Oleander - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Oleander

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOleanderDi 01 Apr, 2008 18:38
Hallo,
ich habe einen arg mitgenommenen Oleander, die Blütenansätze sind vertrocknet sowie die ganzen Blätter, wenn ich an der Rinde kratze ist er aber noch gelb.
Kann ich den etwas zurückschneiden, blühen wird er in diesem Jahr sowieso nicht mehr.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 23 Mär, 2007 15:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 18:42
Hallo Jutta,

ich würde trotzdem nur die Hälfte der Triebe zurückschneiden. Vielleicht tut sich beim Rest doch noch was und er blüht.

Gib die Hoffnung nicht auf. :-#-

Liebe Grüße
Irene
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 18:44
Renchen hat geschrieben:Hallo Jutta,

ich würde trotzdem nur die Hälfte der Triebe zurückschneiden. Vielleicht tut sich beim Rest doch noch was und er blüht.

Gib die Hoffnung nicht auf. :-#-

Liebe Grüße
Irene

Auf diese Antwort habe ich gehofft :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 18:46
Du kannst ihn ohne weiteres zurück schneiden. Das ist bei Oleander eine Verjüngung. Aber ob das man bei einem geschwächten so machen kann weiß ich nicht.

Die vertrockneten Blütenansätze sind nicht schlimm der wird wieder neue austreiben. Das war bei meinem weißen, letzten Winter auch so. Der hat im Winter Blüten angesätzt die dann vertrocknet sind, ich weiß aber nicht warum. Versuche es doch mal mit FS oder St vielleicht treibt er dann mehr und schneller aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 9:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 19:00
Das klappt aber nur, wenn der Boden über 10° grad warm ist [-X
Oder du mußt dann schwarze Folie um den Stamm legen, damit sich die Erde erwärmt.
Aber leider soll es ja noch wieder kälter werden.

Gruß Karin65
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Apr, 2008 19:19
Ich habe meinen auch gekappt und nun kränkelt der ein bißchen... die Blätter werden braun, aber ich mach mir da keine Sorgen.

Warte noch bis es etwas wärmer wird mit dem kappen und dass über den Winter die vorhandenen Blütenansätze teilweise vertrocknen, das hat meiner auch.

Bzw. meine.... einfach abschneiden.

Wenn Du den jetzt zurückschneidest, wird er wohl wirklich nicht blühen dieses Jahr.

\:D/ na - denn eben nächstes Jahr.

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Oleander - ja - aber welcher ? Nerium oleander Variegata von Pflanzen_Fee, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

5022

Mo 30 Jun, 2008 17:15

von Pflanzen_Fee Neuester Beitrag

Nerium oleander - Oleander von gudrun, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

10259

Mo 20 Aug, 2007 20:58

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Oleander - Nerium oleander von Buchsgärtner, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 402 Antworten

1 ... 25, 26, 27

402

70980

So 01 Sep, 2019 21:24

von Kaa Neuester Beitrag

Oleander von dolero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4444

Di 11 Apr, 2006 23:18

von macpflanz Neuester Beitrag

Oleander von bub, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

8399

Di 06 Jun, 2006 9:22

von Mel Neuester Beitrag

Oleander von gudrun, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

9814

Di 28 Feb, 2012 9:39

von Kerstin-76 Neuester Beitrag

Oleander von mariposa632, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

8280

So 22 Okt, 2006 13:12

von Ich bin ein neuer Gast Neuester Beitrag

Oleander von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1348

So 16 Mär, 2008 17:54

von Elfensusi Neuester Beitrag

Oleander von Jura, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 235 Antworten

1 ... 14, 15, 16

235

29378

So 14 Aug, 2011 11:46

von gudrun Neuester Beitrag

Oleander von Mauseohr, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

2689

So 14 Sep, 2008 13:57

von Krissy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Oleander - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Oleander dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der oleander im Preisvergleich noch billiger anbietet.