Was darf bei Euch jetzt schon ins Freie? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Was darf bei Euch jetzt schon ins Freie?

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1940
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 1
Blüten: 10
Es bedeutet Streß für Pflanzen, wenn diese umgestellt werden. Es kommt auch darauf an, wo du wohnst. Ich habe meine Kalt überwinterte am Wochenende an eine geschützte stelle rausgestellt.
Benutzeravatar
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 66
Bilder: 0
Registriert: So 24 Jan, 2016 20:12
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Wir liegen auf dem 49. Breitengrad in 220m über NN.
Normal würde ich sie über Tag raus und nachts reinholen, aber dann müssten ich alle vom Dachboden runter und wieder hoch räumen. Bei der Größe der Töpfe ist das für mich keine Lösung.
Mit den kleineren Pflanzen habe ich es letztes Jahr so gemacht, dass ich sie an die Fenster der Hausseite, wo sie dann auch draußen stehen gestellt habe. Ich dachte mir, dass die Umstellung dann ein wenig einfacher ist und weniger Stress bedeutet.
War das Quatsch?

Was ist die bessere Variante? Noch bei weniger Licht bis Mai stehen lassen oder den Stress vom Umstellen riskieren?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2885
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 23:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 9
Blüten: 2669
Bei mir sind seit gestern die Cannas eingebuddelt, die Aloe saponaria, der Schlafbaum und die beiden Passis stehen auch schon im Garten. Außerdem seit etwa einer Woche die Dattelpalme und die Washingtonia.
Hab heute außerdem eine Schokoladenblume und Ranunkeln eingetopft.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 179
Registriert: Fr 13 Nov, 2015 15:38
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Meine jungen Palmen sind seit Mitte März draußen. Sie danken es mir und schieben alle neue Triebe. Habe sie unter einem kleinen Vordach sodass sie hoffentlich nicht ganz absaufen wenn jetzt das aprilwetter losgeht und es wieder regnet.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21562
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Ich habe gestern meine große Kaffeepflanze nach draußen verfrachtet... geschützt in einer Ecke auf der Südseite. Sie hat nämlich in letzter Zeit recht viele Blätter verloren und da musste sie jetzt raus an die frische Luft. Wenn es aber noch mal unter fünf Grad werden sollte nachts, hole ich sie wieder rein.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
Ich hab nicht mehr so viel nicht winterhartes...
Die letzten zwei Hibiskus waren gestern draußen und bei der Passiflora caerulea überlege ich, ob ich sie ganz rausschmeiße.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5804
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (153)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 36
Blüten: 360
Ich hab bis jetzt nur meine "Knollenpflanzen" rausgestellt. Also Dahlien, Prachtscharte, Wunderblumen....
Bei den anderen warte ich vorerst noch ab, es soll die nächsten Tage wieder runter gehen mit der Temperatur...

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
Wir haben gestern die Monster-ET rausgeschoben. Die treibt und blüht und hat drinnen jetzt genug Dreck gemacht...
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
Ich habe vor einer Woche alle meine Karnivoren, ausser der Nepenthes, rausgestellt. Jasmin und Passiflora stehen jetzt direkt am offenen Fenster und gewöhnen sich so auch schon an Sonne und den noch kühleren Nachttemperaturen. All die rausgestellten Pflanzen haben schon sehr kühl überwintert und sind ohnehin nicht allzu kälteempfindlich, da würde auch ein kleiner Wintereinbruch mit Schneeflocken nicht schaden.
Ich mache es jedes Jahr so dass ich alle Pflanzen so früh wie möglich wieder rausstelle, die Sonne ist dann noch nicht ganz so stark und ist es auch öfters mal bewölkt, wodurch nicht gleich alles verbrennt. Ich habe aber auch kaum kälteempfindlichen Pflanzen und die wenigen die ich habe sind schnell in die Wohnung geholt falls nötig.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 19:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
ich werde nun auch alles rausstellen. die nächsten zwei wochen sagt die wettervorhersage für den südlichen berliner rand nur plusgrade voraus. und sollte dann doch mal frost nochmal kommen, muss ich eben einige fix in keller stellen. aber ich denke, jetzt raus, bei heute über 20 grad ist das beste für die lieben pflänzchen. ich werd auch nun alles ins gemüsebeet säen. und einfach daumen drücken, dass es funzt und nix mehr kaputt geht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5804
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (153)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 36
Blüten: 360
Mitte April werde ich wohl auch meine Blumenkästen einsäen mit der Bienen-Nektarpflanzen-Mischung.
Hab jetzt gerade auf wetter.de geschaut wie das so mit der allgemeinen Wetterentwicklung ausschaut und bin echt am Überlegen, ob ich Wandelröschen, Hibis und Punica doch schon rausstellen sollte... :-k
Hin- und Herräumen wäre jetzt nicht so in meinem Sinnen...

