Wie krieg ich dieses Ding (evtl Hagebutte) zum keimen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Wie krieg ich dieses Ding (evtl Hagebutte) zum keimen?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
hi!

ich hab da letztes jahr so einen kleinen süssen strauch vor einem haus gefunden, der hatte so hagebuttenähnliche früchte dran wovon ich mir gleich ein paar abgeschnitten hab. hagebutten glaub ich sind sie nicht denn durchsichtig. hat jemand eine ahnung ob man die dinger zum keimen kriegt und falls ja wie? :?:

so schaut die frucht jetzt aus:

wenn man sie ins wasser legt und quellen lässt wird sie wieder weich und wenn man sie dann auseinanderzupft ist es innen klebrig
Bilder über Wie krieg ich dieses Ding (evtl Hagebutte) zum keimen? von Sa 11 Apr, 2009 15:21 Uhr
frucht.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1025
Registriert: Mo 22 Dez, 2008 16:54
Wohnort: Goldbach, USDA Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Apr, 2009 15:45
Scheint Fruchtfleisch zu sein, ich vermute, dass sich im Inneren die kerne befinden. Am besten du nimmst ihn mal vorsichtig auseinander und schaust nach.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Sa 11 Apr, 2009 12:40
Wohnort: Italien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Apr, 2009 16:00
Habe soetwas ähnliches mit der Passionsblume gehabt,diese hatte nach der Blüte eine Coctailtomaten grosse orangefarbene Frucht hängen ,hab diese dann abgemacht ,geöffnet und den inhalt auf Kückenpapier getrocknet,danach hab ich die Samen aussortiert und eingepflanzt,und es rankt sich wie Hölle.Ich denke mal das geht.Aber vielleicht hat auch noch jemand einen besseren Tip.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Apr, 2009 17:07
Wenn du sagst, sie sind durchsichtig, dann könnten es die Früchte vom Schneeball (Viburnum opulus) sein.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 548
Registriert: Di 24 Jun, 2008 11:28
Wohnort: bei Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Apr, 2009 20:48
könnte vielleicht doch ne Hagebutte sein.

Wenn da mal Frost drüber ist sehen oft so "Durchscheinend" aus.

Ich würde die Frucht aufpuhlen und die Kerne aussäen.
Entweder alles nur leicht bedecken, oder einen Teil offen lassen und einen Teil verbuddeln

Wie sieht den die Mutterplflanze aus? Treibt die schon wieder aus? vielleicht kanns Du davon noch ein Bild machen ...

lg teatime
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Apr, 2009 15:51
ich hab schon probiert die kerne einfach einzupflanzen, da hat sich nix getan. dann hab ich das ganze tiefgekühlt und aufgetaut und gegossen - nichts. ich hab auch gehört dass manche samen durch einen vogel verdaut werden müssen um dann keimen zu können, aber ich hab echt keine lust das zu simulieren :lol:

die mutterpflanze wächst leider sehr weit weg von mir, also kein foto :( . wenn ihr meint dass hagebutten auch durchsichtig werden können könnte es vielleicht doch eine sein, ich kann mich auf jeden fall noch erinnern dass die pflanze stacheln hatte...
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Apr, 2009 15:53
ja genau und nochwas: die kerne sehn ziemlich hart aus...
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Apr, 2009 18:27
Wie viele Kerne sind denn in einer solchen Frucht drin? Hat sie innen Härchen oder nicht?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Apr, 2009 19:39
Hallo Eles,

Also für mich ist das Hagebutte. Die sammle ich immer im Herbst, presse die Kerne aus und trockne das Fruchtfleisch. Ist ein super Früchtetee!

hier noch im Wikipedia der Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Hagebutte

Die Kerne habe ich noch nie eingesetzt, denn der Strauch ist gerade bei mir um die Ecke.

