Viele viele Eier auf meiner Pflanze.. HIlfe............ - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Viele viele Eier auf meiner Pflanze.. HIlfe............

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

könnt ihr mir vielleicht sagen was das für Eier sein könnte und wie ich die weg kriege ?

Die sind überall auf der Pflanze verteilt.. ist eine Goldpflaume..

Gruss ML
Bilder über Viele viele Eier auf meiner Pflanze.. HIlfe............ von Mo 25 Aug, 2008 14:50 Uhr
eier.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Do 07 Aug, 2008 15:37
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 25 Aug, 2008 14:56
Was das für Eier sind kann ich Dir auch nicht sagen, aber meine Mama hatte die auch vor kurzem überall auf ihrem Jiaogulan. Müssen wohl von irgendeiner Fliegenart sein, denn die Pflanze steht im Zimmer, da sind ja sonst keine Viecher. Nachdem wir die Eier entdeckt haben haben wir sie sofort in der Dusche mit Wasser abgespült. Seitdem sind keine neuen mehr dazu gekommen, abspülen scheint also zu reichen.
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 25 Aug, 2008 15:13
ok, danke..

dann werde ich das teil gleich mal unter die dusche stellen.........
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Sep, 2008 8:47
hi,

hat sonst noch wer ein tipp was das sein könnte ?

habe die eier jetzt auch noch auf einer meiner anderen pflanze entdeckt... :cry:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Sep, 2008 9:59
Das könnten auch Eier der Blattläusesein:

Die Fortpflanzung bei Blattläusen ist sehr kompliziert und verwirrend: Im Herbst paaren sich Blattlaus-Männchen und Blattlaus-Weibchen und die Weibchen legen befruchtete Eier ab. Diese Eier sind ziemlich robust und unempfindlich gegen Kälte. Sie können an geschützten Stellen den Winter überdauern und werden deshalb auch Dauer-Eier genannt.
Blattlaus bringt ein lebendes Junges zur Welt (Bild: SWR)
Im Frühjahr schlüpfen aus diesen Eiern ausschließlich Weibchen. Sie sind die Stamm-Mütter der neuen Blattlaus-Generation.

Diese Weibchen bringen nun - ohne dass dazu die Befruchtung durch ein Männchen notwendig ist - lebende Junge zur Welt.

Dieser Vorgang wird Jungfernzeugung genannt.

Diese Jungtiere sind wiederum alle Weibchen, und sie können bereits nach zwei Wochen ebenfalls ohne Männchen weitere weibliche Jungtiere zur Welt bringen.

Diese Art der Fortpflanzung wird auch ungeschlechtliche Vermehrung genannt. Sie macht es den Blattläusen möglich, sich explosionsartig auszubreiten.

Im Spätsommer und Herbst bringen die Blattlaus-Weibchen dann plötzlich weibliche und männliche Junge zur Welt. Diese Blattläuse paaren sich, die Weibchen legen befruchtete Eier ab, die überwintern - und der ganze Kreislauf beginnt von vorne.


http://www.kindernetz.de

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

An meiner Pflanze wachsen Eier ;-) Solanum muricatum- von StephieH, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2788

Mo 11 Okt, 2010 12:20

von StephieH Neuester Beitrag

Gewinnspiel: Wie viele Eier sind versteckt? von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3889

Mo 11 Apr, 2011 15:35

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Johannisbeere vertrocknet von unten und viele gelbe Eier von Primavera, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

5960

Mi 25 Jun, 2008 18:59

von lilamamamora Neuester Beitrag

Eier an der Wurzel meiner Livistona? von Patsch86, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

2145

Sa 13 Nov, 2010 17:32

von Mel Neuester Beitrag

Weiße Eier auf meiner Rose von milla, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3684

Mi 04 Jun, 2014 11:27

von Loony Moon Neuester Beitrag

Kleine gelbe Eier in meiner Blumenerde. von Taddy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

12012

Mo 16 Jul, 2007 15:46

von Roadrunner Neuester Beitrag

Weiße Kügelchen im Ballen meiner Zimmerpalme... Eier ? von Carl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

28522

Mi 26 Jan, 2011 22:56

von Jule35 Neuester Beitrag

Von wem sind die orangenen Eier an meiner Minze? Marienkäfer von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4418

Di 21 Jun, 2011 17:46

von Gast Neuester Beitrag

Viele, viele Stecklinge, die einen Namen brauchen.... von Schnuffy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3868

Mo 11 Jun, 2007 12:43

von pachizefalos Neuester Beitrag

Viele, viele unbekannte... Schlimmer als Mathe..... von Neuankömmling, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2202

Mi 02 Jul, 2008 19:11

von marcu Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Viele viele Eier auf meiner Pflanze.. HIlfe............ - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Viele viele Eier auf meiner Pflanze.. HIlfe............ dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der viele im Preisvergleich noch billiger anbietet.