Calathea dotti - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Calathea dotti

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 358
Registriert: So 02 Sep, 2007 16:42
Wohnort: Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCalathea dottiFr 05 Okt, 2007 19:21
Meine neueste Errungenschaft: eine Calathea dotti. So steht es zumindest auf dem Topf drauf. Dummerweise finde ich diese Bezeichnung nirgendwo im google :-s

Daher meine Frage Nummer 1: Wie heißt diese Pflanze wirklich? Die Pflanze (und ich hab leider noch immer keine Digicam ](*,) ) sieht folgendermaßen aus: Dunkelviolett bis fast schwarze Blätter mit rosa Zeichnung.

Zu Frage Nummer 2: ich habe zu Calanthea einige Pflegeanleitungen gefunden
(z.b. unter http://www.livingathome.de/pflanzen_gaertnern/zimmergarten/detail.jsp?zimmerpflanzenid=134)
Calanthea sp. scheint ja etwas empfindlich zu sein. Wie sind eure Erfahrungen dazu?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Okt, 2007 19:53
Hallo mey,
Calantheas = Maranthen
Dazu habe ich hier einen schönen Link:
http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... 2&letter=C
Schau mal die Bilder an - vielleicht findest Du Dein Pflänzchen.
Liebe Grüße, Ruth

Ich denke, Du hast die M.ornata (dauert einen Moment, bis sich zu dem Text das Bild darunter aufgebaut hat!)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 358
Registriert: So 02 Sep, 2007 16:42
Wohnort: Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Okt, 2007 20:14
hallo ruth, danke für den Link!

aber es ist leider keine C. ornata. Meine ist wirklich total dunkelviolett :-)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Okt, 2007 20:23
Hallo mey,
ich habe eine M.ornata und ich muß sagen - je nach Licht, welches sie kriegt, wechselt sie auch einwenig die Grundfarbe.
Kann natürlich auch sein, daß Du tatsächlich eine andere hast.
Aber die Zeichnung kommt in etwa hin?
Liebe Grüße, Ruth
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 358
Registriert: So 02 Sep, 2007 16:42
Wohnort: Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Okt, 2007 20:39
hmmm, nein. Die ornata habe ich vor Ort da auch gesehen, hätte ich fast statt dieser mitgenommen :-#=

Zeichnung: eine rosa Linie folgt parallel dem Blattrandverlauf in einem Abstand von ca. 3 cm.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 852
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 22:12
Wohnort: Harz
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 358
Registriert: So 02 Sep, 2007 16:42
Wohnort: Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 11:07
=D> auch wenn da zahlreiche andere Bilderlen dabei waren, eines war tatsächlich meine Calanthea:
http://aggie-horticulture.tamu.edu/interiorscape/gallery/thumbnails/calathearoseopicta.jpg
=D>

wie zickig sind diese Calantheas wirklich? Es steht da, dass sie im Winter nie unter 18°C bekommen dürfen und sie eine enorm hohe Luftfeuchtigkeit brauchen :-k wie sind da eure Erfahrungswerte?
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 852
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 22:12
Wohnort: Harz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Okt, 2007 3:51
Du kannst sie ja auch regelmäßig besprühen, das bekommen sie ja im Urwald als Tropfwasser von den großen Bäumen. Man kann in die Nähe auch einen Zimmerspringbrunnen setzen, Töpfe mit Kies füllen und Wasser reingeben, zum Verdunsten etc.
Verwandt ist die Calathea mit der Ctenanthe Bilder und Fotos zu Ctenanthe bei Google. und der Maranta Bilder und Fotos zu Maranta bei Google. .
Auch die gleichen Pflegeansprüche hat die Fittonia Bilder und Fotos zu Fittonia bei Google. , damit habe ich sie auch kombiniert.
In der Nachbarschaft fühlen sich sicher ach Anthurium Bilder und Fotos zu Anthurium bei Google. und Epipremnum Bilder und Fotos zu Epipremnum bei Google. sehr wohl.
Auch ein Farn wie Nephrolepis exaltata 'Fluffy Ruffles' Bilder und Fotos zu Nephrolepis exaltata 'Fluffy Ruffles' bei Google. könnte Deinen Urwald noch ergänzen.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 852
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 22:12
Wohnort: Harz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 20:46
Ich bin immer noch für: Calathea roseopicta Bilder und Fotos zu Calathea roseopicta bei Google.

