Meine Pflanzen - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Meine Pflanzen

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 81
Registriert: So 11 Jun, 2006 8:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMeine PflanzenDo 15 Jun, 2006 11:41
Hallo Pflanzen-Freaks,

ich möchte euch mitteilen, dass ich grade meine ca. 20 Jahre
alte Beaucarnea umgetopft habe. War ganz schön anstrengend
ganz alleine, puh. Ich musste dies tun, weil die Wurzeln schon
den 4-Kant Behälter ausgebeult haben (war schon bald rund :roll: ).
Sie könnte allerdings viel besser aussehen wenn ich sie nicht so
vernachlässigt hätte. Wegen der Katzen stand sie in einem Zimmer
wo wir uns kaum aufhalten und deshalb wurde sie sehr selten
gegossen (schäm).
Wie sieht es eigentlich mit Bilderanhängen aus? Ist hier genügend
Webspace vorhanden? Dann würde ich am Nachmittag mal ein
Foto schießen wenn Interesse besteht.

Wäre es auch in Eurem Sinne, wenn ich (ausgenommen Spezies)
hier in diesem einen "Fred"(Thread) :D poste damit nicht so viele
Überflüssige entstehen (ich bin in verschiedenen Malerforen ver-
treten, und da handhabe ich es auch so - Malen ist mein Erstes
Hobby)?

Ausserdem habe ich zu berichten, dass der erste Sprössling von
meinen 25 gesetzten Palmensamen zu sehen ist nach ca. 5
Wochen, freu, freu.

So, nun werde ich weiter stöbern.
Wünsche allen einen schönen Feiertag!
LG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 12:41
Hallo Artlady!

Ich denke mal, ich habe Dich noch nicht begrüßt?

Na, dann werde ich das schnellsten nachholen! :mrgreen:

Herzlich Willkommen bei den "greenen", jetzt mußt Du aber aufpassen, dass Du nicht bald ein neues erstes Hobby hast! :twisted:

Wir sind nämlich ansteckend :wink:

:lol: :lol: :lol:

Versuch doch einfach die Bilder über Attachment anzuhängen, ansonsten arbeite mit der Bildbearbeitung, bisher hat es immer geklappt!

Ich wünsche Dir ganz viele schöne Pflanzen und Beiträge!

LG
Melanie :-#:
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 12:52
hallo artlady, \:D/
auch ich möchte dich hier im forum willkommen heißen.
liebe grüße :-#-
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 81
Registriert: So 11 Jun, 2006 8:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 13:05
Hi,

doch ihr habt mich begrüsst :
http://www.green-24.de/forum/ftopic2087.html

Aber doppelt ist auch schön :wink:

Nochmal vielen Dank für die Nettigkeit.

LG
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 13:12
habe es eben bemerkt, aber doppelt hält besser.
pflanzenfreund :lol:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 81
Registriert: So 11 Jun, 2006 8:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 16:53
Ich hätte da mal noch ne Fräge:

kann ich beim Umtopfen umstellen von Erde auf Seramis oder
vielleicht sogar Perlite? Wenn ja, was müsste ich beachten?
Mich würde auch interessieren wenn Perlite, wie ich da düngen
kann/soll/muss. Und zwar würde es sich um eine Jungpflanze
jap.Fächerahorn handeln, sowie eine ältere Yucca und die
demnächst kommenden Palmensämlinge. Wäre es auch bei
der älteren Beaucarnea gegangen?

Noch ne Fräge bitte: darf die Beaucarnea im Sommer draussen
stehen?
Für zahlreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

LG
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 17:05
fachmann oder frau für seramis ist melks :lol:
frag sie mal, sie kennt sich da aus.
pflanzenfreund :wink:
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 17:08
Hallo artlady...
Bei Seramis weiß ich kannst Du ganz sicher umtopfen.... Also in Seramis... Musst nur den Wurzelballen gut von der Erde befreien und dann in nen neuen Topf mit Seramis stecken, gut ist...
Bei Perlite kenn ich mich leider nicht aus....
Viel Erfolg...liebe Grüße JJ :wink:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 174
Bilder: 14
Registriert: Sa 11 Mär, 2006 11:24
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBeaucarneaDo 15 Jun, 2006 17:19
Hallo artlady,
die Beaucarnea kann im Sommer draußen stehen, sie braucht fruchtbare, stark wasserdurchlässige Erde und mag volle Sonne
Gruß mari
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Jun, 2006 17:35
Hallo Artlady!

