Regenwürmer in Balkonkübel?

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Darmstadt
Beiträge: 104
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Regenwürmer in Balkonkübel?

 · 
Gepostet: 08.06.2011 - 21:54 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich wollte euch mal fragen ob es gut ist oder wäre wenn ich Regenwürmer in meinen Balkonkübel setzen würde?

Gruß
Robin
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24250
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50635
Betreff:

Re: Regenwürmer in Balkonkübel?

 · 
Gepostet: 08.06.2011 - 21:59 Uhr  ·  #2
Na klar, warum denn nicht

Die Würmer halten den Boden locker, fressen abgestorbenes Pflanzenmaterial und düngen mit ihren Ausscheidungen auch noch die Erde im Kübel.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Darmstadt
Beiträge: 104
Dabei seit: 12 / 2010
Betreff:

Re: Regenwürmer in Balkonkübel?

 · 
Gepostet: 08.06.2011 - 23:12 Uhr  ·  #3
Hey,

das ist ja klasse, habe mir nämlich extra solche Dentrobaten oder so gekauft.

Naja dann werde ich sie morgen mal in meine Balkonkübel setzen.

Könnte ich sie auch in meine kleinen Töpfe mit meinen Mango und Citrus Pflanzen setzen oder kann ich sie überall reinsetzen, also auch wenn es Citruserde ist?

Aber zu meinen Karnivoren kann ich sie nicht setzten oder?

Gruß
Robin
Pflanzendoktor*in
Avatar
Beiträge: 2721
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Regenwürmer in Balkonkübel?

 · 
Gepostet: 11.06.2011 - 21:23 Uhr  ·  #4
hallo,
eigentlich bin ich keine Freundin davon, vorsätzlich Regenwürmer in einen Balkonkübel zu setzen, aber es spricht auch nichts dagegen, da die Regenwürmer selbst in die Freiheit finden, wenn etwas an der Umgebung nicht stimmt. Ich würde sie aber nicht in zu kleine Töpfe setzen. Der Regenwurm benötigt je nach Art etwa 40-80 cm Bodentiefe. Man sollte auch bedenken, daß die Kübel nicht der prallen Sonne ausgesetzt sein dürfen, denn der Regenwurm soll ja nicht schmoren.

Ich hatte einmal zufällig einen Regenwurm in einem 24er Topf blaues Lieschen. Das tat der Pflanze nicht gut, da das Würmli die Erde so sehr auflockerte, daß die Pflanze gar keinen Halt mehr hatte und achsengenau sich fast um sich selber drehte. Das Würmli bekam seine Freiheit und das blaue Lieschen eine Bodenverdichtung.

Liebe Grüsse
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43351
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12152
Betreff:

Re: Regenwürmer in Balkonkübel?

 · 
Gepostet: 12.06.2011 - 01:00 Uhr  ·  #5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.