So um die 40 Arten bzw. Sorten der Calathea habe ich Dir hier aufgeschrieben:
http://green-24.de/forum/ftopic17907.html#196230

Gibt man bei Google die Suchanfrage ein, erscheint: Calathea dotti Bilder und Fotos zu Calathea dotti bei Google.
Das Bild trägt den eindeutigen Namen "Calathea roseopicta":
:arrow: http://aggie-horticulture.tamu.edu/interiorscape/gallery/thumbnails/calathearoseopicta.jpg
Zusätzlich wird der Google-Link mit dieser Green-24-Seite verknüpft! :roll:
Zuletzt geändert von Dreitagebart am Di 13 Nov, 2007 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 20:51
Hallo mey11,

deine Pflanze ist wunderschön!!! Einfach toll dieses violett. :)
Die Calathea mag feuchte Erde und wirklich eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Ich hatte mit meiner C. crocata und C. warscewiczii kein Glück wogegen die C. rufibarba nicht soooo zickig ist.
Meine Mutter hat eine ähnliche wie du, jedoch nicht mit so tollen lila Blättern. Diese Calathea scheint auch nicht extrem zickig zu sein. Sie steht sogar recht trocken mit niedriger Luftfeuchtigkeit (typisch Neubauwohnung) und sie hat dieses Jahr geblüht.

Am besten einfach mal probieren... wenn die Blattränder oder gar ganze Blätter vertrocknen sind das erste Zeichen für zu wenig Luftfeuchtigkeit. :)

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 358
Registriert: So 02 Sep, 2007 16:42
Wohnort: Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Nov, 2007 8:37
@Dreitagebart: vielen Dank für die tolle Zusammenstellung!

@Blumenbiene: danke! :D ich habe die Calathea erst einen Monat, sprühe sie aber täglich mindestens 1x ein. Blätter hat sie inzwischen auch schon neue gebastelt. Mal sehen, ob ich es schaffe, sie zum Blühen zu bringen :-#=

Was mich an der Pflanze total fasziniert, sind ihre Blattbewegungen. In der früh liegen alle Blätter unten, abends stellen sich einige (wie auf dem Photo) auf.

Wie vermehrt man Calatheas am Besten?
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 852
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 22:12
Wohnort: Harz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Nov, 2007 18:10
Man teilt den Ballen vorsichtig, es treiben ja immer wieder solche "Pfeilwurze" aus.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Calathea, aber welche? Calathea Medallion von karin65, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

3827

Mi 13 Okt, 2010 9:31

von karin65 Neuester Beitrag

Calathea? - Calathea ornata "Pinstripe" von Izobel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

907

Di 14 Mär, 2017 22:57

von Izobel Neuester Beitrag

Calathea von JJ, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

4642

Fr 07 Apr, 2006 16:39

von JJ Neuester Beitrag

Calathea von Yve, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

3916

Mo 12 Jan, 2009 13:52

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Calathea von puck, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2638

Fr 29 Jan, 2010 16:49

von puck Neuester Beitrag

Calathea von petra34, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

1600

Fr 26 Mai, 2017 16:35

von petra34 Neuester Beitrag

Calathea Tropistar von Maria Zimmermann, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

6836

Mi 27 Apr, 2005 11:25

von greatzickezacke Neuester Beitrag

Calathea Decoblatt von eggarts, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2476

Mo 27 Feb, 2006 7:08

von Thomas43 Neuester Beitrag

Calathea makoyana von shaddow1991, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2623

Mo 07 Aug, 2006 18:38

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Calathea zurückschneiden? von Bergfex, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

12371

Do 16 Apr, 2009 14:44

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Calathea dotti - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Calathea dotti dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der dotti im Preisvergleich noch billiger anbietet.