Was ist mit unserem Apfelbaum los??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Was ist mit unserem Apfelbaum los???

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 726
Bilder: 1
Registriert: Fr 20 Nov, 2009 15:41
Wohnort: Neumünster
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Sep, 2013 21:23
Das wird wohl der Apfelschorf - Venturia inaequalis sein. Man kann dagegen spritzen, aber jetzt ist es eh alles zu spät. Man kann sie auch so essen, ist nur fürs Auge nicht so toll. Schmeckt trotzdem nach Apfel :mrgreen:
Der Aufwand die Bäume zu spritzen wäre auch viel zu groß, da nimmt man im Garten doch lieber die Stellen in kauf.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3538
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 22:31
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Sep, 2013 21:23
kleiner Tipp von mir:
Urgesteinsmehl wirkt sich auf jeden Fall auf die Pflanzengesundheit positiv aus.
Nächstes Jahr vielleicht mal mit Patentkali/Kalimagnesia arbeiten (bringt den Wasserhaushalt wieder ins Gleichgewicht), wird auch gerne als Herbstdünger verkauft.
Meine Empfehlung: die Jahresgabe einfach dritteln und dann über das Jahr verteilt 3 mal anwenden.
So hat man dem "Patienten" ein gleichmäßig höheres Niveau an Kalium zu Verfügung gestellt :wink:

Dadurch können sich Schwächekrankheiten nicht so stark/schnell ausbreiten.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist mit unserem Sommerflieder los? von Babblschnut, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

13965

Fr 22 Mai, 2009 8:12

von nazareno Neuester Beitrag

Was fehlt unserem Oleander? von shatta, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2666

So 11 Mai, 2008 11:24

von shatta Neuester Beitrag

Besuch in unserem Garten von StefanieG, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 11 Antworten

11

2028

Do 16 Okt, 2008 8:29

von StefanieG Neuester Beitrag

Was wächst da in unserem Garten? von Naira, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1305

So 09 Aug, 2009 21:14

von Naira Neuester Beitrag

Was rankt an unserem Zaun? von Tamarinde, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1362

Mi 20 Apr, 2011 9:02

von bittersüßernachtschatten Neuester Beitrag

was wuchert da in unserem garten? von AnneB, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2791

Di 28 Aug, 2012 17:19

von AnneB Neuester Beitrag

Orchideen in unserem Garten von zauberwald, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

2517

Sa 14 Jul, 2012 23:10

von zauberwald Neuester Beitrag

Was wächst da in unserem Vorgarten? - Kermesbbeere von Tistou, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1123

So 17 Aug, 2008 16:58

von Tistou Neuester Beitrag

Was stimmt nicht mit unserem Drachenbaum? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1679

Di 28 Feb, 2012 16:45

von Gast Neuester Beitrag

Was stimmt mit unserem Kaktus nicht?! von Knuffiklopfi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

451

So 22 Sep, 2013 22:05

von pokkadis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist mit unserem Apfelbaum los??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist mit unserem Apfelbaum los??? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der apfelbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.