Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24323
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50980
Betreff:

Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 31.08.2013 - 20:18 Uhr  ·  #1
Von hier

ftopic85296-1470.html#1173586

geteilt
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 01.09.2013 - 09:36 Uhr  ·  #2
Dann mache ich hier mal weiter

Meine Momordicas wachsen, aber nur eine lässt schon einen Caudex erahnen

Auch meine kleinen Pachypodium mikeas leben noch und wachsen

Die Petopentia hat sich an einer Blumenampel hoch geangelt und kriecht jetzt unter der Zimmerdecke lang
Geen13 024yy.jpg
Geen13 024yy.jpg (45.49 KB)
Geen13 024yy.jpg
Pachypodium lamerii
Geen13 027yy.jpg
Geen13 027yy.jpg (45.36 KB)
Geen13 027yy.jpg
Pachypodium mikea
Geen13 026yy.jpg
Geen13 026yy.jpg (48.61 KB)
Geen13 026yy.jpg
Pachypodium mikea
Geen13 023yy.jpg
Geen13 023yy.jpg (48.93 KB)
Geen13 023yy.jpg
Momordica rostrata
Geen13 022yy.jpg
Geen13 022yy.jpg (47.85 KB)
Geen13 022yy.jpg
Momordica rostrata
Geen13 021yy.jpg
Geen13 021yy.jpg (49.99 KB)
Geen13 021yy.jpg
Momordica rostrata
Geen13 028yy.jpg
Geen13 028yy.jpg (49.1 KB)
Geen13 028yy.jpg
Petopentia natalensis
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 02.09.2013 - 18:48 Uhr  ·  #3
Und hier meine Neuzugänge

Hoffentlich komme ich mit dem Tylecodon zurecht
Geen13 033yy.jpg
Geen13 033yy.jpg (47.89 KB)
Geen13 033yy.jpg
Monadenium ritchiei
Geen13 032yy.jpg
Geen13 032yy.jpg (46.37 KB)
Geen13 032yy.jpg
Monadenium ritchiei
Geen13 031yy.jpg
Geen13 031yy.jpg (48.69 KB)
Geen13 031yy.jpg
Tylecodon reticulatus
Geen13 030yy.jpg
Geen13 030yy.jpg (49.54 KB)
Geen13 030yy.jpg
Tylecodon reticulatus
Geen13 029yy.jpg
Geen13 029yy.jpg (47.6 KB)
Geen13 029yy.jpg
Tylecodon reticulatus
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 4234
Dabei seit: 04 / 2011

Blüten: 589
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 04.09.2013 - 18:55 Uhr  ·  #4
Stefanie,

der (die ?) Tylecodon reticulatus sieht ja echt interessant aus, ich beneide Dich. Natürlich sind auch alle Deine anderen Pflanzen eine Augenweide .
Willst Du mit Deiner Petopentia jetzt Deine Zimmerdecke begrünen ?

Ich muss ehrlich sagen, ich habe auch Probleme mit 3 rankenden Pflanzen, muss unbedingt größere Rankgitter kaufen.

Nun zeige ich Euch allen noch meine Jatropha podagrica, der Blütentrieb wächst ganz ordentlich, aber ich finde, sie sieht auch ohne den ersehnten Blütentrieb richtig toll aus.

LG Gerda
002.JPG
002.JPG (69.54 KB)
002.JPG
003.JPG
003.JPG (61.08 KB)
003.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 04.09.2013 - 19:03 Uhr  ·  #5
Gerda,

deine Jatropha hat sich sooo toll entwickelt
Ich freue mich immer, wenn ich sie auf deinen Bildern sehe

Der Petopentia kann man zur Zeit beim Wachsen zuschauen
Keine Ahnung , wo sie noch hin möchte

Dem/der Tylecodon habe ich erstmal besseres Substrat gegönnt und etwas höher gesetzt

Rankende Pflanzen habe ich jetzt auch genug, die hangeln sich ja überall entlang
Geen13 034yy.jpg
Geen13 034yy.jpg (48.8 KB)
Geen13 034yy.jpg
Tylecodon reticulatus
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 4234
Dabei seit: 04 / 2011

Blüten: 589
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 04.09.2013 - 19:07 Uhr  ·  #6
Hast Du gut gemacht, ich finde, jetzt sieht sie noch toller aus

LG Gerda
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 4234
Dabei seit: 04 / 2011

Blüten: 589
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 09.09.2013 - 14:15 Uhr  ·  #7
Ob die Blüten wohl rot, oder orange werden ? Bin schon sehr gespannt.
Man kann der Knospe förmlich beim Wachsen zusehen

Meine Euphorbia blüht unentwegt, um Euch das richtig zu zeigen, bräuchte ich die Kamera von gürkchen und deren Talent.

