Wie ist das eigentlich mit den Bäumen und den Samen...? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
Gardify – smarter Gärtnern

Wie ist das eigentlich mit den Bäumen und den Samen...?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 9:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallo!

Ich frage mich schon seit langem, wie das mit den Bäumen so ist. Da entwickelt ein Baum Millionen von Samen. Die Samen fallen zu Boden, und dort entwickeln sich aus keinen dieser zahllosen Samen neue Bäumchen? Wie geht das? Hat das einen bestimmten Grund oder eine Ursache? Die Leute mit denen ich drüber diskutiert habe, meinen, dass der Mutterbaum in der Umgebung alle Nährstoffe aufsaugt und nix für die Samen übrig lässt, aber das klingt doch sehr ähm.. komisch...?

(Ich frage, weil ich auf einen japanischen Fächerahorn spekuliere, und gehofft hatte, ein Jungpflänzchen beim Mutterbaum ausbuddeln zu können, aber nie und nirgendwo auch nur ein gekeimtes Sämchen... [-X)

LG Sabrina
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSa 05 Jan, 2008 21:17
Hm, du solltest mal einen Blick unter meinen Hibiskus werfen oder dich in der Nähe einer Birke umsehen...;)

Viele Samen haben Flügel, damit sie vom Wind weit fort getragen werden. Andere werden von Vögeln gefressen und anderswo ausgeschieden. Es gibt vielfältigste Möglichkeiten, die die Natur entwickelt hat, ihre Samen möglichst weit zu verbreiten und nicht direkt unter sich zu streuen...

Um so kleiner die Chance ist, das Samen keimen, desto mehr (meist kleine) produziert eine Pflanze. Manche Pflanzen entwickeln nur wenige (meist grosse) Samen, aber die bekommen fast alle eine Möglichkeit zu keimen...;)

Unter dem Baum kommen oft Jungpflanzen nicht auf, weil Licht- und Nahrungsmangel herrscht. Oft ist es auch zu trocken...;)

Japanischer Fächerahorn soll aber generell sehr zickig mit der Keimung sein... :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 9:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 05 Jan, 2008 21:56
Hmmm verstehe...

Vielleicht sollte ich zwei Handvoll Samen in ein Blumenkisterl buddeln und hoffen, dass es wenigstens einer schafft :lol:
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSa 05 Jan, 2008 22:04
Ja, das ist möglich, aber denk daran, dass es bis zu 4 Jahre dauern kann, bis sie keimen und das Stratifizieren nicht vergessen! ;)

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... acer+samen
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 22:17
:shock: VIER JAHRE!? :shock:

Ich habe schon nach 4 Monaten aufgegeben! :lol:
Danke dir! Jetrzt weiß ich wenigstens, was ich ganz bestimmt nicht mehr zum Keimen bringen möchte. :evil: :-#=
Und ich dachte immer, Davidia involucrata sei schon schlimm... :?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Di 02 Jan, 2007 9:54
Wohnort: Wien
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 05 Jan, 2008 23:47
:shock: :shock: :shock:

Ich kauf mir in Ebay eine Kübelpflanze...soviel Geduld hab ich nicht...

Meint ihr, ich kann ihn, wenn so einer 3 Jahre alt und 60 cm groß ist, noch in eine ansehnliche Form bringen, oder sollte ich da lieber ein kleines Mini-Pflänzchen kaufen?

Möchte keinen Bonsai draus machen sondern als Kübelpflanze halten und ihn in ein paar Jahren wenn wir uns ein Haus bauen, in unseren Garten pflanzen...
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSo 06 Jan, 2008 11:43
Klar natürlich geht das! Allerdings weisst du bei ebay nie genau was du bekommst. Aber am besten gehst du mal in ein Gartencenter oder eine Baumschule und suchst dir ein schönes Exemplar aus...;)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 176
Registriert: Di 22 Feb, 2005 15:58
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Jan, 2008 20:39
Haha, wir haben einen Bonsai-Apfelbaum im Garten, der ist 5 m hoch und 8 m breit!

?????


Na und, es ist halt der größte Bonsai der Welt, wir verhandeln bereits mit Guinness!

Gruß
hermann
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSo 06 Jan, 2008 20:50
Tatsächlich, einen 5m hohen und 8m breiten Baum in einer Schale (bonsai=Baum in Schale)?
Wow, das würde ich auch als Rekord anmelden.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Jan, 2008 12:32
Ist jetzt zwar Off-Topic, aber hast du ein Foto davon? :shock: (Sende das dann aber lieber in einem neuen Thread)
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 18:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Jan, 2008 15:22
@Arumgrande,

ein so großer Bonsai ist nicht so sensationell wie du denkst, denn die ersten Bonsais waren eigentlich immer so, lies mal hier...

http://de.wikipedia.org/wiki/Bonsai


Anmerkung der Moderation:
Es langt den Link reinzustellen, die User können`s anklicken und selbst lesen. Danke!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43015
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
BeitragMo 07 Jan, 2008 15:52
:-#= da muss ich auch mal meinen senf dazu geben

ein ausgepflanzter baum ist kein bonsai

bonsai heisst, baum in schale :-#=
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Jan, 2008 16:55
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
@ARUMGRANDE: Im "Mein schöner Garten" vom Januar ist ein auch ein Riesen- Apfelbaum- Bonsai drinnen. Richtig schön zugeschnitten! Ist das etwa deiner?

DAGR :?: :?:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 176
Registriert: Di 22 Feb, 2005 15:58
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Jan, 2008 7:19
Guten Morgen an alle Bonsai- und sonstigen -freunde,
freut mich, ernstgenommen zu werden! Hier aber eigentlich unnötig:

(wie immer zum Großklicken)



Gruß
hermann
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragDi 08 Jan, 2008 12:30
Hm, leider doch nur ein 'Bon' ohne 'sai'.... :mrgreen:

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was sind eigentlich...Samen? von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3042

Mo 20 Aug, 2012 11:15

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Welcher Samen keimt eigentlich am schnellsten? von gürkchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

12551

So 16 Mai, 2010 8:25

von banana Neuester Beitrag

verletzungen bei bäumen - was tun ? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2174

Mo 02 Mai, 2011 23:01

von Rose23611 Neuester Beitrag

Brettwurzeln bei Bäumen von AndyBonsai, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2883

Do 21 Jun, 2012 20:25

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Obstbaumschnitt an alten Bäumen von Roadrunner, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

12092

So 30 Dez, 2007 12:35

von dnalor Neuester Beitrag

Wurzeln von Bäumen entfernen von Susanne, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

15193

Do 28 Aug, 2008 0:22

von Lapismuc Neuester Beitrag

Pflanzen die auf Bäumen wachsen von Goldständer, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

6755

Mo 17 Mai, 2010 23:32

von Linnaea Neuester Beitrag

Hilffee!!! Bei jungen bäumen von Alex101, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2517

Sa 29 Mai, 2010 21:01

von Butterblume2 Neuester Beitrag

Tulpen die auf Bäumen wachsen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

2734

Di 22 Feb, 2011 20:56

von eklaus Neuester Beitrag

Von Bäumen und ihren Menschen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3433

Di 19 Jul, 2011 11:51

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wie ist das eigentlich mit den Bäumen und den Samen...? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wie ist das eigentlich mit den Bäumen und den Samen...? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der baeumen im Preisvergleich noch billiger anbietet.