Plumeria ist unten dünner als oben - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Plumeria ist unten dünner als oben

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 23 Apr, 2008 12:02
Wohnort: Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
ich habe vor ca. 2 Monaten Plumeria Samen gepflanzt und seitdem hab ich 6 hübsche kleine Pflanzchen rumstehen. Aber komischerweise ist der Stamm bei meinen unten grundsätzlich dünner als oben, sie werden nach obenhin immer dicker. Ist das normal? Sieht irgenwie merkwürdig aus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 237
Registriert: Do 10 Jan, 2008 13:24
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 13:08
hakbak,

wie wärs mal mit nem foto?

leoni
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 13:33
Bin eben noch mal auf den Balkon gegangen , und habe meine Kleinen beschaut , bei denen sind die Stämme gleichmäßig dick oben wie unten . :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 23 Apr, 2008 12:02
Wohnort: Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 15:34
Ich werde heute Abend mal ein Foto einstellen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5576
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 12:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 17:42
Ich könnte da mal mit einem Bild aushelfen. Meine eine hat es nämlich auch ganz schön doll... :-k Die linke ist zwar auch unten schmaler, aber nicht ganz so extrem. Die dritte ist auch ein wenig schmaler nach unten hin.
Bilder über Plumeria ist unten dünner als oben von Do 26 Jun, 2008 17:42 Uhr
plumi.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 17:43
Meine hat auch einen schlanken Fuß - bisher dachte ich immer, der wird noch dicker. :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 416
Registriert: So 18 Mai, 2008 15:57
Wohnort: Tirol
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 18:25
Hallo,

das mit dem schlanken Fuss ist eine gute Frage :?: ...ist bei meinen zwei einjährigen Minis auch so.
Eine hab ich auch schon am Stock angebunden, weil der Fuss fast schon ein bisschen "Skelett" zeigt. (sieht wie Zahnfleisch-schwund mit freiliegenden Zahnhälsen in der Zahnpasta-Werbung aus...)

Hab dazu auch gleich eine Frage: kann ich die eine tiefer in dir Erde pflanzen, :-k damit sie wieder mehr Halt hat? oder würde die mir dann zu gammeln anfangen?

Danke schon mal, und lg,
carletta - die mit zwei schlanken Füssen, allerdings nur an den Plumerias :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1417
Registriert: Fr 27 Apr, 2007 13:17
Wohnort: schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 19:10
das würde mich jetzt aber auch wunder nehmen ob man die einfach tiefer setzen kann, denn meine kleinen (bekommen gerade ihr drittes Blatt oder bei ein paar auch das zweite blattpaar) haben das auch jetzt schon :-k ..und wenn sich das zu sehr spargelartig auswächst, dann muss dann ne lösung gefunden werden :-s
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 19:46
Wir haben hier ja schon öfter das Thema , das die Stämme der Plumis sehr schnell faulen wenn zu viel Feuchtigkeit da rankommt , also von dem Standpunkt aus würde ich mich sehr hüten den Stamm weiter in die Erde zu tun, weil er eben sehr anfällig ist . . :-k
Der Stamm meiner größten Plumi hat auch oben einen dickeren Knubbel , aber er ist nur etwas dicker, das scheint der Vegetationspuinkt zu sein , in dem die Blätter gebildet werden . was anderes kann ich mir jetzt darunter nicht vorstellen . bevor er in diesem Jahr seine Blätter bekam war er oben noch etwas fetter , das gab sich nachdem die ersten Blätter gebildet wurden . .
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 23 Apr, 2008 12:02
Wohnort: Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 14:00
Das könnte sich verwachsen , Wenn man davon ausgeht das der Stamm der Wasserspeicher dieser Pflanze ist , sollte sich das irgendwann geben .
Aber du hast recht der Unterschied ist schon extremer als bei meiner größen Pflanze, die auch am unteren Ende doch einen recht stabilen Stamm hat .
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 14:47
Die Adenium speichert doch auch Wasser in ihrem Stamm. Da kann man den dickeren Stamm fördern, indem man die Pflanze gut düngt. Mit Phosphorbetonten Dünger.
Meine Plumies bekommen den. Und bei meinen Pflanzen sind die Stämme alle gleichmässig dick. :-k
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 15:00
Meine bekommen den Plumidünger , der ist wirklich super . War zwar etwas kostenintensiver , aber er hält sich sehr lange, weil er sehr sparsam im Verbrauch ist . Plumis könnte man als Starkzehrer bezeichnen , sie brauchen während der Sommermonate ausreichend gutes Futter .
Ich dünge bei jedem gießen , mach dadurch die Konzentration etwas geringer , so 0,5 % ig , dadurch haben sie durchgehend gute Versorgung . Und ich vergess das Düngen nicht .
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 23 Apr, 2008 12:02
Wohnort: Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 15:57
@ Yaksini
wo bekomm ich denn diesen Dünger her?
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 15:59
Ich habe ihn bei Sunshine Seeds gekauft .

http://www.sunshine-seeds.de/
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Himmlisch - von unten und oben von Black_Desire, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1054 Antworten

1 ... 69, 70, 71

1054

132505

Di 07 Apr, 2020 20:49

von Sommerman Neuester Beitrag

Auswuchs oben oder unten ? von kleine Hexe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

3828

Fr 30 Mai, 2008 4:33

von Yaksini Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung - oben Ficus (?), unten...??? von Tantabiddy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2570

Do 12 Mai, 2011 20:55

von Tantabiddy Neuester Beitrag

Von oben oder von unten gießen? von Zokora, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

4469

Sa 27 Jul, 2013 20:39

von Canica Neuester Beitrag

Was hat sie für Probleme (oben Blüten, unten gelb) von 5Elefanten, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2581

Mi 09 Jan, 2008 14:21

von Blue Neuester Beitrag

Nerum blüht oben und verliert Blätter von unten von Redschie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2311

Mo 04 Mai, 2009 9:48

von itschi Neuester Beitrag

Stützmauer von oben nach unten immergrün beranken??? von tina2202, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

15796

Mi 29 Jun, 2016 11:15

von storchschnabel Neuester Beitrag

Große Zwiebel von Allium Globemaster oben/unten? von Erhy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

2821

Di 10 Dez, 2013 21:36

von Roadrunner Neuester Beitrag

Dracaena marginata - Gelber Stamm oben, unten weich von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

12017

Do 04 Feb, 2010 20:13

von bruderflo Neuester Beitrag

Meine Avocado fault von oben nach unten warum? von Sonnenaufgang1988, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4707

Mo 18 Jun, 2012 21:22

von Sonnenaufgang1988 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Plumeria ist unten dünner als oben - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Plumeria ist unten dünner als oben dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der duenner im Preisvergleich noch billiger anbietet.