LG Gerda
004.JPG
004.JPG (68.54 KB)
004.JPG
007.JPG
007.JPG (76.27 KB)
007.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 09.09.2013 - 20:55 Uhr  ·  #8
Ne,ne Gerda alles was recht ist,deine Photos sind und bleiben gut
Ich kann jedenfalls immer alles erkennen und freue mich gerade mit dir
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 4234
Dabei seit: 04 / 2011

Blüten: 589
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 10.09.2013 - 13:00 Uhr  ·  #9
Dankeschön gürkchen , ich freu mich gerade sehr über die beiden.
Jedoch habe ich das 1. Bild "verzittert", und für die Blüten der Euphorboa bräuchte ich Makrofunktion, die meine Kamera leider ncht hat.
Aber recht hast Du, für meine Zwecke reicht sie vollkommen aus

LG Gerda
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 10.09.2013 - 19:44 Uhr  ·  #10
Wenn die Blüten geöffnet sind,machst du bestimmt noch ein Photo mit ruhiger Hand
Darauf freue ich mich schon
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Koblenz
Beiträge: 189
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 10.09.2013 - 21:37 Uhr  ·  #11
Nabend!

Ich bin ja noch recht neu in der sukkulenten Welt und baue meine Sammlung erst auf. Letzte Woche haben meine Petopentia und Dioscorea Zuwachs bekommen:

- tylosema fassoglensis
- firmiana colorata
- mestoklema tuberosa

Alle drei stehen momentan am Sonnenfenster, wie gekauft, in der Kokos-Perlite-Mischung. Ich hatte nach dem Kauf durchdringend angegossen weil sie völlig trocken waren. Staunässe gab es natürlich nicht, aber das Substrat ist - Herbstwetter sei dank - nach Tagen noch feucht (ich meine wirklich feucht und nicht nass!). Können meine Lieblinge damit leben oder soll ich dringend in Mineralisches umtopfen?

Und wenn ich umtopfen soll, wie gehe ich dabei vor? Habe Angst so kurz vor der Winterruhe zu viele Wurzeln zu verletzen wenn ich das Kokossubstrat restlos entfernen müsste, zumal noch alle Pflanzen gut in Saft stehen. Oder ist es gar nicht notwendig?

Bei meiner Petopentia hatte ich das folgendermaßen gelöst: Nach dem Blattabwurf stand sie im Winter fast trocken, damit waren gegen Spätwinter alle Wurzeln vollständig vertrocknet. Diese Reste hatte ich mitsamt altem Kokossubstrat entfernt, die saubere Knolle in neues Substrat gesteckt und feucht gehalten. Sie hat sofort gewurzelt und trieb wie verrückt. Kann ich das so auf meine anderen Caudices übertragen?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 12.09.2013 - 13:06 Uhr  ·  #12
@ Very Fairy

Mit deinen neuen Schätzen kenne ich mich nicht aus
Aber meinen Tylecodon habe ich noch mit neuem Substrat versorgt, bzw einen Großteil des Substrates durch eine mineralische Mischung ersetzt.


Heute hatten meine Pachypodium einen Fototermin
Bisher hatte ich ja immer Probleme mit dieser Gattung. Aber meine jetzigen Pfleglinge
machen sich bis jetzt ganz gut
Nur nicht zu schnell aufgeben, wenn es beim ersten Versuch mit einer Pflanze nicht klappt
Pachypodium 026yy.jpg
Pachypodium 026yy.jpg (49.05 KB)
Pachypodium 026yy.jpg
Pachypodium mikea
Pachypodium 025yy.jpg
Pachypodium 025yy.jpg (47.21 KB)
Pachypodium 025yy.jpg
Pachypodium mikea
Pachypodium 024yy.jpg
Pachypodium 024yy.jpg (47.68 KB)
Pachypodium 024yy.jpg
Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei)
Pachypodium 023yy.jpg
Pachypodium 023yy.jpg (48.29 KB)
Pachypodium 023yy.jpg
Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei)
Pachypodium 022yy.jpg
Pachypodium 022yy.jpg (48.97 KB)
Pachypodium 022yy.jpg
Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei)
Pachypodium 021yy.jpg
Pachypodium 021yy.jpg (49.41 KB)
Pachypodium 021yy.jpg
Pachypodium brevicaule ( gepfropft )
Pachypodium 020yy.jpg
Pachypodium 020yy.jpg (47.78 KB)
Pachypodium 020yy.jpg
Pachypodium brevicaule ( gepfropft )
Pachypodium 019yy.jpg
Pachypodium 019yy.jpg (45.95 KB)
Pachypodium 019yy.jpg
Pachypodium brevicaule ( gepfropft )
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 12.09.2013 - 19:49 Uhr  ·  #13
Meine Senecio-Kleinia ist wieder erwacht
2013 241.jpg
2013 241.jpg (246.09 KB)
2013 241.jpg
2013 239.jpg
2013 239.jpg (209.44 KB)
2013 239.jpg
Senecio-Kleinia.jpg
Senecio-Kleinia.jpg (75.33 KB)
Senecio-Kleinia.jpg
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 12.09.2013 - 20:00 Uhr  ·  #14
Wieviel Zeit liegt zwischen den Bildern ?
die hat sich ja krass gemacht
Und deine Senecio erinnert mich ein wenig an meine Euphorbia
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Sukkulente - Alle Gattungen ohne Kakteen III

 · 
Gepostet: 12.09.2013 - 20:26 Uhr  ·  #15
Das hast du richtig gesehen,nur das 1.Photo zeigt den Neuaustrieb meiner Senecio-Kleinia.
Das 2.+3. Photo ist meine Euphorbia-Bubleurifolia x susannae,die ich auch eben noch abgelichtet habe.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.