Anmelden
Switch to full style
Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...

Worum geht es hier:

Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.
Antwort erstellen

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 03 Dez, 2015 16:33



oder gebrauchte "Einwegbecher, die eh weggeworfen werden ............. wenn man sich nicht ekelt.

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 03 Dez, 2015 17:50

als "Untersetzer" kannst du evtl. auch so Schuhabtropfschalen Bilder und Fotos zu Schuhabtropfschalen bei Google. benutzen (gibts in günstig bei Ted* oder k*k).

Und Tetrapacks (und auch Einweg-Bierbecher) lassen sich gut unten durchlöchern.
Man kann auch Einwegflaschen halbieren; vielleicht funktioniert es auch, die dann einfach umzudrehen; könnte dann aber mit der Standfestigkeit Probleme geben :wink:

Und warte doch auch erstmal, wieviele überhaupt keimen und den Anzuchttöpfchen entwachsen...

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 03 Dez, 2015 22:28

Die Idee mit den Schuhabtropfschalen ist gut, die gefällt mir. Muss ich mal sehen, wo es sowas in einfach und günstig gibt. Ich freunde mich langsam mit den Einwegbechern als nächste Größe an.
Du hast aber recht, ich sollte erstmal sehen, was da an Bäumchen kommt, aber bei etwa 10.000 Samen werden hoffentlich ein paar treiben...

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Fr 18 Dez, 2015 15:21

Wenn man zum Sport geht und dort Plastikbecher und Wasser angeboten bekommt, die Becher aber nachher weggeworfen werden ..... dann fragen, ob man sie mitnehmen kann, weil sie eh weggeworfen werden..... usw.

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Di 23 Feb, 2016 20:06

Ich habe eine leere ausgewaschene Spüli Flasche mit diesen Drück- und Rauszieh -Verschlüssen als Gießflasche für kleine
Blumentöpfe und Ampel-Hängeblumen umfunktioniert, das klappt ganz prima.

Grüße Monika

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 10 Mär, 2016 22:20

hm, auch ´ne Idee. Für die Hängeampeln bei mir wäre es vermutlich nichs, dafür hängen sie zu hoch, aber für die kleinen Töpfe mit meinen Schlumbergera-Stecklingen.
Ich muss am Wochenende Spüli kaufen, habe also bald eine Flasche zum ausprobieren hier :mrgreen:

Für eben diese kleinen Töpfe habe ich inzwischen nicht mehr genügend Untersetzer und nutze die Deckel von den Kaffeegetränken aus dem Kühlregal. Bei den meisten Marken sind die Deckel durchsichtig, manchmal auch leicht getönt und fallen dadurch kaum auf.
Einen realtiv hohen Rand und eine Rille ringsherum, in der sich ein zuviel an Wasser sammeln kann, haben sie ebenfalls.

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 10 Mär, 2016 22:31

monika15 hat geschrieben:Ich habe eine leere ausgewaschene Spüli Flasche mit diesen Drück- und Rauszieh -Verschlüssen als Gießflasche für kleine
Blumentöpfe und Ampel-Hängeblumen umfunktioniert, das klappt ganz prima.

Grüße Monika


Ich hab mir eine Spritzflasche vom Küchenreiniger für mein Seifenspray zurecht gemacht, das ich gegen z. B. Spinnmilben verwende. Geht auch sehr gut. :)

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Mo 14 Mär, 2016 18:14

Habe ich euch schon mein neues Minigewächshaus gezeigt? Funktioniert bis jetzt einwandfrei, leider muss man vorher eine dieser Eistüten mit Haube kaufen... aber das Opfer war es wert 8)
Bilder
Miniabdeckhaube.JPG

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 31 Mär, 2016 16:50

walmar hat geschrieben: gebrauchte "Einwegbecher, die eh weggeworfen werden ............. wenn man sich nicht ekelt.

Da erinner ich mich zu gut an diesen eckigen Plastikeimer, den ich vor einiger Zeit aus dem gelben Müll "gerettet" habe. Sonst bin ich auch immer vorsichtig bei so was, könnten ja vllt irgendwelche Chemiereste drin sein... Aber der war sehr sauber und noch dazu schön groß :D Ich habe schon beschlossen, dass da eine Kapuzinerkresse drin Platz nehmen darf.
Vorher müssen natürlich noch Wasserabzugslöcher rein... :09arbeiten:

Am vergangenen Freitag erst habe ich einen schönen großen Keramik-Übertopf vom Sperrmüll (!) geholt. Den wollte tatsächlich jemand wegwerfen! Da konnte ich natürlich nicht nein sagen... zu: ich nehm ihn! :mrgreen:

lg
Henrike

Re: Preiswerte Alternativen: Töpfe, Untersetzer etc.

Do 14 Apr, 2016 7:38

Hallo,

ich habe eben überlegt wie ich die Beschriftung hinbekomme wenn ich schon mal Tomaten, Paprika, Studentenblumen usw. in Schalen aussäe......
Da kam mir die Idee das ich ganz einfach aus einem Puddingbecher Stecketiketten basteln kann, was ich auch sogleich ausprobiert habe:

Bild

Als Schale verwende ich eine Schale in der mal frische Champignons oder SB Fleisch drin war und die Tütchen in denen die Samen sind habe ich nach einer Anleitung aus dem Internet gefaltet, aus einem Notizzettel oder Briefumschlag.


LG von Nature
Antwort erstellen