Pflanzenleuchte wie befestigen? - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Pflanzenleuchte wie befestigen?

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPflanzenleuchte wie befestigen?Mi 17 Dez, 2008 23:33
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich hab die "Pflanzenlampe Energiespar 15W komplett" die demnächst beim Power Shopping angeboten wird, ins Auge gefasst, hab dabei aber ein Problem:

Ich weiß nicht wie ich sie anbringen soll.

Heute hab ich zwar auf Nachfrage erfahren das sie ne Klemme hat, um sie zB an nem Rohr zu befestigen, aber ich hätte gern von denen, die sie schon haben gewusst, ob ne Möglichkeit besteht die Lampe zB an nem Fenstergriff anzubringen. Ne andere Möglichkeit hab ich nicht und nen Haken an die Decke bohren kann ich auch nicht.

Da ich sie nicht einfach bestellen und es probieren will (um Aufwand für mich und den Shop zu vermeiden) hätt ich gern gewußt ob ihr mir in diesem Punkt nen Tip geben könnt.

Vielen Dank für eure Antworten!

LG,
Banu
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 17 Dez, 2008 23:36
ausziehbaren Besenstiel in den Fensterbacken festklemmen und daran die Lampe aufhängen. 8)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 17 Dez, 2008 23:40
Fensterbacken? :shock: 8-[ :-k Und solche Lampen, erwärmen die sich nicht sehr stark? Dürfen die denn Kontakt zu anderen Sachen wie nem Besenstiel haben? (Das wär meine erste, drum frag ich so blöd :oops:)

LG,
Banu
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 20:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:19
Hallo Banu,

ich hab im Frühjahr über meinem Küchenfensterbrett auch ´ne Energiesparlampe gehabt.
Die hab ich einfach in eine normale Schreibtischlampe reingedreht und die dann mittels Klemme festgemacht. Kannste mal in meinem Blog anschauen, beim Aussaatwettbewerb.
Ich war voll begeistert, wie gut das geholfen hat!

Weiß nicht, was das für ein Angebot ist beim Powershopping, was soll sie denn kosten? Ist sie irgendwo abgebildet? :-k

Viele Grüße
Heike
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:22
Ja, ist sie Heike. Wenn du ins Power Shopping gehst und zu den kommenden Angeboten gehst, findest du sie. Es ist halt ne richtige Pflanzenlampe und keine Energiesparlampe. Aber leider hat sie keinen Fuß, kein Gestell, mit dem man sie aufstellen kann. Und ich weiß halt nicht, ob eine in ne normale Schreibtischlampe eingeschraubte Pflanzenlampen-Glühbirne den selben Erfolg bringt. Schließlich sind an der Innenseite der Pflanzenlampehaube so ne Art Reflektoren angebracht.

LG,
Banu
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 20:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:34
Meine ESL ist von Narva, hat 15,90 € gekostet und hat 23 Watt, allerdings bringt sie damit die Lichtausbeute von 120 Watt einer herkömmlichen Leuchte.

Ich hatte mich damals hier im Forum lange und ausgiebig informiert und sie ist absolut voll tauglich!
Du musst nur auf die Lichtfarbe achten, wegen der Farbanteile. Das ist ´ne Wissenschaft für sich... :roll: Meine hat Lichtfarbe 860 (daylight) und 1400 lumen.

Ich guck mir Deine Pflanzenleuchte gleich mal an.
Zuletzt geändert von munzel am Do 18 Dez, 2008 1:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:41
Banu hat geschrieben:Es ist halt ne richtige Pflanzenlampe und keine Energiesparlampe.

Doch, es ist eine normale Energiesparlampe - "Pflanzenlampe" klingt bloss verkaufsfördernder.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:42
Also... dann... total durcheinander. :ohhjex:

LG,
Banu
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 20:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:45
Banu, ich bin wohl zu blond, um die bei Powershopping zu finden, gib mir mal´n Link.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 20:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 0:56
Also 35 € wär mir da echt zu teuer, wenn man bedenkt, daß sie nur in dem kleinen Kegel abstrahlt. :-k

Zumal da gar nix zur Lichtfarbe steht. Da gibt´s nämlich auch welche, die einfach nur das Längenwachstum fördern, aber dann hast Du keine stabilen Pflanzen. Hab da schon so verwirrende Sachen gelesen :roll:

Also beim Aussaatwettbewerb hatte mir meine tüchtig geholfen, weil sie eben das komplette Fensterbrett bestrahlt hat.

