Fütterung von Wildvögeln / Meinungen, Tipps, Bilder - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Fütterung von Wildvögeln / Meinungen, Tipps, Bilder

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 332
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Aug, 2013 0:41
Wohnort: Westlich von Minden, 7b Winterhärte
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 2
Blüten: 20
Baut Ihr eigentlich die Vogelhäuser selber oder alles gekaufte ?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5620
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
Meins ist ein gekauftes. Ich hätte nicht die Zeit meine Vogelhäuser selber zu bauen.
Ich verwende Silohäuschen, wo das Futter trocken bleibt und die Vögel es nicht (so leicht) verschmutzen können. Außerdem rutscht das Futter nach und ich sehe, wenn ich nachfüllen muss. Deshalb favorisiere ich als Futterhäuser immer Silohäuschen.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2565
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 9913
Bild


Meine Hauptfutterstelle in dieser Saison ... Füllmenge rund 4 Kilo Sonnenblumenkerne ... reichten für rund 14 Tage.

Verfressene Bande. :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5620
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
Das Ding ist ja echt der Hammer! :mrgreen:

Jetzt versteh ich auch, als du sagtest: "er sei aus einem Müllkübel gemacht". Zuerst konnte ich mir darunter nichts vorstellen, aber jetzt... :mrgreen:

Ich hab vor einer Woche das Vogelhäuschen aufgehängt. Bis jetzt war wohl noch niemand da, um sich dort zu beköstigen. Wahrscheinlich dauert das wieder mit dem Andrang. Hätte ich das Häuschen schon im Oktober oder November aufgehängt, hätten die Meisen das viel eher spitz gekriegt (ab und zu war ja doch mal eine auf dem Balkon gucken). So muss ich wieder warten, bis sich die Tierchen mal aus Neugier bis zu mir in den sechsten Stock bequemen. Vermutlich haben sie das Häuschen noch nicht entdeckt.

Passt eigentlich auch, so muss ich über Weihnachten (und Silvester/ Jahreswechsel) nicht nachfüllen :wink:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2565
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 9913
Mein Mann hat den Deckel extra so gebastelt, dass der auch verschlossen ist mit einem Riegel ... also kann der Waschbär den Kübel nicht plündern. Falls der sich tatsächlich bei uns rumtreibt, was zu vermuten ist. :roll:
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2218
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 180
Ja, der Müllkübel-Futterplatz ist mal echt schick! =D> 4 kg Sonnenblumenkerne in 14 Tagen??? :shock:

Nun ja, ich habe einfach eine alte Blumenampel umfunktioniert (hätte die sonst entsorgt, weil kein Topf gerade drin stehenblieb...)
Der "Regenschutz" aus so 'nem Kork-Untersetzer ist zwar noch nicht das wahre, aber auch der wäre sonst entsorgt worden...also!
Da werde ich noch nachbessern müssen.
Aber meiner kleinen Meisen-Gang gefällt es! :D

Bild
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5620
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
Dein Futterplätzchen hat vor allem den Vorteil, dass es freihängend ist und (wahrscheinlich) nicht wenig schaukelt. Schwerere Diebe (Eichhörnchen, Waschbären, Elstern, Krähen etc. oder Katzen, die Vögel verspeisen wollen) kommen dann nicht ans Futter bzw. an die Pieper ran, weil ihnen die ganze Geschichte zu wackelig ist :lol:

Ich hab gegen Diebe glücklicherweise ein Taubennetz :wink:
Aber bitte: welcher Waschbär klettert schon extra bis in den sechsten Stock, um ein kleines Vogelsilo auszunehmen? Da plündern die glaub ich lieber die Mülltonne. Die auszunehmen macht nicht solche Umstände :lol: :lol:

lg
Henrike
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2218
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 180
Henrike: stimmt: die "Dickerchen" gehen da nicht dran! Passen auch nicht rein...