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 66
Bilder: 0
Registriert: So 24 Jan, 2016 20:12
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Genauso geht es mir auch. Die Wandelröschen, Engelstrompete und Callistemon habe ich den ersten Winter und bisher keine Erfahrung damit. Bei uns kann es leider manchmal doch noch schnell gehen mit dem Nachtfrost.
Bei den Fuchsien überlege ich, ob ich die langsam runter trage...die halten ja ein wenig aus...
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
Ich hab vor ein paar Tagen blaue Lobelien gekauft und gleich rausgestellt. Sind für die Blumenkästen vor dem Wohnzimmerfenster geplant. Einpflanzen kann ich dort allerdings erst, wenn ich das Sedum dezimiert hab. Einstweilen stehen da Töpfe mit Primeln. Gestern kam die Zantedeschia raus und in einen anderen Blumenkasten hab ich Samen von Mirabilis jalapa versenkt. Derzeit sind da noch ein paar Überlebende der Aussaat einer Blumensamen-Mischung vom Herbst. Schaut irgendwie aus, als wären da ein paar Kornblumen dabei. Gibt schon richtig schöne Knospen. Beim Rest ist nicht erkennbar, was das mal wird. Die Mirabilis jalapa werden das alles aber wohl überwuchern - so sie eventuell noch tiefer gehende Temperaturen überleben.
Einige der Echeverien sind auch schon seit ein paar Tagen draußen, ebenso wie die mex. Fettkräuter und afrikanischen Drosera.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1023
Bilder: 0
Registriert: Mi 03 Sep, 2014 0:24
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
Renommee: 16
Blüten: 160
Ich habe vor ein paar Tagen Solanum laxum rausgestellt und warte darauf, dass es nach dem Radikalschnitt wieder austreibt. Agave americana bleibt vorerst noch im Treppenhaus, Musa accuminata (die ihre erste Saison im Freien verbringen wird) noch im Zimmer - und der Rest meiner Draussenpflanzen muss erst noch keimen oder gekauft werden ;)
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Können die jetzt ins Freie? von schwarzer-daumen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

859

Fr 21 Apr, 2017 19:14

von Beatty Neuester Beitrag

Habt ihr schon eure Tomaten ins Freie verfrachtet? von tomatillo, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 25 Antworten

1, 2

25

5075

Mi 09 Jul, 2008 19:32

von carletta Neuester Beitrag

Darf ich euch unseren Balkon vorstellen? von florentina1602, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

6258

Mi 28 Mai, 2008 20:42

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Bulbine & Pithaya - dürfen die jetzt auch ins Freie? von cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

5911

Mo 02 Jul, 2007 22:52

von Matthias Neuester Beitrag

Darf Strelitzie schon in die Sommerfrische? von Blumbärchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

4541

So 25 Mai, 2008 21:13

von Kruemel Neuester Beitrag

Buchsbäumchen - darf ich schon einpflanzen?? von Anni T., aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2007

Mi 18 Mai, 2011 12:15

von Anni T. Neuester Beitrag

Darf ich meine Bananenpflanze schon mit 13 Blättern düngen? von baobab21, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3657

Mo 23 Aug, 2010 17:05

von PflanzenKalle Neuester Beitrag

Darf ich jetzt noch einen Baum beschneiden von hausmanskost, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3281

Mi 18 Mär, 2009 17:57

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

wer von euch war schon mal...in island von pokkadis, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 13 Antworten

13

1124

So 03 Aug, 2008 22:37

von pokkadis Neuester Beitrag

Ist es bei euch auch so schön ??? von Sukkulenten-Tante, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 63 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

63

12960

Di 13 Aug, 2013 22:19

von Laresie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GinkgoWolf und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Was darf bei Euch jetzt schon ins Freie? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was darf bei Euch jetzt schon ins Freie? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schon im Preisvergleich noch billiger anbietet.