Vielleicht schreiben ja andere noch ihre Erfahrungen dazu.

Für heut geh ich erst mal butzeln. Gute Nacht, Banu! :muedex:


Nachtrag:
Je länger ich überlege: Meine hat die Hälfte gekostet (den Schreibtischlampenarm hatte ich schon zu Hause) und bringt fast die doppelte Lichtausbeute (meine hat effektiv 120W, die Power-Shopping-Lampe nur 75 Watt) bei einem größeren Strahlwinkel... :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 1:06
Dann gute Nacht und Danke.

LG,
Banu
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 158
Registriert: Do 21 Jun, 2007 12:49
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 16:40
http://www.sparlampen.at/Pflanzenlampen - Test.htm

Also ich hab nach dem ich das Testergebnis gelesen habe, eine 15 watt Energiesparlampe über die gekeimten Samen gehangen. Dazu hab ich einfach einen kleinen Nagel in die Wand über die Sämlinge gehauen und sie dadrüber befestigt. Hab die Birne in eine Fassung geschraubt die man nur in die Steckdose stecken braucht, wo ich also nicht noch ne Wnadmontage starten muss. Und ich muss sagen das funktioniert momentan ganz gut. Die Sämlinge schiessen nicht mehr so dolle in die Luft.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 18:36
Danke für den Link Raven, der ist sehr interessant. Heißt das man könnte auch Energiesparlampen vom Aldi und Co benutzen?

LG,
Banu
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 362
Registriert: Fr 03 Okt, 2008 16:52
Wohnort: Erbendorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Dez, 2008 20:55
Hallo Banu,

meist haben Aldi und Co nur ESL mit 2700 Kelvin Lichtfarbe, die bringen nix, Du braucht 6400 Kelvin!
Oft steht auch die Lichtfarbe nicht direkt drauf, sondern nur eine Klasse, da brauchst Du nicht 827, sondern 860 oder 864.

Kauf dir eine Lampe mit Klemme ( kostet so 10 Euro), die kannst Du am Fenstergriff anklemmen und eine 6400er ( habs letztens im Auktionshaus fürn 3, 29 gesehen, mußt halt die Suche anwerfen) dann bist billig und wirkungsvoll dabei

Gruß
Edi
Nächste

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hoya - wie befestigen? von olielch, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 62 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

62

10315

Mo 29 Jan, 2007 20:58

von olielch Neuester Beitrag

Tillandsie wie befestigen? von Kevin94, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

19539

Sa 03 Jan, 2009 20:09

von Garten_Gnom Neuester Beitrag

Yucca befestigen? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

3923

Mo 18 Apr, 2011 21:51

von Greenkeeper99 Neuester Beitrag

Wie Efeutute am Stamm befestigen ? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

5786

Do 18 Mär, 2010 12:56

von ZiFron Neuester Beitrag

Erdwall erweitern und befestigen, nur wie? von Nightcruiser, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

17104

Fr 10 Aug, 2012 20:03

von Nightcruiser Neuester Beitrag

Metallgitter um Pflanze zu befestigen von Rayden, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1024

Do 31 Okt, 2013 18:43

von Michoa Neuester Beitrag

Bild im Rahmen befestigen von Däumelinchen79, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 2 Antworten

2

2131

Do 24 Aug, 2017 12:49

von Däumelinchen79 Neuester Beitrag

welche Pflanzen um böschung zu befestigen?? von Helianthus, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1693

Mi 13 Nov, 2013 13:31

von walmar Neuester Beitrag

Hallo.. Ab wann Blütenstiel von Orchidee befestigen? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

5482

Mo 13 Feb, 2012 19:09

von Peg01 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanzenleuchte wie befestigen? - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanzenleuchte wie befestigen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der befestigen im Preisvergleich noch billiger anbietet.