...und am Boden machen unsere 2 Garten-Amseln die Krümelage weg! Seeehr praktisch! :lol:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2565
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 9913
So gesehen ist damit zumindest den Piepern geholfen ... auch wenn die Amseln als Müllabfuhr "schuften" müssen. :mrgreen: :lol:

Wenn ich meine Riesenknödel aufhänge und später diese konrolliere, finde ich auch nur die Fraßspuren der div. Meisen daran. Obwohl bei ein oder zwei Stellen auch andere Viecher rankämen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2565
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 9913
So, die Pieper haben ihre Weihnachtsgeschenke bereits heute erhalten in Form von wiederaufgefüllten Futterstellen und zusätzlich einer Portion Äpfel.
Frohe Weihnachten. :xmasa: :xmasa:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7749
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
ich bin inzwischen auch unter die fütterer gegangen, seit wir umgezogen sind. hier kommen vögel auf den Balkon. wir sind allerdings im dritten stock, also ist die vogeldichte um das silo und den zwei meisenknödeln nicht zu hoch, obwohl ich im sommer sogar stiglitz auf dem Balkon hatte, kaum zu fassen für münchen Zentrum. die haben sich an den samen meiner wildblumenwiese im kasten gütlich getan. hier kommen immer wieder eine blau- sowie zwei Kohlmeisen und eine Amsel. nicht ständig, aber immer wieder. zur zeit ist es wahrscheinlich sowieso wieder zu warm und die vögel finden woanders wieder etwas.
ich freu mich jedenfalls, wieviel Natur es hier doch gibt.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 140
Registriert: Do 02 Mär, 2017 21:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Wir haben ein Futterhäuschen aus einem Milchkarton und einer ausrangierten CD-Hülle gebastelt. Die Vögel freuen sich.



Bild
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7749
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
wie ist die hülle auf dem karton befestigt?
gute Idee das
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6410
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
Vom 5. bis 7. Januar findet wieder die "Stunde der Wintervögel" statt - die große Vogelzählung.


Wer helfen will, findet hier alle nötigen Informationen:

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/ ... index.html

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/ ... index.html
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 140
Registriert: Do 02 Mär, 2017 21:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
pokkadis hat geschrieben:wie ist die hülle auf dem karton befestigt?
gute Idee das


Die haben wir mit Heißkleber festgeklebt.
VorherigeNächste

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

NABU ruft zur Fütterung der Vögel auf! von gude, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 92 Antworten

1 ... 5, 6, 7

92

19592

Mo 01 Feb, 2010 14:41

von Gysmo Neuester Beitrag

Torf oder Kokohum - Meinungen von 25strunz, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

3085

Mi 06 Feb, 2008 1:44

von 25strunz Neuester Beitrag

Meinungen zu Phyllostachys pubescens moso von XXMC90, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

4153

Mo 02 Jun, 2008 5:53

von XXMC90 Neuester Beitrag

möcht pflanzen bestellen Bräuchte mal meinungen von Exotenliebhaber, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1349

Mo 02 Mär, 2009 21:00

von Mel Neuester Beitrag

eure meinungen zum palmenkauf ! (bitte schnell ;D ) von bana, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

842

So 08 Apr, 2012 9:55

von resa30 Neuester Beitrag

Bilder von Irene, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

4024

Mi 15 Feb, 2006 12:54

von Irene Neuester Beitrag

Bilder von BlaueLagune, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 3 Antworten

3

2199

Di 29 Mär, 2011 11:14

von snif Neuester Beitrag

Bilder des Monats von GREEN24-Club, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 6 Antworten

6

3759

Do 05 Okt, 2006 18:35

von GREEN24-Club Neuester Beitrag

Bilder von Winterschutz... von knupsel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 70 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

70

20730

Fr 29 Jan, 2010 20:19

von Jondalar Neuester Beitrag

Bilder von Rosen von Junie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 35 Antworten

1, 2, 3

35

17027

Do 18 Jan, 2007 11:46

von Junie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Fütterung von Wildvögeln / Meinungen, Tipps, Bilder - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Fütterung von Wildvögeln / Meinungen, Tipps, Bilder dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tipps im Preisvergleich noch billiger anbietet.