Trachy? Mami kaputt was nun? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Trachy? Mami kaputt was nun?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 16:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTrachy? Mami kaputt was nun?Sa 03 Jul, 2010 19:53
Habe Ende letzten Jahres eine Trachy (ist doch eine, oder?) bekommen.
Leider hat sie den Winter nicht gut überstanden und als ich sie mit den anderen aus dem Winterquatier holte ließ sich der Speer der Mutterpflanze ohne Widerstand herausziehen.
Daraufhin hatte ich es öfters vor, die ganze Pflanze auf den Misthaufen zu werfen - aber irgendwie ist es doch nie dazu gekommen. Hab sie nicht weiter beachte und nun gestern durch Zufall gesehen, dass sämtliche Kindl um die Große grüne Wedel nachschieben.

Was soll ich nun damit machen? Versuchen die Kindl abzutrennen????
Bilder über Trachy? Mami kaputt was nun? von Sa 03 Jul, 2010 19:53 Uhr
Palme braucht Hilfe 1.jpg
Palme braucht Hilfe 2.JPG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Jul, 2010 19:56
Hmmmm..bist du sicher, dass das eine Trachy war? :-k

Entweder sind das irgendwelche Keimlinge, also könntest du versuchen die herauszutrennen oder aber das ist eine Chamaerops und da sollte man nicht trennen, weil die Kindel keine eigenen Wurzeln haben.
Hast du evtl ein Foto von letztem Jahr und hatte die Dornen an den Wedeln?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 16:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Jul, 2010 20:07
Hallo Mel,

ne, bin mir nicht sicher ob es eine Trachy war/ist.

An den Wedeln hatte die viele Dornen. Aber leider hab ich letztes Jahr kein Bild von der Pflanze gemacht.

Ist also durchaus möglich das es eine Chamaerops ist. Und die soll ich nun einfach so wachsen lassen?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Jul, 2010 20:11
Hatte ich mir fast schon gedacht. Nicht abtrennen :wink:

Dann gehen die auch ein. Das sah schon so nach Chamaeropskindeln aus. Trachycarpus haben null Bedornung :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 16:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Jul, 2010 20:36
ok, Kindl dran lassen.

Soll ich dann die Mutterpflanze etwas weiter zurückscheneiden. Oder "überwuchern" die Jungen dann irgendwann den kaputten Stamm?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Jul, 2010 20:41
Ich würde sie erst wachsen lassen und nichts beschneiden :-k CHamaerops wachsen nicht unbedingt schnell und bis die so einen Stamm bilden, dann sind die schon etliche Jahre alt 8-[

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bin Mami geworden - Strelitzienblüte und Samen von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 107 Antworten

1 ... 6, 7, 8

107

10115

Di 04 Nov, 2008 16:10

von MuZZe Neuester Beitrag

Bin 4fach Mami geworden :)) (Meerschweinchen) von Exotikblümchen, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 22 Antworten

1, 2

22

7662

Do 29 Jul, 2010 19:57

von Exotikblümchen Neuester Beitrag

winterschutz für Trachy von 5596alexander, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

3090

Mo 27 Okt, 2008 10:37

von 5596alexander Neuester Beitrag

Wintervlies für Trachy? von 5596alexander, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1615

So 25 Jan, 2009 16:49

von Rinny Neuester Beitrag

Was ist mit meiner Trachy Los??? von SkylineFM, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

2098

Sa 29 Aug, 2009 8:32

von Hille-1 Neuester Beitrag

Trachy Schildläuse? von Hille-1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

934

Fr 04 Sep, 2009 22:43

von Homo horticola Neuester Beitrag

was hat meine trachy? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1402

So 20 Jun, 2010 14:30

von Gast Neuester Beitrag

Winterschutz für meine Trachy von 5596alexander, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1732

Fr 09 Jan, 2009 18:47

von Mel Neuester Beitrag

Schon wieder ne Trachy.. von Viveka, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

958

Di 26 Mai, 2009 9:35

von Viveka Neuester Beitrag

Trachy oder Washingtonia auspflanzen? von California_Sun, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2059

So 20 Jul, 2008 18:52

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Trachy? Mami kaputt was nun? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Trachy? Mami kaputt was nun? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kaputt im Preisvergleich noch billiger anbietet.