Pflanze aus toter Weinwurzel - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Pflanze aus toter Weinwurzel

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Do 24 Mai, 2012 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPflanze aus toter WeinwurzelDo 24 Mai, 2012 20:08
Hallo zusammen!!!

Ich habe an einer Wand auf meinem Grundstück wilden Wein. Er ist auch schon 17 Jahre alt und wuchert ohne Ende Ich habe Ihn vor 2 Jahren mal kurz über dem Boden abgeschnitten so das sich die Pflanze halbiert (tut mir Leid falls es doof erklärt ist) nun wächst aus diesem Teil der abgeschnittenen Wurzel eine sehr schnell rankendende Pflanze die sich an dem noch vorhandenen Wein hochschlängelt. Hat jemand eine Ahnung wie das sein kann. Die Blätter dieser neuen Pflanze sehen ganz anders aus und sie hat auch ganz viele kleine Widerhaken.

Ps. sie scheint meinem vorhandenen Wein auch nicht sonderlich gut zu tun, denn der verliert überall dor wo die "neue" Pflanze ist die Blätter!!
Bitte helft mir!!

LG Daniel
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Fr 08 Apr, 2011 17:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Mai, 2012 20:15
Hallo,
so wie du es schilderst, scheint diese neue Ranke keine Wein-Ranke zu sein. Ich denke sie ist eine Schmarotzer-Pflanze ( nenn man es so :-s ?) . So tut z.B. es auch einem Baum nicht gut, wenn sich Efeu an ihm hochrankt.
Ich an deiner Stelle würde diese neue Pflanze entfernen, da sie wie du beschrieben dem Wein nicht gut tut.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragDo 24 Mai, 2012 20:17
Hallo Caroit,
wegen dem Hinweis "Widerhaken" vermute ich, dass bei dir ein Hopfen wächst. Aber falls du deine Pflanze nicht eindeutig im Link erkennen kannst sind Fotos notwendig.

http://www.google.de/search?um=1&hl=de& ... sga6oIijDQ

Ansonsten käme vielleicht auch noch das Klettenlabkraut in Frage
http://www.google.de/search?hl=de&pq=ho ... tAborPmPDg
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Do 24 Mai, 2012 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHopfenFr 25 Mai, 2012 11:51
Danke für die Antworten. Also die Ranken lassen sich anhand der Bilder eindeutig als Hopfen erkennen. Ich frage mich allerdings immernoch wie der er schafft aus der Wurzel vom Wein zu wachsen bzw wie er da rein kommt!?! Werd ihn trotzdem vorsorglich entfernen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2012 12:13
Ich habe mir mal für teueres Geld einen Hopfen in der Baumschule gekauft, den mir dann die Schnecken weggefressen haben - ich finde das eine sehr scöne Kletterpflanze. Aber wenn sie dir den Wein erdrückt, kann ich es schon verstehen, dass du sie loshaben willst.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragFr 25 Mai, 2012 18:57
@ Grassshopper: Keine Sorge, dein Wein ist nicht mutiert. Wahrscheinlich hat der Wind oder ein Vogel den Samen vom Hopfen dorthin getragen und im Schutz der alten Wurzel ist er gekeimt.

Und Hopfen ist eine schöne Kletterpflanze, für die man allerdings viiiiiel Platz braucht, falls man noch etwas anderes als Hopfen im Garten haben möchte. Oder man muss ihn rechtzeitig aufessen

http://regionalvermarktung.landkreis-ke ... sp?NAVIID={B3232628-197A-4C05-B6D5-C05A35E2B8A0}

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Toter Trieb an einer Rose von Mbc, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1728

Di 09 Okt, 2007 14:59

von Mbc Neuester Beitrag

toter Phönixpalmenstamm zum Aufbinden für Orchideen ? von lillebi, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

2009

Fr 16 Mai, 2008 12:02

von Tine Neuester Beitrag

fast toter Ficus Benjamini von Sunnii, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2118

Mo 28 Jun, 2010 15:49

von Sunnii Neuester Beitrag

Komische Pickel an fast toter Tomatenpflanze von Maggo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

722

Sa 22 Sep, 2018 16:32

von Maggo Neuester Beitrag

Toter Baum in Terrakotta-Kübel (Catalpa "Nana") von poisonivy, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

4755

Di 07 Aug, 2007 13:34

von Mel Neuester Beitrag

Pflanze ähnlich Yucca blüht - Was habe ich für eine Pflanze? von suse73, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3245

Mo 03 Dez, 2012 8:56

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Welche Pflanze Ist Eure Lieblingst Pflanze??? von D-H, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 18 Antworten

1, 2

18

49903

Mi 21 Feb, 2007 14:08

von D-H Neuester Beitrag

Das ist mal ´ne Pflanze !!!!! von Santarello, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

9819

Sa 17 Mai, 2008 17:11

von Yaksini Neuester Beitrag

Pflanze am TV ?? von Jana, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

6280

Mi 27 Aug, 2008 13:04

von Plantfool Neuester Beitrag

Bad-Pflanze von Eterniah, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

4478

Mi 17 Jun, 2009 7:14

von Canica Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanze aus toter Weinwurzel - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanze aus toter Weinwurzel dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weinwurzel im Preisvergleich noch billiger anbietet.