wer bin ich --> Ludisia discolor - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 73  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

wer bin ich --> Ludisia discolor

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 15
Registriert: Mi 20 Jun, 2007 18:45
Wohnort: NRW Kreis Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragwer bin ich --> Ludisia discolorFr 20 Jul, 2007 23:40
Hallo,

hab mal wieder einen Steckling bekommen und hab keine Ahnung um was es sich handelt. :-k :-k

Ihr könnt mir da bestimmt weiter helfen :D :D

Blattfarbe ist dunkelgrün mit orangefarbenen Streifen


Gruß Sani
Bilder über wer bin ich --> Ludisia discolor von Fr 20 Jul, 2007 23:40 Uhr
IMG_0265.JPG
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 18:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 23:48
oh die hab ich auch!
is ne erdorchideee!!! bekommt ganz hübsche kleine weissen blüten in einer langen rispe!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 15
Registriert: Mi 20 Jun, 2007 18:45
Wohnort: NRW Kreis Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 23:55
Eine Orchidee ???

oh man sowas hat ich ja noch nie.

Muß ich da was bestimmtes beachten ??
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 12:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 23:56
Um sie zum Blühen zu bringen, muss sie absolut dunkel stehen. Zum Beispiel mit einer Tüte drüber.

Ilyana
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 15
Registriert: Mi 20 Jun, 2007 18:45
Wohnort: NRW Kreis Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 23:59
das versteh ich jetzt nicht.

Blühi die nur wenn die eine tüte auf dem Kopf hat ??

Und wie dunkel stehen ??
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7518
Bilder: 46
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragSa 21 Jul, 2007 1:22
Hallo sani ,
das ist eine Ludisia discolor (Ludisia , Blutstendel )
genaueres kann ich dir nicht darüber sagen !

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 8:13
Hi Sani,
ich habe auch eine Ludisia , sie sollte in feines Orchideensubstrat gepackt werden . Wie andere Orchideen eher trocken gehalten werden und erst nach dem Austrocknen wieder gegossen oder leicht getaucht werden , überschüssiges Wasser sofort wegschütten . das Orchideensubstrat besteht aus feinen Pinienholzstückchen und ist daher sehr durchlässig .Das Substrat kann schneller abtrocknen und die Pflanze steht nicht auf Dauer naß da. Das mag sie eben nicht . Meine hat ohne Tüte geblüht, die Blüte hielt sich sehr lange , und hat jetzt schon zwei Nebentriebe, also Ableger, gebildet .Und treibt jetzt nach der Blüte auch wieder einen neuen Stamm aus, an der Hauptpflanze
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 9:05
Pflanzenboy hat geschrieben:Hallo sani ,
das ist eine Ludisia discolor (Ludisia , Blutstendel )
genaueres kann ich dir nicht darüber sagen !

Gruß Rainer


das ist sie,
die habe ich schon mal tot gepflegt :oops:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 12:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 13:29
Ich habe mich an meine Pflanzenanleitung gehalten, nachdem ich zwei Jahre vergeblich auf die Blüte gewartet habe.
Nachdem ich mich an die Anleitung hielt und der Pflanze eine Tüte über den Kopf stülpte, hat sie innerhalb von zwei Wochen Knospen gebildet. Danach habe ich die Tüte wieder abgenommen und sie hat wunderbar geblüht.

Soviel nur zu meinen Erfahrungen.

Ilyana
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 13:33
Hallo ilyana ,
dann ist das die Notlösung , falls einer vergeblich wie ein Wilder warten sollte . Gut zu wissen , das man diese Maßnahme ergreifen kann, wenn alle Stricke reißen und das Pflänzchen zickig wird und nicht blühen mag .
Danke für den Tip.. :D
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 15
Registriert: Mi 20 Jun, 2007 18:45
Wohnort: NRW Kreis Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 19:08
Hallo,
hab mir im www mal ein paar Bilder angeschaut.

