Unbekannte Samen

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 17:29 Uhr  ·  #1
Liebe Leute

In einem Duft-Potpourrie habe ich Samenkapseln mit Inhalt gefunden Nur weiß ich nicht, was das ist. Hoffe, ihr könnt mir helfen.
Samen 4.JPG
Samen 4.JPG (382.65 KB)
Samen 4.JPG
Samen Nr. 4
Samen 3.1.JPG
Samen 3.1.JPG (134.98 KB)
Samen 3.1.JPG
Samen Nr. 3 - andere Seite
Samen 3.JPG
Samen 3.JPG (181.76 KB)
Samen 3.JPG
Samen Nr. 3 - vermutlich eingefärbt
Samen 2.1.JPG
Samen 2.1.JPG (174.28 KB)
Samen 2.1.JPG
Samen Nr. 2 - andere Seite
Samen 2.JPG
Samen 2.JPG (245.78 KB)
Samen 2.JPG
Samen Nr. 2
Samen 1.1.JPG
Samen 1.1.JPG (150.47 KB)
Samen 1.1.JPG
Samen Nr. 1 - andere Seite
Samen 1.JPG
Samen 1.JPG (129.2 KB)
Samen 1.JPG
Samen Nr 1 (in einer Schote)
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Eupen, Belgien
Beiträge: 11244
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 18:21 Uhr  ·  #2
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 20:13 Uhr  ·  #3
Hallo Chiva, lieben Dank für Deinen Tipp.

Jetzt habe ich aber noch eine Frage: Tecoma stans = gelbe Trompetenblume;
gelber Trompetenbaum = catalpa ovata ?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Berlin USDA-Zone 7a
Beiträge: 5576
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 20:15 Uhr  ·  #4
@Chiva

Bei meinen haben auch verschiedene Leute (unter anderem du ) auf Tecoma stans getippt, aber meine sind viel kleiner als die hier...
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 01.04.2008 - 20:18 Uhr  ·  #5
Ach.... meine Samen Nr. 2 sehen aus wie diese hier http://green-24.de/forum/ftopic11425.html#122185, allerdings platt wie Flunder.
Habe ich gefunden, als ich nach "gelber Trompetenbaum" gesucht habe.
Könnten "Tabebuia chrysotricha" so aussehen wie meine, wenn die eingetrocknet sind?
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 22:26 Uhr  ·  #6
Nr. 2 lebt !
2008-04-04 067.jpg
2008-04-04 067.jpg (128.95 KB)
2008-04-04 067.jpg
Mal sehen, wie's weitergeht ...
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Niederösterreich, Guntramsdorf, Klimazone 8
Beiträge: 993
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 05.04.2008 - 22:47 Uhr  ·  #7
Hallo Nele !

Nr. 2 ist kein Tecoma stans sondern der afrikanische Tulpenbaum Spathodea campanulata

Herzlichen Glückwunsch zur Keimung !
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Berlin USDA-Zone 7a
Beiträge: 5576
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 06.04.2008 - 10:15 Uhr  ·  #8
Das ging ja mal fix!

Gratuliere dir!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 06.04.2008 - 12:17 Uhr  ·  #9
@Santarello: Wow! Vielen vielen Dank.

@Tubanges: Ja, ich konnt es auch nicht glauben! Die lagen seit etwas über einem Jahr bei mir im Badezimmerschrank.... und jetzt so'n Schnellstart
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Eupen, Belgien
Beiträge: 11244
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 06.04.2008 - 13:26 Uhr  ·  #10
Nele, sorry, ich habe nur auf die Form, aber nicht auf die Grösse geachtet!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Großpösna
Beiträge: 417
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 06.04.2008 - 13:31 Uhr  ·  #11
Hallo,
Sehr interessant aus der Duft.... Samen zu nehmen.
Können die noch keimen?
Habe eine Tüte mit Duft.... geschenkt bekommen.
Muß gleich mal schauen ob auch so was drin ist.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 06.04.2008 - 14:00 Uhr  ·  #12
Die sind aus einem schwedischen Möbelhaus und auf der Tüte steht "Dofta".


@Chiva: Null problemo
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Berlin USDA-Zone 7a
Beiträge: 5576
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 06.04.2008 - 14:31 Uhr  ·  #13
Bin ja mal gespannt, ob da noch was von den anderen Sorten aufgeht...

Ich habe ja gerade zwei Samen vom Hibiskus aus einem aurangierten Tee am keimen. Hätte auch nie gedacht, das da wirklich was kommt. Da waren auch noch ein paar andere Samen in dem Tee mit drin, die ich nicht identifizieren konnte. Mal gucken, ob die auch was werden.

Ich liebe solche Experimente und bin auch immer gespannt, was das so bei anderen wird!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 09.04.2008 - 19:34 Uhr  ·  #14
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 466
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Samen

 · 
Gepostet: 09.04.2008 - 22:18 Uhr  ·  #15
Hallo .... es lässt mir keine Ruhe...
Ich glaube, Nr. 2 ist doch der hier:
Tabeuia chrysotricha - Gelber Trompetenbaum (Huhu @ Chiva )
Zum Vergleich: http://green-24.de/forum/ftopic12739.html#131396
afrikanischer tulpenbaum 2008-04-02.jpg
afrikanischer tulpen … 4-02.jpg (93.32 KB)
afrikanischer tulpenbaum 2008-04-02.jpg
Hier ist der Samen aus der Hülle herausgepult.
afrikanischer tulpenbaum 2008-04-09.jpg
afrikanischer tulpen … 4-09.jpg (294.38 KB)
afrikanischer tulpenbaum 2008-04-09.jpg
Heute: Sieht inzwischen ganz anders aus als auf dem Bild vom 05.04.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.