Plumbago / Bleiwurz - wie vermehren - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Plumbago / Bleiwurz - wie vermehren

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 146
Registriert: Mo 16 Jun, 2008 21:17
Wohnort: Brühl (Baden)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,

habe in der Suche alles durch für Bleiwurz, konnte aber nichts finden zur Vermehrung.
Hatte mir letztes Jahr bei Baldur Garten einen bestellt, war von der Blütenfarbe fasziniert.
Wollte aber keine Pflanze , sondern das Hochstämmchen zu einem Bäumchen ziehen.
Ist irgendwie total schief gegangen, viele Austriebe und nieder.
Habe aber vor dem Einräumen auch nicht wieter gedacht und ihn einfach radikal abgeschnitten, nun verzweigt er sich von unten, was ich aber nicht möchte.

Eben beim Gießen fragte ich mich ob ich da einfach ein Trieb abschneiden kann und ihn im Wasserglas bewurzeln kann, oder wird der gleich in Erde gesteckt ?
Hat das schon jemand gemacht ?

Wenn nicht starte ich einfach mal einen Versuch, mehr als schief gehen kanns ja nicht.
Möchte mir ein richtiges Bäumchen aufbauen....
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jun, 2008 19:42
[-( [-( [-( [-(

Meiner ist eingegangen (aber deine Beitrag hätte meiner sein können :mrgreen: )

Man kann die ins Wasser stecken , aber in Erde wurzeln die besser :-
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 146
Registriert: Mo 16 Jun, 2008 21:17
Wohnort: Brühl (Baden)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jun, 2008 20:42
Ich teste jetzt einfach beides 8)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 8:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jul, 2008 8:34
ich hab einmal nachgelesen:
im sommer halbverholzte stecklinge nehmen und bei fussheizung bewurzeln.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 146
Registriert: Mo 16 Jun, 2008 21:17
Wohnort: Brühl (Baden)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jul, 2008 21:30
Hi Bernhard !

Habe gestern je 3 Stecklinge ins Wasserglas und ind einen Topf mit Cocoflor.
Stehen beide im Garten im Schatten, haben nur etwas Abendsonne.
Waren aber noch frisch, also nicht verholzt, auch nicht ansatzweise.
Lass mich mal überraschen ob es etwas gibt und wenn ja bei welcher Metode.
Habe auch mal Bilder gemacht, stell sie die Tage online...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2145
Registriert: Do 05 Jun, 2008 11:27
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jul, 2008 10:05
Hallo,

bin gerade in Sachen Plumbago auf der Suche und auf den thread gestoßen.
Und, wie sieht es nun mit Stecklingen / Ablegern aus? Hat was geklappt?

Lieber Gruß
Ulli
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Sa 04 Jun, 2011 19:20
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 03 Sep, 2013 11:30
Mich würde mal interessieren was aus den Stecklingen bzw Bewunderungen im Wasserglas geworden ist.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bleiwurz Plumbago und Engelstrompeten von Bonny, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 4 Antworten

4

4674

Sa 01 Sep, 2007 14:01

von Bonny Neuester Beitrag

Plumbago auriculata - Bleiwurz von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

19479

Fr 17 Aug, 2007 9:52

von Rose23611 Neuester Beitrag

Was bin ich? Plumbago auriculata - Bleiwurz von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1853

Mo 27 Aug, 2007 11:47

von Mel Neuester Beitrag

Plumbago indica - Indischer Bleiwurz von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5494

Fr 17 Aug, 2007 9:59

von Rose23611 Neuester Beitrag

Bleiwuz/Plumbago blüht nicht von exoticfan, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

2413

Fr 18 Jul, 2008 15:28

von exoticfan Neuester Beitrag

Bestimmungshilfe erbeten-Plumbago indica von anemone, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1583

Fr 13 Nov, 2009 17:21

von anemone Neuester Beitrag

Links Plumbago - rechts .... vermutl. Seidenpflanze! von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2025

Sa 19 Mai, 2007 11:05

von 8er-moni Neuester Beitrag

Wer kennt die 21.Pflanze von Ecuador?Plumbago scandens von Bruno Ecuador, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1484

Fr 27 Aug, 2010 10:50

von Bruno Ecuador Neuester Beitrag

Bleiwurz von Sonnenschein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

5223

So 02 Jul, 2006 18:53

von Shrek Neuester Beitrag

wie heissen wir? - Wunderblume - Bleiwurz von CUE, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

547

So 21 Sep, 2014 18:46

von CUE Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Plumbago / Bleiwurz - wie vermehren - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Plumbago / Bleiwurz - wie vermehren dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vermehren im Preisvergleich noch billiger anbietet.