wie soll ich meine unbekannten Pflanzen pflegen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

wie soll ich meine unbekannten Pflanzen pflegen?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28 Feb, 2007 12:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

also ich habe noch zwei Pflanzen, von denen ich nicht den Namen weiß. Daher weiß ich auch nicht, wie ich sie richtig pflegen soll...

Hier mal die Fotos:
Bilder über wie soll ich meine unbekannten Pflanzen pflegen? von Di 06 Mär, 2007 18:51 Uhr
DSC00251.JPG
diese Pflanze habe ich schon fast ein Jahr lang, aber sie wächst nicht... obwohl ich sie gieße.
DSC00252.JPG
Diese Pflanze geht mir so langsam ein... ihre Blätter hängen nur noch. Der eine Stiel ist auch schon braun.
DSC00253.JPG
DSC00255.JPG
Hier sieht man auch, dass die Pflanze so einen komischen braunen Zweig hat, der nur da dran ist...
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23983
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragDi 06 Mär, 2007 18:59
Hallo,

die erste Pflanze ist eine Sanseverie,
absolut pflegeleicht, keine direkte Sonne, wenig gießen.
Sie wächst auch noch, wenn du dich überhaupt nicht kümmerst!

Das Zweite ist wohl eine junge Monstera, ein Fensterblatt.
Die braunen "Zweige" sind Luftwurzeln, die du nicht entfernen solltest.
Hell stellen, aber nicht sonnig, mäßig feucht halten, öfter einsprühen,
liebt warme Füße.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28 Feb, 2007 12:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 06 Mär, 2007 19:07
Hallo, danke schön!

Bei der Monstera habe ich bisher häufig gegossen, sobald die Erde trocken war. So 2 Mal in der Woche. Weil ich dachte, diese Pflanze braucht Wasser.
Was meinst du mit "warme Füße" liebt sie? Im warmen Zimmer?

Edit: Hab Monstera mal bei Google Bildersuche eingegeben. Dort zeigte man nur Blätter mit Rissen drin. Meine Blätter sind wie eine Herzform ohne Risse oder Löcher?!
Zuletzt geändert von LobbyR2 am Di 06 Mär, 2007 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23983
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragDi 06 Mär, 2007 19:13
Naja, sie soll nicht ständig naß stehen.
Wie oft du gießen mußt, hängt ja auch etwas von der Umgebung ab.

Warme Füße = nicht auf das kalte Fensterbrett oder auf den kalten Boden stellen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28 Feb, 2007 12:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 06 Mär, 2007 20:02
Ich habe sie nun mal auf mein Fensterbrett im Wohnzimmer hingestellt. Unterm Brett ist die Heizung an... also es ist schön warm. Heizung lass ich auch nicht den ganzen Abend an. Eh meist erst mittag bis abends 22 Uhr so.

Hab Monstera mal bei Google Bildersuche eingegeben. Dort zeigte man nur Blätter mit Rissen drin. Meine Blätter sind wie eine Herzform ohne Risse oder Löcher?!
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23983
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragDi 06 Mär, 2007 20:07
Ich nehme mal an, daß deine pflanze noch recht jung ist und bisher
möglicherweise nicht sooo hell stand.
Bei den älteren Exemplaren und entsprechender Helligkeit (keine Sonne) schlitzen sich die Blätter.
Vor allem braucht sie auch die Luftwurzeln.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28 Feb, 2007 12:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 06 Mär, 2007 20:16
die Pflanze habe ich auch schon eine ganze weile, so fast ein ganzes Jahr.

naja ich hoffe, sie wächst mal weiter... und nicht, dass die Blätter weiter abfallen. Bisher fiel eines ab. War total gelb.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Meine unbekannten Pflanzen von Carina87, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

4624

Di 14 Aug, 2007 17:01

von Carina87 Neuester Beitrag

Wie oft soll ich meine Pflanzen düngen ? von Duke Raul, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

6241

Sa 04 Aug, 2007 8:43

von dezibl Neuester Beitrag

Wo soll ich meine Pflanzen in der neuen Wohnung hinstellen? von Aszid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2385

So 30 Sep, 2012 12:44

von Canica Neuester Beitrag

Wie soll ich Stevia im Winter bzw. Herbst pflegen ... von mati482, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

7447

Di 06 Nov, 2007 9:59

von mati482 Neuester Beitrag

Meine Unbekannten ... von biene099, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

4727

Sa 24 Nov, 2007 17:56

von Kevin33 Neuester Beitrag

Meine unbekannten Neuzugänge :) von Liz Fox, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

3460

Mi 18 Apr, 2012 20:19

von Bella variegatum Neuester Beitrag

meine Unbekannten brauchen Namen Pt.2 von Akkubohrer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

3143

Fr 09 Mai, 2008 9:38

von Akkubohrer Neuester Beitrag

sind meine unbekannten winterhart? japanische scheinmyrthe von taneo007, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

35111

Mi 01 Sep, 2010 14:18

von Gast Neuester Beitrag

Hilfe zur Bestimmung von unbekannten Pflanzen von Platinefreaks, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

3139

Fr 28 Jun, 2013 19:24

von Laresie Neuester Beitrag

Altes Jahr, neues Glück...nochmals meine Unbekannten von Suedblume, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

3715

Mo 28 Dez, 2009 22:31

von Suedblume Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema wie soll ich meine unbekannten Pflanzen pflegen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu wie soll ich meine unbekannten Pflanzen pflegen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.