Trocken & wabbelig - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Trocken & wabbelig

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTrocken & wabbeligSa 07 Nov, 2009 13:43
Huhu ihr Lieben :D

Im Moment bin ich bei meinem Vater und hier steht eine Orchidee, die schon eine Weile nicht mehr geblüht hat und auch sonst nicht mehr so ganz frisch aussieht...
Ich wurde gebeten mal anzufragen, was denn hier los ist.

Also es handelt sich um eine Phalaenopsis, ihre (Luft)Wurzeln sind teilweise ausgetrocknet und er Rest ist schon ziemlich schrumpelig. Ich habe sie erstmal besprüht.
Die Blätter sind ziemlich wabbelig und auch schon etwas schrumpelig (besonders die unteren!).
Stauwasser hat sie nicht.

Was ist hier zu machen :?:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Nov, 2009 14:03
Wie häufig wurde die denn bisher gegossen? Und wenn, wie intensiv?
Der beschriebene Zustand kann entweder anzeigen, dass sie zu wenig gegossen wurde, oder sie war mal eine Zeitlang zu nass, und die Wurzeln im Topf sind gefault, so dass sie jetzt das Wasser nicht mehr aufnehmen kann und auch Wassermangel hat.
Sehen kann man das eigentlich nur, wenn man die Wurzeln anschaut und sie neu eintopft. Im Zweifelsfall alle verfaulten Wurzeln abschneiden und in neues Orchideensubstrat (möglichst grobe Rinde, kein Torf dabei!) frisch eintopfen. Ich habe schon einige Exemplare so wieder gesund gepflegt.

Sprühen war jedenfalls schon mal gut!
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Nov, 2009 14:16
Hallo Gast...
es wäre sehr hilfreich, wenn du ein paar Bilder hättest...von der PFlanze sowie vom Zustand der Wurzeln...dann funktioniert ne Diagnose besser :wink:

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Trocken, trocken, trocken? von Frog, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1990

Di 25 Jan, 2011 23:21

von Marie-Christin Neuester Beitrag

Anzuchterde trocken? von kringelpflanze, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

3010

So 23 Mär, 2008 12:47

von kringelpflanze Neuester Beitrag

Kaffeesamen zu trocken? von Exotikblümchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

2505

Mi 02 Dez, 2009 21:40

von Exotikblümchen Neuester Beitrag

Anzuchterde trocken von BlobBob, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2919

So 22 Jul, 2012 19:02

von BlobBob Neuester Beitrag

Oleander sieht trocken aus ! von dina3, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6006

Sa 17 Mär, 2007 18:39

von Norbert Neuester Beitrag

Kaktus wird trocken von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2112

So 15 Jun, 2008 9:47

von Rosenrot Neuester Beitrag

Rote Fichte trocken von Jennfcr, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2273

Mo 16 Aug, 2010 15:42

von Trucker0158 Neuester Beitrag

zu trocken? zu feucht? zu nass? von carla spaghetti, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

3301

So 19 Sep, 2010 20:30

von carla spaghetti Neuester Beitrag

Zimmerzypresse trocken und brüchig von Klopfer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3555

Di 11 Mär, 2014 21:27

von Klopfer Neuester Beitrag

Orchidee am Stamm trocken von Versione, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1155

Mo 27 Apr, 2015 17:57

von Versione Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Trocken & wabbelig - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Trocken & wabbelig dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wabbelig im Preisvergleich noch billiger anbietet.