Und beim surfen habe ich noch einen anderen Link gefunden, wo auch jemand versucht hat, die Kerne zum keimen zu bringen....Anscheinend kann es bis zu 2 Jahre dauern!!!! :mrgreen:

Ich würde also an deiner Stelle eher ein paar Aeste des Hagebuttenstrauches zu schneiden und diese in die Erde stecke, wäre sicherlich nicht so zeitintensiv!!! :-#=

Liebe Grüsse
Judith
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Apr, 2009 7:41
Gysmo hat geschrieben:Und beim surfen habe ich noch einen anderen Link gefunden, wo auch jemand versucht hat, die Kerne zum keimen zu bringen....Anscheinend kann es bis zu 2 Jahre dauern!!!! :mrgreen:

Ich würde also an deiner Stelle eher ein paar Aeste des Hagebuttenstrauches zu schneiden und diese in die Erde stecke, wäre sicherlich nicht so zeitintensiv!!! :-#=



oh gott 2 jahre!! ok das thema hat sich für mich erledigt. da fahr ich lieber nochmal hin und klau mir ein paar äste! :D danke allerseits!!!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Apr, 2009 7:41
ps: nein, keine haare
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 29 Apr, 2009 13:20
falls es noch wen interessiert: ich hab grad gelesen, dass man bei beeren die in fruchtfleisch liegen wirklich diese "vogelverdauung" simulieren muss und das geht angeblich mit batteriesäure oder konzentrierter salzsäure. werds mal ausprobieren... kopfkratz
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 29 Apr, 2009 13:32
Batteriesäure, echt :oops: :oops: Ach du meine Güte, da geschehen Sachen im Verdauungstrakt :?
Könnte man evtl. auch Cola nehmen, ich meine, das hilft der Verdauung auch, und ist vielleicht etwas weniger aggressiv als Batterie- oder Salzsäure....
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 28 Mär, 2009 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 29 Apr, 2009 16:11
ja stimmt! da gibts auch so einen grauslichen versuch, da legt man rohes fleisch in cola und das zersetzt sich dann über nacht. schaut dann voll eklig aus! den haben wir damals in der schule gemacht - zur abschreckung damit wir nicht mehr so viel cola trinken :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Mai, 2009 14:55
Hallo Eles,
Nur so zur Info, die Hagenbutte-Sträucher blühen im Moment bei uns so richtig schön. Hast du es nun mal mit einem Steckling versucht?

Gruss
Judith
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Butea monosperma - Wie krieg ich die zum keimen? von Weizi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

1370

Sa 24 Mai, 2008 17:39

von Weizi Neuester Beitrag

Wie heisst dieses hübsche Ding? - Lathyrus vernus von Jayblue, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

965

So 05 Mai, 2013 16:49

von Jayblue Neuester Beitrag

Hagebutte anpflanzen von Stig, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

25041

So 11 Okt, 2015 23:17

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hagebutte mit roten Kernen von Sputnik79, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

768

Mi 01 Apr, 2015 21:53

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Chrysanthemen Hagebutte Pflege? Überwintern? von eve-berry, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

502

Mo 06 Okt, 2014 16:57

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Frucht gefunden aber welche Pflanze? Hagebutte von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

8522

So 20 Sep, 2009 11:18

von Linnaea Neuester Beitrag

ein kaktus und ein ding von mausbaer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1326

Di 28 Jun, 2011 15:21

von mausbaer Neuester Beitrag

Wie heißt das Ding? von woinemer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1263

Mi 17 Aug, 2011 19:41

von Beatty Neuester Beitrag

Was ist das für ein Ding? Ein Wespennest von bastard212, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

1141

Fr 02 Dez, 2011 20:47

von bastard212 Neuester Beitrag

Kleines undefinierbares Ding :-) von JohannaW, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1185

Di 04 Nov, 2008 11:00

von JohannaW Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wie krieg ich dieses Ding (evtl Hagebutte) zum keimen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wie krieg ich dieses Ding (evtl Hagebutte) zum keimen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hagebutte im Preisvergleich noch billiger anbietet.