Was genau zupfen bei petunien

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 09.05.2010 - 16:31 Uhr  ·  #1
hallo zusammen,

ich habe mir toll petunien in die blumenkästen gesetzt und in einigen foren gelesen, dass man die blüten abzupfen soll.

was genau muss denn da ebgezupft werden? nur die blüten oder auch das grüne. wenn auch das grüne, dann bis wohin denn?

vielen dank für eure antworten,

claire
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43293
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11907
Betreff:

Re: Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 09.05.2010 - 16:48 Uhr  ·  #2
am besten die blüte kurz , am stengel abknipsen, denn wenn man zupft, hat man nur die blütenblätter in der hand, sinn, des zupfen ist es , zu verhindern, das die petunie samen bildet, dann produziert sie neue blüten
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Re: Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 02.06.2010 - 17:55 Uhr  ·  #3
Am einfachsten geht es, wenn man die blüten mit einer Rosenschere abschneidet. Das erspart einem auch die klebrigen Finger .

Ausserdem würde ich allen Petunienfreunden eisenhaltigen Dünger ( speziellen Petuniendünger )empfehlen. Man sieht es den Pflanzen deutlich an, wenn sie mit gutem Dünger versorgt und ausreichend gedüngt werden.

Als ich im letzten Jahr aus dem Urlaub zurückkam, sahen meine Petunien elend aus. Schweren Herzens habe ich sie radikal zurückgeschnitten und erst einmal ordentlich mit Dünger versorgt . Und siehe da: 14 Tage später hatte ich die schönsten Petunien.

Das Ausputzen lohnt sich also auf jeden Fall.

lg wachtelmami
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 02.06.2010 - 18:21 Uhr  ·  #4
Bei meinen Mini Pitunien muß ich gar nichts mehr machen
Sobald eine Blüte verwelkt ist,kommt eine neue und zupfen muß ich auch nichts mehr,daß macht sie von alleine
Vieleicht hast du ja auch so eine Hängepetunie " Karneval "...
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Passau
Beiträge: 132
Dabei seit: 06 / 2010
Betreff:

Re: Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 02.06.2010 - 18:42 Uhr  ·  #5
Hallo Claire,

ist zwar eine klebrige Angelegenheit, aber ich schwöre auf das Abzupfen der Blüten; nur der Blüten.

Mache das seit einigen Jahren mit meinen Petunia. Klappt wunderbar und werden so zu endlos Blüher.

Lg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Osnabrück
Beiträge: 135
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 02.06.2010 - 19:09 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von gürkchen
Bei meinen Mini Pitunien muß ich gar nichts mehr machen
Sobald eine Blüte verwelkt ist,kommt eine neue und zupfen muß ich auch nichts mehr,daß macht sie von alleine
Vieleicht hast du ja auch so eine Hängepetunie " Karneval "...



Allerdings sind deine "Minipetunien" auch gar keine Petunien, sondern werden nur wegen der ähnlichkeit so genannt! Eigentlich heißen sie Calibrachoa, sind aber auch unter dem Namen Zauberglöckchen oder Millenbells bekannt. Aber das nur als kleine Info nebenbei =) übrigens must du bei denen aufpassen die bekommen sehr schnell Blattläuse.
LG, Eva
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Was genau zupfen bei petunien

 · 
Gepostet: 02.06.2010 - 19:28 Uhr  ·  #7
Echt? das wußte ich nicht,werden als Mini-Petunien verkauft und sind keine?Na ja vielen Dank für die Info.Mit Blümchen habe ich es nicht so.Schön sind sie trotzdem
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.