Chili - Peperoni - Capsicum II

 
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24165
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50315
Betreff:

Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 09:40 Uhr  ·  #1
Weiter von hier

ftopic29574-1605.html#931532
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien/Österreich
Beiträge: 3071
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 11:07 Uhr  ·  #2
Mannomann, wir haben schon wieder einen Thread überfüllt
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln - USDA 8a
Beiträge: 6040
Dabei seit: 04 / 2010

Blüten: 400
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 11:34 Uhr  ·  #3
ups... Das sind aber auch tolle Gewächse

Die Sonne scheint Meine Chilis hüpfen sichtlich vor Freude oder bin ich das

Vielleicht schafft mein alter Fotoknipser ja heute mal ein paar "scharfe" Bilder, der ist den Chilis da schon ziemlich ähnlich
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Mutterstadt
Beiträge: 1216
Dabei seit: 08 / 2010
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 13:02 Uhr  ·  #4
Hm, ich glaub langsam meine Jamaican Hot Yellow sind keine Jamaican Hot Yellow... Ich glaube aber, ich hab die einfach falsch bestimmt. Die Früchte sahen am Anfang auch so zerknautscht aus wie die Jamican Hot, so flach und faltig, inzwischen sind die aber sehr paprikaähnlich... Die Falten wachsen sich komplett raus. Ich weiß nicht genau WAS es ist (Paprika hab ich keine gesät), aber die eigentlich bestimmte Sorte ist es nicht. Ich lass mich mal überraschen. Es macht auch nix wenn ich jetzt was hab, was vielleicht net ganz so scharf schmeckt Zur Erholung zwischendurch.

LG
Martina
1338783034e352b0458219.jpg
1338783034e352b0458219.jpg (50.37 KB)
1338783034e352b0458219.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien/Österreich
Beiträge: 3071
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 13:46 Uhr  ·  #5
Ist die aus geernteten Samen von letztem Jahr? Vielleicht hat sich da ja eine andere Chili reingekreuzt letztes Jahr Ich hab momentan auch Namenschaos mit einem haufen unbeabsichtigten Kreuzungen Na ja, im Winter wird neu bestellt, um die Sortenreinheit mal wieder herzustellen. Aber ich hab schon mal durchgeschaut und so, wie es ausschaut, werden da noch einige dazukommen

LG, Daniel
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 397
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 14:49 Uhr  ·  #6
Achso, ich wollte eigentlich auch meine eigenen geernteten Samen wieder säen nächstes Jahr. Nun hab ich allerdings die Gewürzpaprika neben die Jalapenos gepflanzt. Könnte es dann nächstes Jahr quasi eine Kreuzung geben, ja?
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Mutterstadt
Beiträge: 1216
Dabei seit: 08 / 2010
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 15:00 Uhr  ·  #7
Gute Frage
Also das war so: ich hatte mehrere Samen gekauft, u.a. eben die Jamaican Yellow, und zusätzlich selbst gesammelte aus eigenen Früchten und gekauften Habaneros (ohne genaue Sortenbezeichnung) dazu gesät. Ich hatte bei der ersten Aussaat auch alles gekennzeichnet. Die wurd aber mal so gar nix.

Und ich hab ne Frust-Aussaat hinter her geworfen - wild durcheinander aus allen Tütchen ohne Kennzeichnung - "wird ja eh nix, is auch egal". Und die wurde super... Leider weiß ich jetzt aber nur bei drei Chilis sicher, was es für ne Sorte is

Und bei den oben gezeigten dachte ich die ganze Zeit, das wären die Jamaican, weil die Frucht so anfing zu wachsen wie es auf Bildern im Net zu sehen ist. Aber jetzt sehen die völlig anders aus....
Die Jamaican Yellow an sich war also gekauft und sollte daher sortenrein sein. Deswegen denk ich auch, dass ich mich hier irgendwie verholzt hab.

