Cherimoya - Annona cherimola - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Cherimoya - Annona cherimola

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Offlinewarita
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 24 Jul, 2009 15:56
Na die ist ja hübsch und so viele Blätter, da bin ich glatt neidisch. Die meine schaut aus wie ein altes Strohbesen verglichen mit der deinen. :) Ich wollte ein Foto uploaden, aber Kamera kaputt, ihr mussts euch noch gedulden.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 12:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 24 Jul, 2009 16:53
Hallo warita,
die darf man nicht groß umsorgen, ein wenig Wasser :wink: kann man auch mal vergessen :|
Bis jetzt hat sie auch noch keinen Dünger bekommen, aber sie fühlt sich zwischen den anderen Pflanzen wohl, weil sie nicht gleich auffällt :mrgreen: :-#=
OfflineEine wie Alaska
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEinweichen in normalem Wasser??Mi 07 Okt, 2009 15:06
Hallo Leute, :wink:

Habe jetzt auch mal 15 Kerne mit denen ich es probiere. Habe sie jetzt in lauwarmem Leitungsasser eingeweicht. Gießen darf man nur mit Kalkfreiem Wasser, schadet es jetzt, dass ich das normales Wasser aus der Leitung genommen habe, welches bei uns schon etwas Kalk enthält :shock: ??
Wäre schade, wenn es deshalb nicht klappen würde...

Grüßle Eine wie Alaska
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Di 02 Jun, 2009 10:30
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 14 Nov, 2009 20:01
Wollte mich jetzt auch mal an Cherimoyas versuchen. Hab mir eine Frucht gekauft und mit ca. 20 Samen gerechnet. Nja, in meiner Frucht waren 70 Samen!!!!!! Ich hab sie jetzt mal alle unter die Erde gebracht, in der Hoffnung dass nicht alle keimen!
Ich hab sie in zimmerwarmen Regenwasser eingeweicht und gieße sie auch nur mit Regenwasser, aber mal ne Frage, wie macht ihr das im Winter?? Da lassen wir unsere Regenwassertonnen immer leer, aber Leitungswasser kann ich auf keinen Fall verwenden, wir haben sehr hartes Wasser...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2145
Registriert: Do 05 Jun, 2008 11:27
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 14 Nov, 2009 20:12
ich nehme öfters das Wasser vom Wäschetrockner...
Oder die Pflanzen müssen da durch. :mrgreen: Sonst hätten sie halt nicht meine Pflanzen werden sollen.
LG
Ursula
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: Di 22 Sep, 2009 20:21
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jan, 2010 21:41
Hallo Zusammen

Wie weit sind denn eure ausgesähten Cherimoya-Samen mitlerweile? Hat jemand von euch Glück gehabt?

ich habe mir vor 1 Woche auch mal 3 Cherimoyas gekauft und die Samen in die Erde gepflanzt...

Nun warte ich gespannt ab was passiert :)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1326
Bilder: 0
Registriert: Sa 15 Aug, 2009 20:48
Blog: Blog lesen (43)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jan, 2010 22:16
Hallo,

:shock: wenn ich eure Bilder sehe, dann werde ich richtig neidisch!! Ich hab jetzt bestimmt schon *grübel* mindestens 3 oder 4 mal Cherimoyas ausgesät.Die sind zwar immer gut gekeimt und anfangs auch gut gewachsen, aber dann (nach 2 oder 3 Blattpaaren) haben sie das Wachstum eingestellt, ihre Blätter abgeworfen und sich dann langsam verabschiedet.
Irgendwas mach ich wohl falsch. :(
Am 29.12 hab ich wieder welche ausgesät, mal gucken ob ich es diesmal schaffe. [-o<
Dank euch hab ich ja jetzt ein paar Pflegehinweise. :D

Viele Grüße
Swala
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 09 Jan, 2010 17:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jan, 2010 6:27
hallo!
Ich habe meine letztes Jahr in einer bekannten Versand-Gärtnerei für tropisches gekauft.
Sie ist veredelt, und hat im Herbst mit Blühen begonnen. Gut, schön ist was anderes, und
ich weiß nicht wirklich, ob da schon was rankommt an Frucht, aber sie hat ganze Büschel
von Knospen, und obwohl sie bei 6°C und auf einer hohen Kiste in einem Gewächshaus steht,
sieht sie noch ganz fit aus. Ich habe sie gleich in einen großen Topf umgesetzt weil ich um
die Wuchskraft weiß. Jetzt bete ich, dass sie gut durchkommt. Gegossen wird sie vielleicht
1x /Monat.
Bilder über Cherimoya - Annona cherimola von Mo 11 Jan, 2010 6:27 Uhr
CherimoyaBlüte.jpg
sehr ungewöhnliche Blüte, fast keine Staubbeutel
CherimoyaBlüte2.jpg
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1774
Registriert: Sa 11 Okt, 2008 6:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jan, 2010 10:02
Oh, die sieht ja wirlich interessant aus!
Herzlich Willkommen bei den greenen und herzlichen Glückwunsch zur Blüte. Ich hoffe, du hältst uns auf dem Laufenden wie sich das weiterentwickelt, würde mich echt interessieren, ob es auch Früchte gibt.
Liebe Grüße Nicole
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 615
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 6:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jan, 2010 10:23
oh da hast Du ja wirklich viel mehr Glück mit den Blüten als bei mir......

Hatte nur 2 und die sind dann auch schön aufgegangen.. nur leider ist es nichts mit der Frucht geworden......

Drück dir die Daumen das es was wird [-o<
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: Di 22 Sep, 2009 20:21
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jan, 2010 16:54
@ Smaily

Ist deine Cherimola denn veredelt oder normal aus Samen gezogen?
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 615
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 6:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: Di 22 Sep, 2009 20:21
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Apr, 2010 19:56
Oh, die sehen aber super aus, Glückwunsch :D

die hätte ich auch gern :wink:

meine sind noch so klein, leider
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 200
Registriert: Di 22 Sep, 2009 20:21
Wohnort: Lemgo
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Apr, 2010 19:59
Düngst du die eigentlich oft, oder eher wenig?
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Annona cherimola - Cherimoya von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 2 Antworten

2

9424

Do 09 Nov, 2006 23:59

von Roadrunner Neuester Beitrag

Wie ist ihr Name? Cherimoya / Annona cherimola von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1863

Mo 04 Okt, 2010 11:40

von SchwarzeLilie Neuester Beitrag

Annona cherimola - Rahmapfel, Cherimoya, Ochsenherz von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

9080

So 15 Jul, 2007 19:31

von Frank Neuester Beitrag

Afrikanischer Baum? Cherimoya / Annona cherimola von köllefornia, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3719

Mo 09 Feb, 2009 14:38

von köllefornia Neuester Beitrag

Unbekannte exotische Pflanze - Cherimoya - Annona cherimola von Levjung000, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1121

So 06 Jan, 2019 11:25

von Kurti60 Neuester Beitrag

Annona cherimola mill von nigella, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2180

So 26 Okt, 2008 7:19

von Smaily Neuester Beitrag

Substrat für Cherimoya (Annoa cherimola) von DAGR, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

2721

So 13 Jan, 2008 12:04

von Mel Neuester Beitrag

Annona muricata - Rückschnitt? von snif, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1448

Do 13 Sep, 2012 16:51

von snif Neuester Beitrag

Annona muricata- Stachelannone/ Sauersack von Mara23, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

6599

Fr 12 Okt, 2007 15:23

von Mara23 Neuester Beitrag

Pflanze aus Ghana? Annona muricata von Ghana-Frucht, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2868

Mi 20 Aug, 2008 14:03

von Junie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Cherimoya - Annona cherimola - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Cherimoya - Annona cherimola dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der cherimola im Preisvergleich noch billiger anbietet.