Zitrone und Banane in der Wohnung! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 71  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Zitrone und Banane in der Wohnung!

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragDi 25 Mär, 2008 8:49
Ich habe einfach einen weichen Pinsel genommen und bin von Blüte zu Blüte gegangen, dabei habe ich den Pollen mit dem Pinsel auf die Narbe getupft.
Der Pollen ist das Gelbe an den Staubblättern. Also einfach vorsichtig von dort auf die Narbe - die ist in der Mitte der Blüte (zumindest bei einer Orangenblüte beispielsweise).

edit: Schau mal hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:OrangeBloss_wb.jpg
ist ein Bild, da kannst Du die Blüte ziemlich gut sehen. Außen diese kleinen gelben Punkte sind die Staubblätter und das Weiße in der Mitte ist die Narbe.
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 23 Mär, 2008 20:19
Wohnort: Erding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCirtuspflanze in der Wohnung!Di 25 Mär, 2008 12:56
Hallo,

aha, ich muss dann noch warten, weil mein Baum noch keine Blüten hat.
Wann bekomme die denn die ungefähr! habe echt kein Ahnung!
Bekomme morgen einen Banananbaum geschenkt und vielleicht kann mir da auch jemand tipps geben, ein paar weiss ich auch schon aber würde mich freuen!

lg eva
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21347
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 43
Blüten: 64559
BeitragDi 25 Mär, 2008 12:57
Zitronen blühen hauptsächlich im Frühjahr, können aber auch das ganze Jahr über Blüten ansetzen...... :wink:

Also so lange kann es nicht mehr dauern!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 367
Registriert: Mo 24 Mär, 2008 11:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 12:58
was für einen bananenbaum bekommst du denn?
und wie groß ca.?
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 23 Mär, 2008 20:19
Wohnort: Erding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCirtuspflanze in der Wohnung!Di 25 Mär, 2008 13:23
Hallo,

ich weiss es nicht weil ich ihn von einer Freundin bekomme die ihn wegschmeissen wollte, weil alles andere eingegangen ist. Die mutterpflanze und so... ist sozusagen der Rest und ich will ihn nicht aufgeben [-X
und versuche jetzt ihn zu retten.

meinen Zitronenbaum habe ich schon ans Fenster gestellt aber meine Fensterbänke sind relativ klein oder schmal.
Was es für ein Bananenbaum ist weiss sie auch nicht!

lg eva
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 23 Mär, 2008 20:19
Wohnort: Erding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCirtuspflanze in der Wohnung!Di 25 Mär, 2008 14:59
hallo,

Wie gehe ich nun mit dem Bananenbaum um??
habe schon viel gelesen aber trotzdem vielleicht kann mir noch jemand ein paar Tipps geben !

lg eva
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 19:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 15:16
Huhu,

für deine Musa ist es am besten wenn du ihr einen hellen kühlen Platz bieten kannst. Dort kann sie stehen bleiben bis es keinen Frost mehr gibt und dann raus mit ihr ins Freie. Wenn sie kühl steht auch wenig gießen, nur soviel, dass der Wurzelballen nicht komplett austrocknet.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragRe: Cirtuspflanze in der Wohnung!Di 25 Mär, 2008 15:20
firespacegirl hat geschrieben:Wie gehe ich nun mit dem Bananenbaum um??


Hallo Eva, ein kleiner Tipp schon mal zum Start - eine Banane ist eine Staude, kein Baum. Warum das jetzt für Deine Pflege wichtig ist?
Weil sich das Stammartige aus den Blättern entwickelt. Das heißt für Dich, wenn mal ein Blatt vertrocknet oder sich irgendwie nach unten hängen lässt, solltest Du es auf keinen Fall ganz unten rausreißen oder abschneiden, sondern es lieber oben abschneiden. :D

Außerdem mögen Bananen es schön hell mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Im Sommer kann es schön warm für sie sein, nur zu windig mögen sie es nicht. Wenn Du sie rausstellst und es ist zu windig, dann werden Dir schnell die Blätter reißen. Hast Du die Möglichkeit, die Banane im Sommer rauszustellen?
Zum Thema Luftfeuchtigkeit kann ich Dir empfehlen, die Bananenblätter regelmäßig zu besprühen. Gießen brauchst Du die Banane im Moment noch nicht so viel, weil die meisten Bananen im Winter eher ersaufen als vertrocknen.
Wenn Deine Banane angekommen ist, kannst Du ja mal ein Bild reinstellen, dann finden wir bestimmt raus, was für eine Du bekommen hast.
Dann kann man auch besser sehen, was ihr eventuell fehlt. Die Pflegetipps sind dann einfach genauer auf Deine Banane abgestimmt. :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 23 Mär, 2008 20:19
Wohnort: Erding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZitrone und Banane in der Wohnung!Di 25 Mär, 2008 15:23
Hallo,
ja der braucht ungefähr das gleich wie die Zitrone. ich habe nur leider keine Möglichkeit sie raus ins Freie zui stellen, das ist mein Problem! mein Zirtonenbaum steht nun am Fenster.
kriege die Banane morgen und topfe ihn gleich in frische erde.
Welche Dünger brauchen sie denn beide??
und wie groß müssen den generell die Blumentöpfe sein?
Mein Zitronenbaum steht im mom in einem Tontopf aber das ist zu kalt für ihn, welches Materiall ist am besten für die beiden geeignet??

lg eva
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 19:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 15:28
Warum soll ein Tontopf zu kalt sein?? :-s Die Größe richtet sich danach wie groß der Wurzelballen ist. Du kannst ja die Musa mal rausheben und schauen ob sie noch Platz im Topf hat (dann kannst du sie da drin lassen) oder ob der Ballen schon richtig gut durchwurzelt ist, dann einen Topf nehmen der eine Nummer größer ist.

