Nochwas aus bot. Garten - gelöst - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Nochwas aus bot. Garten - gelöst

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2994
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 22:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 10
Blüten: 2679
BeitragNochwas aus bot. Garten - gelöstSo 12 Aug, 2018 11:50
Hier noch etwas unbekanntes aus dem Botanischen Garten Dresden. Könnte das erste hier eine Ingwerart sein? Das Zweite ist schlecht zu erkennen. Gemeint sind die bläulichen Blüten.
Bilder über Nochwas aus bot. Garten - gelöst von So 12 Aug, 2018 11:50 Uhr
IMG_6664.JPG
1
IMG_6677.JPG
2
IMG_6639.JPG
3
IMG_6663.JPG
4
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2392
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 71
Blüten: 710
BeitragRe: nochwas aus bot. GartenSo 12 Aug, 2018 12:56
Hallo

Nr. 1 und 3 würde ich beide als Ingwerartige einstufen, wahrscheinlich Costus. Die weiss blühende evtl. Costus dubius?

[edit]Für Nr. 3 schicke ich die Costaceae Tapeinochilos ananassae ins Rennen. Da passt auch der unbeblätterte Stängel.[/edit]

LG
Vroni
Zuletzt geändert von GrüneVroni am So 12 Aug, 2018 13:10, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2994
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 22:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 10
Blüten: 2679
BeitragRe: nochwas aus bot. GartenSo 12 Aug, 2018 13:07
Danke, schon mal ein Anfang.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 159
Registriert: Mi 30 Mär, 2016 20:20
Geschlecht: männlich
Renommee: 29
Blüten: 290
BeitragRe: nochwas aus bot. GartenSo 12 Aug, 2018 17:59
Hallo Kurti,
Nr. 2 eine Bromeliaceae
Nr. 4 vergleiche mal Palisota barteri
Siehe hier: https://www.google.de/search?q=palisota ... 20&bih=915

Viele Grüße
Willi
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2994
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 22:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 10
Blüten: 2679
BeitragRe: nochwas aus bot. GartenMo 13 Aug, 2018 6:46
Cool, ja das ist die Nr. 4. Dankeschön!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2392
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 71
Blüten: 710
BeitragRe: nochwas aus bot. GartenMo 13 Aug, 2018 12:30
Hallo Willi

Luzuriaga hat geschrieben:Nr. 2 eine Bromeliaceae
Du meinst, diese violetten Früchte an dem lockeren Fruchtstand gehören zu einem Bromeliengewächs? Hab ziemlich lange gesucht, aber nichts Ähnliches gefunden... :-k Oder meinst du die Pflanze im Hintergrund?

LG
Vroni
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 159
Registriert: Mi 30 Mär, 2016 20:20
Geschlecht: männlich
Renommee: 29
Blüten: 290
Hallo,
bei Nr. 2 hatte ich an folgende Gattung gedacht. Bin mir aber bei der Art nicht sicher!
http://www.llifle.com/Encyclopedia/BROM ... ropolitana

Viele Grüße
Willi
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2994
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 22:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 10
Blüten: 2679
Ich weiß nicht, die violetten Früchtchen hängen auf meinem Bild mehr rispig nach unten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
Moin,

ob die Palisota tatsächlich eine Palisota barteri ist, kann man so nicht erkennen. Wir kultivieren drei Arten und die lassen sich nur anhand von Blüten- und Behaarungsmerkmalen unterscheiden, deshalb Palisota spec.

Die blauen, geziptelten Beeren gehören zu Aechmea filicaulis Bilder und Fotos zu Aechmea filicaulis bei Google. .

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

efeu - oder gibt es nochwas besseres? von argento, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2887

Mo 20 Mär, 2006 22:19

von macpflanz Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung im Garten-gelöst von dafie14, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

695

Mo 18 Mai, 2015 15:00

von Beatty Neuester Beitrag

Was ist das in meinem Garten? gelöst von Florissima, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1275

So 22 Mai, 2016 18:52

von Florissima Neuester Beitrag

Neuer Garten Teil2: gelöst von BeetleJ, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1388

Mo 19 Aug, 2013 10:41

von BeetleJ Neuester Beitrag

Unbekannt in Nachbars Garten - gelöst von MarsuPilami, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

817

So 09 Aug, 2015 20:20

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanzen aus dem Garten- gelöst von blumenbieneX, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

800

Fr 15 Mai, 2015 20:56

von susi75 Neuester Beitrag

5 unbekannte Pflanzen im Garten- gelöst von Michoa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

859

Di 31 Mai, 2016 21:42

von Michoa Neuester Beitrag

Fundstücke im verwilderten Garten-gelöst von nadelzauber, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1189

Mo 07 Mai, 2018 19:01

von Heide-Rose Neuester Beitrag

Unbekannte Sträucher im Garten - gelöst von mimimi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

558

Sa 26 Mai, 2018 9:32

von Plantsman Neuester Beitrag

Viele unbekannte Pflanzen im Garten, gelöst! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2639

Mo 05 Sep, 2011 8:48

von daylily Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Nochwas aus bot. Garten - gelöst - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nochwas aus bot. Garten - gelöst dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der geloest im Preisvergleich noch billiger anbietet.