Vom Praktikum zur Ausbildung als Gärtner - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 90  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Vom Praktikum zur Ausbildung als Gärtner

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4993
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 1208
Praktikum als Chance begreifen
Einsatzbereitschaft und eigene Initiative


Für viele Schüler ist es eine willkommene Abwechslung, wenn der theoretische Schulalltag von der Praktikumszeit durchbrochen wird. Keine Hausaufgaben, Vokabeln und Aufsätze, sondern spannende Ausblicke in die Welt jenseits des Klassenzimmers! Ob das Pflichtpraktikum auch wirklich als Chance zur Berufsorientierung und
-qualifizierung genutzt wird, hängt dabei von jedem Praktikanten selbst ab. Hier sind vor allem Eigeninitiative, Neugierde und Einsatzbereitschaft gefragt. Vor Beginn jedes Praktikums steht zunächst einmal die Frage nach den eigenen Fähigkeiten und Interessen. Schüler finden am besten heraus, welcher Beruf zu ihnen passt, indem sie eine Liste anfertigen mit ihren besonderen Wünschen und Begabungen und sich dann gezielt über geeignete Berufe informieren, beim Berufsberater, direkt bei den Betrieben oder im Internet. Im Praktikum können sie dann überprüfen, ob ihre Vorstellungen mit der Realität übereinstimmen: Klingt ein Beruf interessant und ist es auch der passende?

Kontaktmöglichkeit Praktikum
In der Berufswahlphase ist es deshalb ratsam, sich nicht auf das Pflichtpraktikum während der Schulzeit zu beschränken, sondern freiwillig, zum Beispiel in den Ferien, Praxiserfahrungen zu sammeln. Das verschafft Vorteile bei der späteren Ausbildungsplatzsuche. Diese Schulabgänger wissen eher, was sie wollen und können, und haben zugleich bessere Einstellungschancen. Eine repräsentative Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit hat ergeben, dass 2004 und 2005 insgesamt rund 300.000 Menschen ihren Job über ein Praktikum gefunden haben.

Zukunftsperspektive Landschaftsgärtner
Gut beraten sind Schüler, wenn sie bei der Planung ihrer beruflichen Zukunft auch die Perspektiven der für sie interessanten Branchen berücksichtigen. Wichtige Überlegungen dabei sind, wie viele Ausbildungsplätze angeboten werden, wie die Einstellungschancen nach der Ausbildung stehen und wie die Zukunftsaussichten in dem Beruf aussehen. Langfristig gute Chancen bietet zum Beispiel der Garten- und Landschaftsbau: Während in der Öffentlichkeit immer wieder über einen Lehrstellenmangel diskutiert wird, waren im Garten- und Landschaftsbau im Jahr 2006 rund 6.300 Auszubildende eingestellt, das sind gegenüber dem Vorjahr fünf Prozent mehr. Da sich viele Städte und Gemeinden, aber auch Unternehmen und private Gartenbesitzer eine grüne, natürliche Umgebung wünschen, ist das Fachwissen von Landschaftsgärtnern gefragter denn je. Die Experten für Garten und Landschaft legen Parks und Gärten an, begrünen Städte, bauen Teiche, Plätze und Terrassen. Außerdem gestalten sie Golfanlagen und Spielplätze. Ein guter Einstieg in diesen Beruf ist ein Praktikum im Sommer: Denn dann gibt es in den Betrieben einiges zu tun und ?wetterfeste?, handwerklich und technisch begabte Praktikanten mit Sinn für Maschinen und Pflanzen können Vieles lernen.

Selbst aktiv werden!
Um einen Praktikumsplatz zu finden, sollten sich Schüler nicht allein auf die Schule als Vermittler verlassen. Gut ist, wenn sie sich stattdessen auch selbst auf die Suche machen. Viele Betriebe schreiben Praktikumsplätze und Lehrstellen in Stellenbörsen aus, zum Beispiel auf www.landschaftsgaertner.biz. Eine andere Möglichkeit ist es, Betriebe direkt anzusprechen und nach einem Praktikum zu fragen. Das verschafft bereits Pluspunkte, denn es zeigt persönliches Engagement. Nach der ersten Kontaktaufnahme wünschen sich viele Arbeitgeber eine schriftliche Bewerbung mit einem ausführlichen Lebenslauf. So können Schüler direkt für spätere Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz Erfahrungen sammeln. Denn nicht vergessen: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! In das Anschreiben gehören vor allem die Begründung, warum gerade dieses Praktikum angestrebt wird und welcher Berufswunsch dahintersteckt. Gelingt die Einladung zum persönlichen Gespräch, ist der Fuß schon in der Tür und dem, der die richtige Wahl getroffen hat, stehen viele Chancen offen.
BGL
Bilder über Vom Praktikum zur Ausbildung als Gärtner von Mi 04 Jul, 2007 7:49 Uhr
1248.jpg
Praxiserfahrung erwünscht: Während eines Praktikums bekommen Schüler erste Eindrücke von der Arbeit als Landschaftsgärtner und dürfen unter Aufsicht auch selbst anpacken.
1248_2.jpg
Augenmaß gefragt: Bei einem Praktikum im Sommer erhalten Jugendliche erste Einblicke in den Beruf des Landschaftsgärtners und erfahren, ob sie sich dafür eignen.
1248_3.jpg
Aus Praktikanten werden Auszubildende: Wer Interesse an Natur und Technik hat und gerne im Team arbeitet, hat gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Garten- und Landschaftsbau.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Baumschul-Gärtner Schnupper-Praktikum von Frank, aus dem Bereich Presse-Mitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt mit 0 Antworten

0

3021

Mi 29 Feb, 2012 10:16

von Frank Neuester Beitrag

Praktikum Zierpflanzen - Staudengärtner von Eisberg, aus dem Bereich New GREENeration mit 4 Antworten

4

2422

Mo 16 Dez, 2013 22:36

von Chlorophytum Neuester Beitrag

Eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

7790

Mi 17 Okt, 2007 6:30

von Frank Neuester Beitrag

Berichte in der Ausbildung zur/zum Floristin/en von gino89, aus dem Bereich New GREENeration mit 7 Antworten

7

2730

Mo 23 Jul, 2012 7:16

von Canica Neuester Beitrag

Bewerbung als Floristin - Ausbildung von Schelmish, aus dem Bereich New GREENeration mit 4 Antworten

4

3773

Mi 06 Feb, 2013 12:28

von plumia Neuester Beitrag

Trotz Abitur 3-jährige Ausbildung? von Gast Sunshine, aus dem Bereich New GREENeration mit 20 Antworten

1, 2

20

12255

Mi 14 Nov, 2007 19:21

von Dr.Knospe Neuester Beitrag

Unterschied zwischen Zierpflanzen und Stauden [Ausbildung] von lleo, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

3517

So 17 Mär, 2013 9:32

von daylily Neuester Beitrag

Ausbildung gern, aber wovon Leben? von Sinius, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

1889

Di 25 Mär, 2014 6:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gärtner-Gehalt? von Georg86, aus dem Bereich New GREENeration mit 22 Antworten

1, 2

22

36511

So 11 Mär, 2012 16:19

von Gast Neuester Beitrag

Der Gärtner ist wie ein Künstler von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

3202

Mi 27 Jun, 2007 5:54

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Vom Praktikum zur Ausbildung als Gärtner - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Vom Praktikum zur Ausbildung als Gärtner dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gaertner im Preisvergleich noch billiger anbietet.