Was fehlt meinem Oleander ? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Was fehlt meinem Oleander ?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Aug, 2016 23:10
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas fehlt meinem Oleander ?Mi 10 Aug, 2016 23:24
Hallo,
mein Oleander hat im Frühjahr alle unteren Blätter verloren, so dass er jetzt kahl ist. Seitdem er Blüten trägt, hängen diese und fallen auch sehr schnell ab. Die Äste sind sehr weich und haben keinen Halt.
Er steht bis mittags in der Sonne auf dem Balkon. Ich giessse ihn viel und lasse ihn nicht austrocknen, gedüngt wird er einmal in der Woche. Vor kurzem musste ich den Oleander umtopfen, weil er kaum mehr Erde hatte, auch wenn der Topf groß war.
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich den Oleander noch nie zurück geschnitten habe. Könnte das ein Grund sein ?
Ich habe ihn als kleine Pflanze von knapp 10 cm gekauft und hänge sehr an ihm :wink:

Wer kann mir einen Tipp geben ?

Danke und einen lieben Gruß :)
Margerite






[
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2970
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragRe: Was fehlt meinem Oleander ?Do 11 Aug, 2016 8:07
Hallo und willkommen hier.

Oleander ist ziemlich hart im Nehmen, sprich, er hält auch mal längere Trockenperioden aus. Schließlich stammt er aus dem Mittelmeerraum und sind die Sommer auch heiß und trocken. ;-)

Dünger ist zwar gut, aber jede Woche?? Ich bin zwar nicht der Oleanderexperte, aber mit einem guten Langzeitdünger sollte ein Oli besser zurecht kommen. So wie deiner ausschaut, denke ich einfach, dass er nicht die Chance hatte, kräftige Stiele langsam zu entwickeln. Du hast ihm immer Futter geboten, sprich ihn gemästet- :wink: Das wirkt sich freilich auch auf die Blüten aus.

Jetzt umtopfen ist zwar unüblich, aber nun leider nicht zu ändern. Umtopfen macht man immer im Frühjahr, weil ja dann auch die meisten Nährstoffe benötigt werden.
Ich habe meinen Olis im Frühjahr frische Erde gegeben und jetzt nur noch etwas Erde nachgefüllt, weil die einfach durch den Regen regelrecht aus den Pötten gespült war. Wenn man sich nicht selbst um seine Lieblinge kümmert. :roll: Vier Wochen Reha haben eben ihren Preis, wenn der Mann allein im Garten "herrscht".
Ich würde jetzt Wasser und Dünger sehr reduzieren, auch in Bezug auf die bevorstehende Überwinterung!!! "Weiche" Pflanzen ziehen im Winter eher Schädlinge an.

Schau mal unter deinen Beitrag, da sind viele nützliche Threads zum gleichen Thema zu finden. Oder nutze die Suche!
Viel Spaß auf bei uns Greenen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Aug, 2016 23:10
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Was fehlt meinem Oleander ?Do 11 Aug, 2016 19:31
Hallo Loony Moon,

danke für das Wilkommen und für deine Antwort :)

Die anderen Beiträge zu dem Thema werde ich mir noch ansehen. Vielleicht ist er auch so geschwächt, weil er während meines Urlaubes im November für 3 Wochen unter Wasser gesetzt wurde. Er hat das damals zwar gut vertragen, aber vielelicht sind das jetzt Spätfolgen :(
Eigentlich war es auch eher ein Erde auffüllen und ein größerer Topf, weil er nur noch Wurzeln zu sehen waren.

Lieben Gruß
Margerite
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2970
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragRe: Was fehlt meinem Oleander ?Do 11 Aug, 2016 21:04
Ich denke nicht, dass sich die Staunässe erst so spät bemerkbar macht.
Staunässe wirkt meist ziemlich schnell und "effektiv". :roll:

Ich würde jetzt einfach das Düngen und Wässern einstellen, jedenfalls solange, bis du per Fingerprobe feststellen kannst, dass wirklich der Ballen ausgetrocknet ist. Ich mache das inzwischen bei fast allen meinen Pflanzen so, auch im Garten. Finger rein. Dementsprechend sehen auch meine Fingernägel aus. :lol:

Du kannst uns ja auf dem Laufenden Halten,wie es deinem Oleander geht.
Vielleicht äussert sich auch einer unserer Experten zum Thema Schnitt nochmal. :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Aug, 2016 23:10
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Was fehlt meinem Oleander ?So 21 Aug, 2016 14:25
Das mit dem Austrocknen hat sich nicht so positiv ausgewirkt. Die Erde war relativ schnell trocken. So nass war es also gar nicht.
Nun verliert er auch noch die restlichen Blüten, Knospen gibt es keine mehr und die Blätter werden auch wieder gelb. :(
Jetzt habe ich natürlich wieder gegossen, aber es geht weiter. :?
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Bilder: 0
Registriert: So 10 Jul, 2016 17:24
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Was fehlt meinem Oleander ?So 21 Aug, 2016 16:20
...vielleicht doch mal etwas stutzen...nicht gleich soviel...
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23814
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 49465
BeitragRe: Was fehlt meinem Oleander ?So 21 Aug, 2016 16:34
Stutzen ja, aber nicht mehr jetzt. :wink:

Pflege ihn einfach weiter, allerdings nun nicht mehr düngen.
Und im Frühjahr schneidest du kräftig zurück, ruhig auch weit nach unten.
Oleander treiben gut wieder aus.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was fehlt meinem Oleander? von shatta, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4863

Mo 26 Apr, 2010 8:32

von shatta Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Oleander -gelbe Blätter,braune triebspitzen von Nicki1182, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2791

Di 06 Mai, 2014 23:08

von Gartenfreundinuli Neuester Beitrag

Was fehlt unserem Oleander? von shatta, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2872

So 11 Mai, 2008 11:24

von shatta Neuester Beitrag

Oleander Jungpflanzen - Was fehlt ihnen?! von Hugo14, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

584

Mi 10 Jul, 2019 18:06

von GrüneVroni Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Lebkuchenbäumchen ? von cat, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

3563

Sa 09 Dez, 2006 18:50

von knupsel Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Kleinen? von Joonas, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1785

Di 02 Sep, 2008 2:14

von leoni Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Hibiskus? von SteffiP., aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1772

So 08 Mär, 2009 22:53

von leines Neuester Beitrag

was fehlt meinem efeu?? von Rosmarie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1824

Mi 14 Apr, 2010 9:07

von catherine Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Rosmarin? von Papagena, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

6795

Mo 24 Jun, 2013 9:55

von Papagena Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Ficus von Dabiel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

435

Mo 06 Nov, 2017 13:15

von Dabiel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Was fehlt meinem Oleander ? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was fehlt meinem Oleander ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der oleander im Preisvergleich noch billiger anbietet.