Orchideen umtopfen und Wurzeln verschneiden? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Orchideen umtopfen und Wurzeln verschneiden?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
Meine Orchideen ragen mittlerweile sehr weit aus dem Topf heraus, auch die Wurzel (Luftwurzeln sowieso). Ich möchte sie in einen neuen Topf umtopfen, aber der Topf soll nicht größer sein, als der bisherige. Kann ich irgendetwas verschneiden, damit sie wieder tiefer im Topf sitzen?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 23:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Mai, 2010 12:34
Hallo,

zum einen wäre es gut wenn du ein Foto hochladen würdest, zum anderen ist es nicht ratsam einfach an den gesunden Wurzeln rumzuschnippeln. Du wirst ihr einen größeren Topf gönnen müssen, wenn du noch lange Freude an ihr haben willst.
Die Frage ist auch, wieso willst du das machen? :-s Viele und gesunde Wurzeln sind doch ein Zeichen dafür das es ihr gut geht... :wink:

Ich gehe mal davon aus das du eine Phalaenopsis Bilder und Fotos zu Phalaenopsis bei Google. meinst? :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 9:59
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 31 Mai, 2010 8:34
Sie würde es schon überleben, dann allerdings länger nicht blühen und nach dem Rückschnitt erst recht Wurzeln bilden um so einem Angriff in Zukunft aus ihrer Sicht vorzubeugen.

So sind Pflanzen nun einmal.


Außerdem rate ich dringend davon ab (und bin damit mir meiner Vorposterin einer Meinung) einer Orchidee an den gesunden Wurzeln herumzuschneiden. Auch wenn Phals robust sind, freuen wird es sie nicht und die Blühpower steht direkt im Verhältnis zu gesundem Wurzelwerk.

Ein Topf eine Nummer größer reicht im Normalfall weitere Jahre aus und die Pflanze wird lange nicht so massiv nachwurzeln, als wenn du da jetzt unqualifiziert Friseur spielst.
Lass es bleiben, du machst dir und der Pflanze da keine Freude.

Pflanzen wachsen nunmal...
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 31 Mai, 2010 12:03
Danke, ich werde also ganz normal umtopfen, ohne rumzuschneiden. Bin überzeugt.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frage zum Umtopfen/verschneiden von Orchideen von Inge79, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

2486

Mo 10 Okt, 2011 15:32

von Gast Neuester Beitrag

Orchideen umtopfen in Seramis Orchideen Substrat von maedi2000, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

11129

Fr 18 Mär, 2011 5:30

von maedi2000 Neuester Beitrag

Orchideen-Notfall: faulige Wurzeln von Meli92, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

978

Mo 13 Jan, 2020 20:08

von Silberfisch Neuester Beitrag

Dendrobium umtopfen und Wurzeln beschneiden? von Yvo78, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2251

Sa 30 Mär, 2013 9:15

von only_eh Neuester Beitrag

Starke Wurzeln in Hydrokultur - wie umtopfen? von elciabla, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

679

So 11 Mär, 2018 19:45

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

HILFE Orchideen haben weiße Wurzeln von Kenny, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

13887

Sa 15 Mai, 2010 11:23

von ZiFron Neuester Beitrag

Musa umtopfen, komposterde ok? Wurzeln schneiden? von cloud, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

3213

Mo 27 Apr, 2009 18:21

von cloud Neuester Beitrag

Fiederaralie, beim Umtopfen Wurzeln zerstört :-( von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1570

Mo 01 Jun, 2009 16:49

von Canica Neuester Beitrag

orchidee umtopfen und Wurzeln richtig schneiden von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

6602

Di 07 Sep, 2010 8:37

von heinze1970 Neuester Beitrag

Orchidee - Wurzeln vertrocknet, wann umtopfen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

6759

Fr 24 Feb, 2012 22:09

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Orchideen umtopfen und Wurzeln verschneiden? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Orchideen umtopfen und Wurzeln verschneiden? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der verschneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.