Agave Attenuata hat seltsame Blattflecken

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2021

Blüten: 10
Betreff:

Agave Attenuata hat seltsame Blattflecken

 · 
Gepostet: 03.04.2021 - 08:38 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage.
Zwei meiner Agaven die in der Küche im Westfenster stehen haben seit kurzem unschöne Verformungen auf den Blättern. Fast sieht es etwas aus wie Verbrennungen.

Hat von euch schonmal jemand so etwas gesehen?

Sie stehen in Kakteenerde und werden einmal die Woche gegossen.
Insgesamt habe ich mit den Agaven scheinbar ein kleines Pflegeproblem, denn alle von ihnen verlieren eine Menge Blätter von unten. Eine Zeitlang habe ich schon experimentiert mit Gießmenge und Erde, konnte aber keine Verbesserung erreichen.

Über jede Hilfe bin ich dankbar! Ich liebe diese Pflanzen, habe aber scheinbar kein Händchen für Sie.
Sie sind alle selbst gezogen und am Anfang sind sie wie wild gewachsen, wird irgendwann fingen sie an, sich nicht mehr wohlfühlen...
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3037
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 395
Betreff:

Re: Agave Attenuata hat seltsame Blattflecken

 · 
Gepostet: 03.04.2021 - 19:59 Uhr  ·  #2
Hi,

die Flecken kann ich ncht genau erkennen, sind die klebrig? Kann man die abkratzen?

Die Agaven haben Lichtmangel, was ist das Fenster für eine Himmelsrichtung? Kannst du die im Sommer nach draußen stellen?
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2021

Blüten: 10
Betreff:

Re: Agave Attenuata hat seltsame Blattflecken

 · 
Gepostet: 05.04.2021 - 09:30 Uhr  ·  #3
Hi Helli,

danke für Deine Antwort!

Nein, die kann man nicht abkratzen. Sie sehen aus wie Wucherungen, gehen aber auch als helle Flecken durchs ganze Blatt.

Das Fenster geht zum Westen hin. Viel mehr Licht haben wir leider im ganzen Haus nicht. Und die anderen scheint es bisher auch nicht zu stören.

Vielleicht versuche ich mal, sie rauszustellen. Danke für den Tipp.

Hast Du selbst auch welche?

Gruß
Sarah
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2484
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 1090
Betreff:

Re: Agave Attenuata hat seltsame Blattflecken

 · 
Gepostet: 05.04.2021 - 11:34 Uhr  ·  #4
Hallo Sarah

Beim Rausstellen UV-Gewöhnung nicht vergessen! Also erst in den Schatten oder maximal kurz sonnig.

Steht die Agave da eigentlich am Kochherd?

LG
Vroni
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.