Also wenn, dann würde ich Seramis nur mit Perlite mischen! 50 zu 50!

Ich habe bisher noch keine Perlite Erfahrung (mir wurde aber von Profis dazu geraten), werde aber jetzt sonst spätestens nächstes Umpflanzen damit starten (auch aus Kostengründen)! :wink:

Soll Wunder wirken!

Pflanzen in normaler Erde kannst Du jederzeit auf Seramis umstellen! Meine Pflanzen leben alle fast Erdfrei! :mrgreen:

LG
Mel :-#-
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 81
Registriert: So 11 Jun, 2006 8:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: BeaucarneaDo 15 Jun, 2006 18:19
mariposa632 hat geschrieben:Hallo artlady,
die Beaucarnea kann im Sommer draußen stehen, sie braucht fruchtbare, stark wasserdurchlässige Erde und mag volle Sonne
Gruß mari


Ich habe normale, gute Blumenerde mit etwas feinem Kies und
etwas Styropor benutzt und hoffe das ist ok so.

@ ALL

Vieln Dank für die Tipps.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 81
Registriert: So 11 Jun, 2006 8:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Jun, 2006 16:13
Hallo, ich würde gerne wieder eure Hilfe in Anspruch nehmen.
Meine Yucca muss gekürzt werden. Ich möchte 10 cm lange
Stammstücke bewurzeln lassen. Wie würdet ihr das machen?
In Erde, Seramis, Perlite oder Anzuchterde. Muss es mit Heizplatte
sein (habe nur 2 und die sind besetzt)? Das Stück mit den
Blättern lasse ich einfach in Wasser Wurzeln ziehen. Wie soll
ich nach erfolgreicher Bewurzelung dann vorgehen eurer Meinung
nach? Danke schon mal für zahlreiche Vorschläge.

LG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jun, 2006 15:57
Hi!

Also ich würde die alle in Wasser Wurzeln schlagen lassen und dann in das Granulat, Substrat oder Erde Deiner Wahl pflanzen!

LG
Mel

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

meine Katze liebt meine Pflanzen von Trixi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1 Antworten

1

5173

Do 22 Jul, 2010 12:59

von Mara23 Neuester Beitrag

Meine Pflanzen von Pflänzchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 11 Antworten

11

1962

Sa 23 Aug, 2008 13:30

von blacksway Neuester Beitrag

Meine Pflanzen von Venus Trap, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1296

Fr 31 Jul, 2009 7:17

von Yaksini Neuester Beitrag

Meine Pflanzen und ich von hey_feff, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1889

Mo 05 Sep, 2011 9:21

von hey_feff Neuester Beitrag

Meine Pflanzen von danny87, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

1400

So 02 Feb, 2014 16:10

von danny87 Neuester Beitrag

Meine unbekannten Pflanzen von Carina87, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

4529

Di 14 Aug, 2007 17:01

von Carina87 Neuester Beitrag

wie heißen meine Pflanzen? von fuwo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3060

Mi 25 Jul, 2007 12:28

von zuckerschneckchen Neuester Beitrag

Wie heißen meine Pflanzen von Sonic, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1699

Di 20 Mai, 2008 11:54

von Yaksini Neuester Beitrag

Was frisst meine Pflanzen an? von laroe4, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2892

Di 05 Aug, 2008 19:04

von carletta Neuester Beitrag

Meine namenlosen Pflanzen von Carina87, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1660

So 14 Sep, 2008 14:20

von Carina87 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Meine Pflanzen - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meine Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.