LG
Martina
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 22:53 Uhr  ·  #8
hallöchen alle zusammen!

nachdem ich wochen- bzw monatelang hier mitgelesen habe, wollte ich euch doch mal ein herzliches dankeschön für die vielen tipps und tricks sagen und mal zeigen, was dank euch aus meiner (ersten) anzucht geworden ist.
habi_2_DSCF2476.jpg
habi_2_DSCF2476.jpg (78.84 KB)
habi_2_DSCF2476.jpg
habi_1_DSCF2472.jpg
habi_1_DSCF2472.jpg (98.89 KB)
habi_1_DSCF2472.jpg
chili_2_DSCF2474.jpg
chili_2_DSCF2474.jpg (143.63 KB)
chili_2_DSCF2474.jpg
chili_1_DSCF2475.jpg
chili_1_DSCF2475.jpg (106.63 KB)
chili_1_DSCF2475.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien/Österreich
Beiträge: 3071
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 22:57 Uhr  ·  #9
Wow super, meine sind noch alle grün Und willkommen bei den Chili-Freaks! Kannst ruhig weiter hier posten, alle mit Chilis sind gerne gesehen

LG, Daniel
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 397
Dabei seit: 04 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 22:59 Uhr  ·  #10
marti, dann werd ich sehen, was nächstes Jahr dabei rauskommt
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 23:13 Uhr  ·  #11
DAGR, ich war auch sehr überrascht das die doch noch, trotz fehlender sonne, so schnell rot werden.

hatte die aber auch erst im märz/april gesät. die auf den fotos stehen bei meinen eltern im garten. meine, die bei mir stehen, sind auch noch grün und haben auch deutlich weniger früchte. ich denke mal, das wird an den fehlenden insekten in der stadt liegen.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Alsdorf
Beiträge: 202
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 23:27 Uhr  ·  #12
...so bei "Teil 2" steig ich dann auch mal ein

Habe auch ein paar Chilis die aber noch nicht so richtig aus sich raus kommen, es zeigen sich erst jetzt die ersten Fruchansätze...habe z.B. eine Fatali (mal gespannt ob der Name da auch Program ist )

Vielleicht mach ich Morgen ja mal das ein oder andere Foto...ich hoffe die gehen jetzt noch mal gut ab Gedüngt habe ich Sie mit Tomatendünger ich hoffe das war in Ordnung stehen halt direkt neben meinen Cherries...

Aber nicht schlecht was ihr da so an Fotos zu bieten habt, Hut ab
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 288
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 23:29 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von HALk
ich denke mal, das wird an den fehlenden insekten in der stadt liegen.


Na, Wespen gibt es doch eigentlich ueberall. Die sind bei mir staendig in den Chiliblueten.
Azubi
Avatar
Beiträge: 34
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 23:42 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von jamotide

Na, Wespen gibt es doch eigentlich ueberall. Die sind bei mir staendig in den Chiliblueten.


hab ich hier noch nie gesehen! auch mit anderen fliegenden tierchen sieht es hier sehr mau aus.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Mutterstadt
Beiträge: 1216
Dabei seit: 08 / 2010
Betreff:

Re: Chili - Peperoni - Capsicum II

 · 
Gepostet: 02.08.2011 - 08:24 Uhr  ·  #15
Eigentlich brauchen Chilis auch nicht die Welt an Insekten zum Bestäuben, da reicht ein bißchen Wind locker aus - rüttel doch einfach mal regelmäßig leicht an den Pflanzen, das hilft. Ich hab eine Indoor-Chili, die an der Terrassentür steht. Die hab ich diese Saison nicht ein einziges Mal manuell bestäubt und sie trägt dennoch massig. Ich denke der reicht der Zug von der Tür aus...

An Insekten hab ich draußen sehr viele Schwebfliegen immer um die Chilis rum, und ansonsten eigentlich nur viel "Kleinzeugs" - Wespen kommen zwar ab und zu zu Besuch, ich hab aber noch nie eine in oder an den Blüten gesehen.

LG
Martina
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.