Stapelie vermehren? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Stapelie vermehren?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 292
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 21:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragStapelie vermehren?Fr 23 Mai, 2008 21:49
Hallo zusammen,

ich habe letztes Jahr eine Stapelie (Aasblume, den Aasgeruch hab ich aber noch nie bemerkt) geschenkt bekommen. Da ich die Blüten wunderschön finde, würde ich gerne wissen, wie man eine Stapelie vermehrt.
Hat da jemand Erfahrung?
Durch Stecklinge in die Erde? Oder ins Wasserglas, damit sich Wurzeln bilden können? Oder geht das Vermehren so gar nicht, sondern durch Samen?

Würde mich über Antworten freuen,
viele Grüße
Elke
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 22:14
durch steckis oder samen geht beides! :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 292
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 21:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 22:43
Danke für die schnelle Antwort! :)

Samen hab ich leider keinen. Ich schneid also einfach ein Ende ab und steck es in die Erde? Oder vorher im Wasserglas bewurzeln?
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mai, 2008 22:50
erstmal ein par tage antrocknen lassen, dann in erde und nur ganz wenig giessen!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 292
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 21:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mai, 2008 10:09
Danke, werde mein Glück probieren! :)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 292
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 21:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Mai, 2008 13:36
So, ich hab ein paar Stecklinge ins Wasserglas. Jetzt hab ich gesehen, daß helle Triebe unten sprießen.
Das können ja wohl noch nicht Wurzelausläufer sein? Oder etwas doch? Wenn ja, kann ich sie schon in Erde setzen oder soll ich noch warten?





Viele Grüße
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 292
Registriert: Fr 23 Mai, 2008 21:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mai, 2008 7:20
Weiß jemand noch etwas dazu? Heute werd ich nämlich einen "Pflanztag" einlegen....... :D
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mai, 2008 7:30
Die kannst du ruhig in Erde setzen , bloß nicht so viel gießen . das du sie im Wasserglas bewurzeln konntest ohne das sie dir gefault sind ist schon ein riesiges Wunder . Sie regieren im Normalfall auf so viel Wasser ziemlich bösartig .
Diese Pflanzen faulen sehr schnell . man könnte sagen du hast Glück gehabt . :wink:

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Stapelie beginnt zu blühen! von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

3031

Mi 25 Jul, 2007 11:50

von DAGR Neuester Beitrag

Art u. Pflege der Pflanze- Stapelie von sunshine_elli, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 21 Antworten

1, 2

21

3535

So 02 Mär, 2008 15:44

von Yaksini Neuester Beitrag

Suche Stapelie, die nicht stinkt von Dennis M, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

3829

Do 26 Jul, 2007 21:46

von VolkerHH Neuester Beitrag

Was bin ich für eine Stapelie? Stapelia tigridia von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

1683

Mi 24 Okt, 2007 16:58

von Yaksini Neuester Beitrag

Brauche Hilfe für meine Stapelie von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

749

Mo 07 Sep, 2009 13:33

von Rouge Neuester Beitrag

Dringen Hilfe für Stapelie desmetiana gesucht von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

472

So 11 Aug, 2013 15:08

von Robin09 Neuester Beitrag

Vermehren!! von Sun&Mally!, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2477

So 15 Mai, 2011 15:18

von SandraD Neuester Beitrag

Ginster vermehren von Monika, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

21469

Fr 15 Jun, 2007 14:29

von cybelle2 Neuester Beitrag

Zamiaculca vermehren von tweety_82, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

6589

Sa 23 Apr, 2005 6:12

von macpflanz Neuester Beitrag

Madagaskarpalme vermehren? von Saarhexi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

12389

Di 17 Okt, 2006 20:49

von Saarhexi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Stapelie vermehren? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Stapelie vermehren? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vermehren im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron