Stirbt meine Hoya Bella? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Stirbt meine Hoya Bella?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Mi 19 Jan, 2011 17:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragStirbt meine Hoya Bella?Sa 19 Mär, 2011 13:50
Sie lässt die Blätter hängen und wird immer schlaffer. Sie stand im halbschatten, ich habe sie dann umgestellt. Jetzt bekommt sie mehr sonne ab. Aber da hatte es schon angefangen und es bessert sich nicht sondern wird schlimmer. Ich halte sie feucht, sie steht aber nicht im Wasser. Was kann das sein? Was kann ich tun?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Registriert: Do 17 Mär, 2011 14:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mär, 2011 13:58
Hallo,
ich würde wenig giesen, aber umso öfter besprühen! Meine bella Steckis mögen das sehr!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 373
Registriert: Mo 21 Jun, 2010 16:23
Wohnort: Wipfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mär, 2011 17:16
Hallo,

gieß sie ab jetzt erst, wenn das Substrat angetrocknet ist. Meine wird auch nicht sehr oft gegossen und ihr gehts trotzdem gut.
An dem halbschattigen Standort wirds denk ich nicht liegen, so steht meine nämlich auch.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Registriert: Do 17 Mär, 2011 14:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mär, 2011 17:29
Halbschattig stehen meine Steckis auch! Luftfeuchte wirkt echt Wunder bei welken Blättern, aber sonst eben immer wieder antrocknen lassen!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragSa 19 Mär, 2011 18:01
"feucht halten" mögen Hoyas nicht, vor allem im Winter (falls sie etwas kühler steht?) - lieber zu trocken, als feucht!
Ich fürchte, da werden sich die Wurzeln verabschiedet haben :(
Hohl sie doch mal vorsichtig aus dem Topf und schau dir die äußeren Wurzeln an. Wenn die nicht verfault sind, sieht's schon mal bißchen besser aus.

Du könntest zur Sicherheit auch mal den einen oder anderen Steckling schneiden....


Oder hat sie vielleicht mal zu kalt gestanden? :-k

Kennst du den Stammtisch schon? Vielleicht können die dir auch noch helfen

Edit: Kannst auch mal hier reinschaun...
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Mi 19 Jan, 2011 17:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mär, 2011 18:07
Danke für eure Hilfe. Ich denke ich weiß worans lag. Sie gehörte vorher meiner Mutter und die hat sie den ganzen Winter feucht gehalten. Ich werd sie jezt immer antrocknen lassen und erst dann wieder gießen. Ich werd gleich mal nachschauen wie es den Wurzeln geht. Ansonsten wrd ich Ableger machen.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Meine Hoya stirbt :-( von Taddy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 29 Antworten

1, 2

29

4113

Mi 04 Apr, 2007 21:26

von Taddy Neuester Beitrag

Biete: Hoya Bella + Hoya Carnosa Steckling von Magpie, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 15 Antworten

1, 2

15

25025

So 17 Feb, 2008 15:52

von hakky Neuester Beitrag

Ich glaube meine Hoya stirbt von Taaboo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 27 Antworten

1, 2

27

5251

Sa 15 Sep, 2007 17:08

von Taaboo Neuester Beitrag

Wollläuse an Hoya bella von Blumenfreund2010, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2695

Do 05 Mai, 2011 12:56

von Blumenfreund2010 Neuester Beitrag

Hoya (bella) ist krank von i-micha, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

6379

Mi 25 Jul, 2012 7:26

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Weiß jemand was das ist?? Hoya bella von Saoirse, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 17 Antworten

1, 2

17

6365

Do 30 Aug, 2007 20:53

von beali Neuester Beitrag

Hoya Bella schnell bewurzeln von Magpie, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

2612

So 20 Apr, 2008 12:59

von Magpie Neuester Beitrag

Unbekannte Kandidatin - Hoya bella von Cuprum, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

775

Do 14 Mär, 2019 17:56

von Silberfisch Neuester Beitrag

Blühende Hoya bella rollt Blattränder ein von tatzy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1155

Di 09 Jun, 2009 13:52

von itschi Neuester Beitrag

und gleich noch eine Frage ! Hoya bella von silberbeeren, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1281

Mi 18 Aug, 2010 17:52

von silberbeeren Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Stirbt meine Hoya Bella? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Stirbt meine Hoya Bella? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bella im Preisvergleich noch billiger anbietet.