Für meine Musas nehme ich normalen Kübelpflanzendünger und Superthrive.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
firespacegirl hat geschrieben:ich habe nur leider keine Möglichkeit sie raus ins Freie zui stellen, das ist mein Problem!


](*,) Ach, entschuldige bitte. Das hatte ich schon wieder verdrängt. Besser wäre es für beide, aber gut, das nützt nun nix. Dann musst Du ihnen eben in der Wohnung möglichst ideale Verhältnisse bieten. :D Das Wichtigste ist für die Musa - hohe Luftfeuchte! Reine Zimmerluft ist nämlich zu trocken.

firespacegirl hat geschrieben:Welche Dünger brauchen sie denn beide??


Düngen würde ich beide im Moment noch nicht. Lass sie sich erst bei Dir eingewöhnen. Danach kannst Du - so halte ich's mit meinen - Zitrusdünger für die erste und normalen Grünpflanzen-Blattdünger für die Banane verwenden.

firespacegirl hat geschrieben:und wie groß müssen den generell die Blumentöpfe sein?


Das würde ich nach Größe der Pflanze entscheiden, oder weißt Du schon wie hoch die Musa ist? Meine 1,60m Banane steht zum Beispiel in nem 50er Topf.

firespacegirl hat geschrieben:Mein Zitronenbaum steht im mom in einem Tontopf aber das ist zu kalt für ihn, welches Materiall ist am besten für die beiden geeignet??


Ich verwende für meine Zitruspflanzen auch Tontöpfe.
:-k Das stört die eigentlich nicht. :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 23 Mär, 2008 20:19
Wohnort: Erding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 15:58
hallo,

ich weiss noch nicht wie groß der Baum ist. Werden die Musa genannt??
Ja den Bananenbaum muss ich erst eingewöhnen lassen.
Den Zitronenbaum habe ich schon länger und ich habe ihn nun ans Fenster gestellt.
Mal sehen wie ihm da bekommt.
was muss ich bei dem Zitronenbaum beachten wenn ich ihn umpflanzen will wegen Topfgröße und so...
wil nämlich morgen meine Pflanzen umtopfen!
dann kauf ich wieder einen Tontopf für den Zitronenbaum!
die Banane steht bei meiner Freundin in einerm mittleren Topf!
lg eva
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21347
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 43
Blüten: 64559
BeitragDi 25 Mär, 2008 16:09
Ist den vorherige Topf schon gut duchwurzelt? Wachsen die Wurzeln unten schon raus?
Wenn nein, warum willst du umtopfen?
Und wenn ja, nur ein-zwei Topfgrößen größer nehmen, sonst legen die zu viel Energie in die Wurzelbildung und nicht ins Austreiben!

Ich nehm immer Kunststofftöpfe, da 1. leichter zum Rumheben und 2. grad für Citruspflanzen besser in der Handhabung wegen des Feuchtigkeitsaustausches. Tontöpfe können im Winter Probleme machen, da bekommen die Pflanzen gerne mal "kalte Füsse"!
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 23 Mär, 2008 20:19
Wohnort: Erding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZitrone und Banane in der Wohnung!Di 25 Mär, 2008 16:36
hallo,

genau das meint ich mit den tontöpfen das es ihnen zu kalt wird!
Ich muss mir mal die Wurzelbildung ansehen an dem Zitronenbaum!
Der steht zum einen in einem Tontopf und dann wieder in einem Tonübertopf und das denke ich ist ein bischen zuviel Ton! Ich weiss es zwar nicht wirklich aber ich denke es mir mal!
ja das mit den Kunststofftöpfen hört sich gut an!
ab wann muss ich denn eigendlich Dünger dazu geben???
Mein zitronenbaum hat noch keine Blüten und ich habe nun die hoffnung das er noch welche bildet!

lg eva
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21347
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 43
Blüten: 64559
BeitragDi 25 Mär, 2008 16:42
Ich fang schon wieder so langsam das Düngen an, aber nur bei den Pflanzen, die wärmer stehen.....
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitrone in der Wohnung: Tierchen im Topf/Blätter angefressen von tell, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

205

Do 10 Jan, 2019 10:33

von Rose23611 Neuester Beitrag

Orange oder Zitrone???-Citrus limon (Zitrone) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

5330

Fr 28 Okt, 2011 17:49

von Mausi88 Neuester Beitrag

Kenia-Banane - Musa velutina und Darjeeling Banane von Manumaschine, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1646

Sa 25 Mai, 2013 12:21

von Hasenmama Neuester Beitrag

Kräuter in der Wohnung von me, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

26367

Do 16 Apr, 2009 15:38

von Mara23 Neuester Beitrag

Ameisen in der Wohnung von Anja 007, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

11041

Fr 17 Aug, 2007 12:25

von Chiva Neuester Beitrag

Bambus für die Wohnung??? von Ausgefallen_gut, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 7 Antworten

7

6573

Di 28 Aug, 2007 14:37

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Fuchsien in der Wohnung? von M.d.P., aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

8156

Do 06 Sep, 2007 8:21

von Jondalar Neuester Beitrag

baum in der wohnung... von kochdeinesvertrauens, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

29526

Mi 18 Jun, 2008 7:40

von Mel Neuester Beitrag

Canna in der Wohnung? von Benutzername, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2838

So 14 Sep, 2008 10:15

von Benutzername Neuester Beitrag

Minigärten für die Wohnung von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4608

Fr 19 Dez, 2008 8:02

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitrone und Banane in der Wohnung! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitrone und Banane in der Wohnung! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wohnung im Preisvergleich noch billiger anbietet.