[Pflanzen] Wie kann das sein ? - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleAus aller Welt & Off Topic

[Pflanzen] Wie kann das sein ?

Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Worum geht es hier: Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Sa 19 Okt, 2013 14:13
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag[Pflanzen] Wie kann das sein ?Sa 19 Okt, 2013 14:26
Hallo an alle,

folgendes: Ich beschäftige mich sehr gerne mit der Sperrzone von Tschernobyl und deren Umgebung, und dabei ist mir folgendes aufgefallen:

Bild

Wie ihr in diesem Bild sehen könnt handelt es sich hierbei um eine Bushaltestelle. Links, wo die Sitzgelegenheit ist/war wachsen einige Pflanzen. Rechts im Durchgang hingegen wachsen nur am rand ein paar. Nun ist meine Frage: Wie kann das sein ? Liegt das an Lichtverhältnissen oder gar daran das dieser Weg noch genutzt wird ? Es wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet.

Danke im voraus

Mali
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragRe: [Pflanzen] Wie kann das sein ?Sa 19 Okt, 2013 18:11
Vielleicht hängt es auch mit dem Bodenbelag zusammen. In dem Durchgang wurde vielleicht etwas anderes verwendet oder einfach auch nur stärker verdichtet....? :-k :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
BeitragRe: [Pflanzen] Wie kann das sein ?Sa 19 Okt, 2013 21:54
Spontan fallen mir 2 Gründe ein:
Der Weg wird noch von Tieren genutzt. In der Sperrzone hat sich inzwischen ja eine unglaublich vielfältige Tierwelt entwickelt. Dadurch werden junge Pflanzen zertreten bez Samen haben weniger die Möglichkeit, zu keimen.

Der linke Bereich hat keinen Durchzug, Samen werden in die Ecken geweht und bleiben da eher liegen als im Durchgang.

Finde ich übrigens ebenfalls ein sehr interessantes Thema. Vorallem die Tierwelt, die sich dort nach dem Verschwinden der Menschen entwickelt hat.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: [Pflanzen] Wie kann das sein ?Sa 19 Okt, 2013 23:06
Tja in der linken Ecke könnten durch Luftwirbel auch Regen oder mehr Feuchtigkeit gelangen. Im Durchgang ist weniger Licht und der Regen kann auch nicht dahin. Normale Feuchigkeit kann sich nicht nieder schlagen, da evtl. ein Durchzug oder reglmäßiger Winddurchgang statt findet und deshalb die Bedingungen erheblich schlechter sicht. Licht könnnte da auch eine Rolle spielen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Sa 19 Okt, 2013 14:13
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: [Pflanzen] Wie kann das sein ?So 20 Okt, 2013 14:04
Erstmal danke für die schnellen Antworten ^^
Ja, das mit dem Durchzug und der Feuchtigkeit erscheint mir auch naheliegend. Das mit den Tieren ist natürlich auch eine Möglichkeit,
schließlich ist es ja ein Durchgang ohne Hindernisse/Unterholz.

Hier habe ich nochmal ein sehr interessantes Bild.

Bild

Wie ihr seht ist es ein kleines Häuschen, das beinahe ganz von den Gebüschen/Bäumen umschlossen ist.
Im Hintergrund in der Mitte sieht man zwei hohe Bäume, die ich als Laie als Obstbäume identifiziert habe. Das interessante dabei ist das die Baumkrone sehr hoch liegt. Um was für einen Baum könnte es sich hier handeln ?
Und was könnten die Büsche/Bäume sein die das Haus umgeben ?
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 739
Registriert: Sa 08 Sep, 2012 22:28
Wohnort: REcklinghausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: [Pflanzen] Wie kann das sein ?So 20 Okt, 2013 22:47
Worauf zielen Deine Beobachtungen und Mutmaßungen ab, MaliMinki?
Denkst Du, dass einige Pflanzen nuklearen Kontaminationen eher gewachsensen sind/ihnen trotzen als andere?
Dem wird wohl so sein, denke ich.
Pflanzen sind in der Evolution anderen Gesetzen unterworfen, als Menschen und Tiere und haben auch ein anderes Immunsystem.
Tschernobyl ereignete sich, als meine Tochter 4 Jahre alt war und ist für mich unvergessen. Damals sagte man besorgten Eltern, man solle die Kinder für eine Woche nicht draußen spielen lassen (Kindergärten wurden geschlossen), Pilze aus dem Wald und die Ernte aus dem eigenen Garten nicht essen und keine Milch trinken... Lächerlich, angesichts der Halbwertzeiten.
Und jetzt haben wir Fukushima. Erstaunlich wenig über Fauna und Flora dort wird in den Medien berichtet.
Das fällt mir, angesicht Deines Threads, mal wieder so auf.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
Hast du die Bilder selber gemacht, MaliMinki? Warst du mal dort?

Zu den Büschen kann ich dir leider nichts sagen, dürfte auch sehr schwer sein auf die Distanz. Zumal die Flora dort auch eine andere sein dürfte als hier.

Erst kürzlich sah ich auf 3Sat eine sehr interessante Doku über Wölfe in der Sperrzone. Es haben sich dort inzwischen mehrere große Wolfsrudel angesiedelt, sie können dort in Ruhe vor dem Mensch leben und finden eine große Anzahl Beutetiere vor. Unter anderem wurde auch über Jahre erforscht, ob es nur zugezogene Wölfe sind, die dann frühzeitig an der Strahlung sterben oder ob es tatsächlich eine gesunde Population gibt, die dort auch schon zur Welt gekommen ist. Erstaunlicherweise ist letzteres der Fall. Trotz der stark verstrahlten Beutetiere und Erde, bringen nicht nur die Wölfe, sondern auch andere Arten dort ihren Nachwuchs zur Welt, von denen ein großer Teil sogar gesund ist. Es reicht also zur Arterhaltung.

Tschernobyl ist ein ungeplantes, aber sehr interessantes Experiment, welches auf eindrückliche Weise zeigt, wie die Natur vor den Menschen aussah- und wie sie nach den Menschen aussehen wird. In Fukushima wird es wohl ähnlich sein, auch dort wird die Natur alles zurückerobern und irgendwann werden irgendwelche Wissenschaftler kommen und diesen Werdegang "nach dem Menschen" dokumentieren. Vermutlich ist es dafür einfach noch zu früh.

Zurück zu Aus aller Welt & Off Topic

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kann mir jemand sagen welche pflanzen das sein könnte??? von Fergi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

4631

So 04 Mär, 2007 12:27

von D-H Neuester Beitrag

Was kann das sein?? von Bonny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3216

So 22 Jul, 2007 11:16

von Bonny Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Amorphophallus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2494

Do 14 Feb, 2008 13:20

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Was kann das sein von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

3614

Fr 15 Feb, 2008 13:06

von Möhrchen Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1801

Mi 30 Apr, 2008 18:42

von Möhrchen Neuester Beitrag

Was kann das sein? von zuckerschneckchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4395

Mo 07 Jul, 2008 15:12

von Roadrunner Neuester Beitrag

Kann das sein? von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1819

Mo 27 Okt, 2008 17:35

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Sternenbiest, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2228

Mi 21 Jan, 2009 0:08

von Sternenbiest Neuester Beitrag

Was kann das sein? von jaltina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2044

Mi 08 Apr, 2009 10:21

von jaltina Neuester Beitrag

Was kann das sein? von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2150

Mi 19 Mai, 2010 16:05

von Möhrchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema [Pflanzen] Wie kann das sein ? - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu [Pflanzen] Wie kann das sein ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.