Da hab ich ja eine richtig schöne Pflanze bekommen \:D/ \:D/

Gruß Sani
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 19:10
Klar sani, und mit dem richtigen Substrat und der richtigen Pflege wirst du viel Freude an ihr haben . :mrgreen:
Feine Pinienrinde habe ich eben bei kakteen-Haage gesehen , die feine hat nicht jeder .
Meine sitzt in diesem feinen Substrat und ihr geht es super , in dem torfigen Zeug würde ich sie nicht lassen . Zu lange hält sich die Feuchtigkeit in dieser Erde und dann kann sie gammeln . :shock:

www.haage-kakteen.de
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 15
Registriert: Mi 20 Jun, 2007 18:45
Wohnort: NRW Kreis Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 19:24
Also ich bin jetzt ein wenig verwirrt wegen der Erde.
Im Net steht die kann man in normale Pflanzerde setzten.

Meine Bekannte, von der ich die hab, sagte mir ich soll Steropurkügelchen mit in die Erde geben.

Hier bekomme ich den Tipp Orchideesupstrat zu nehmen.

Wächst die eigentlich schnell oder eher nicht ???

Gruß Sani
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 19:32
Sie wachsen etwas langsam aber stetig . Meine saß schon in ganz feinem Orchisubstrat drin .als ich sie kaufte .
ich persönlich würde auch Erdorchideen nie in normale Blumenerde setzen, nicht mal mit vielen Perliten drin , aber das ist denke ich Geschmacksache .
Nur paß auf , denn die Perlite speichern auch Wasser in gewissem Maße . das sie nicht zu lange zu feucht steht .
Sie wollen immer kurz Feuchte , und danach müssen sie wieder richtig trocknen .
Die Orchierde ist eben dafür am besten weil sie die Feuchte nur kurz hält , und der Prozeß des Trocknens nicht so lange anhält .

Die sagen im Net auch das man sukkulente Pflanzen in normale Blumenerde tun kann, habe ich auch schon gelesen , aber dann ist es schwieriger mit der Pflege , und man muß eben länger auf das trocknen warten .als bei anderen Substraten allen Pflanzen bekommt das nicht so gut . :wink:

Auch in den Baumärkten , wo man die Pflanzen kaufen kann , wirst du niemals diese Orchi in normaler Blumenerde finden , sie werden vom Züchter immer in Orchisubstrat gesetzt .
War nur ein Tip , ich wollte dich nicht verhuschen ..... :wink: :mrgreen:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 15
Registriert: Mi 20 Jun, 2007 18:45
Wohnort: NRW Kreis Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Jul, 2007 19:39
ok ich muß dir recht geben nicht alles was im Net steht ist richtig.
Werd mir nächste Woche mal orchierde kaufen, damit sie mir ja nicht kaputt geht.

So eine hab ich nähmlich noch nie im Handel gesehen.

Gruß Sani
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ludisia red velvet - Ludisia discolor - Erdorchidee von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 177 Antworten

1 ... 10, 11, 12

177

65677

Mo 11 Jan, 2010 10:40

von 8er-moni Neuester Beitrag

was bin ich??? ludisia discolor? von cloud, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

3205

Do 07 Jun, 2007 1:31

von cloud Neuester Beitrag

Ludisia discolor von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

4601

Do 31 Jan, 2008 19:21

von Pompesel Neuester Beitrag

Ludisia discolor - Besitzer ? von Buchsgärtner, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1857

Di 19 Feb, 2008 19:45

von Mara23 Neuester Beitrag

Ludisia discolor - was ist da dran? von Renchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1658

Mi 14 Mai, 2008 18:41

von Renchen Neuester Beitrag

Erdorchidee - Ludisia discolor von gudrun, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 127 Antworten

1 ... 7, 8, 9

127

25477

So 27 Mai, 2018 10:46

von Bubble Neuester Beitrag

Wer bin ich ? - Juwelorchidee - Ludisia discolor von Planzsusi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

342

So 11 Nov, 2018 20:41

von Planzsusi Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? - Ludisia discolor von Dr.Knospe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1815

Di 06 Nov, 2007 21:38

von Pelargos Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung-Orchidee/Ludisia discolor von nelke, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4366

Mo 17 Dez, 2007 23:02

von knupsel Neuester Beitrag

Ist das eine Orchidee ? Ludisia discolor. von AlexYY, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1894

Di 08 Jul, 2008 19:06

von AlexYY Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema wer bin ich --> Ludisia discolor - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu wer bin ich --> Ludisia discolor dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der discolor im Preisvergleich noch billiger anbietet.