Mimosa Blüten - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Mimosa Blüten

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 03 Jun, 2010 17:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMimosa BlütenDo 03 Jun, 2010 18:03
Wann blüht eigenthlich eine minosa????
Und unter welchen umständen? :-s
Wenn es nette user gibt würde ich mich über ein Foto extrem freuen \:D/
Danke!!!!!!
schon im voraus! :D

An alle Mimosa Experten!
Wie überwintert man eine Mimosa und was soll ich tun wenn sie nich höcher sondern breiter wächst??
Danke 8-[ :lol:
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10147
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 24
Blüten: 4775
BeitragDo 03 Jun, 2010 18:43
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 03 Jun, 2010 17:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Jun, 2010 18:47
danke für das foto
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10147
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 24
Blüten: 4775
BeitragDo 03 Jun, 2010 19:21
Gerne...
Überwintert wird sie im Zimmer,an einem hellen Fenster.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 254
Registriert: Mi 09 Apr, 2008 18:47
Wohnort: Sauerland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Jun, 2010 21:18
Ein Photo kann ich dir auch zeigen.

Dieses Exemplar habe ich vor zwei Jahren gekauft. Leider ist sie mir nach einem Stutzversuch eingegangen. Zum Glück habe ich ein paar Samen von ihr bekommen, die tatsächlich vor zwei Monaten gekeimt sind. Jetzt habe ich ein neues kleines Mimöschen mit immerhin schon zwei Blattpaaren! :D

Gruß
Cunia

P.S. Vielleicht kann dir aber jemand sagen, wie man es richtig schafft, dass sie nicht nur in die Höhe, sondern auch in die Breite wächst. Ich würde das dann evtl. auch nochmal probieren. 8)
Bilder über Mimosa Blüten von Do 03 Jun, 2010 21:18 Uhr
P1070521_2000x1500.jpg
Mimose, Blüte und Samen
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3429
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 13:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Jun, 2010 10:00
Mich würde interssieren, wie alt Eure Exemplare werden.

Und bei den Samen: stand sie draußen oder klappt das auch im Zimmer?

VG
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Bilder: 4
Registriert: Sa 12 Jun, 2010 21:19
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jun, 2010 16:37
Hi ihr Mimosenfreunde!! :D

Wir haben zwar erst seit 2 Monaten unsere neue Mimose, aber ich dachte, ich mische mich einfach mal ein. ;)

Ich habe sie auf einem Schrank, in Fensterbretthöhe, vor dem Fenster stehen.
Da hat sie viel Platz und eckt nicht an der Fensterscheibe an, wenn sie wächst.^^
Vor ca. 2 Wochen habe ich sie dann umgetopft, da der kleine Topf schon fast nurnoch von Wurzeln ausgefüllt wurde. O_o
Aus Sorge davor die Aktion wiederholen zu müssen, hab ich den größten genommen der bei uns rumstand. *g*
Seltsamer Weise hat sie sich nichtmal stark zusammengefaltet. Aber gestochen hat sie mich. :D
Nach etwa 15 Minuten war sie wieder quietschfidel und seit dem geht sie stark in die Breite. Aber natürlich am meisten zum Fenster. Überlege schon sie täglich zu drehen. Mal schaun.
Allerdings säuft die auch mittlerweile wie ein Loch. Immer voll bis zum Durchlaufen und dann das Wasser aus dem Übertopf wegschütten, dass sie uns nicht ersäuft. ;)
Wenn wir sie einen Tag mal zu wenig oder gar nicht gießen wird sie bockig. O_o Eitles Ding. xD

Jetzt wollen wir sie auch bestäuben. Aber das überlass ich lieber meinem Mann, da er sich mit Mimosen besser auskennt. Vielleicht versuch ich es ja auch mal. ;)
Bilder über Mimosa Blüten von Do 17 Jun, 2010 16:37 Uhr
Mimosa pudica.jpg
Mimosa pudica^^
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Fr 20 Aug, 2010 12:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Sep, 2010 21:08
Ist zwar schon eine ältere Diskussion, aber ich gebe hier trotzdem mal meine Erfahrungen mit meinen Mimosen preis:

Nachdem ich die längsten Triebe der Mimose mit Hilfe eines Bambusstockes stabilisiert hatte, ist sie unten wieder buschiger und breiter geworden, aber natürlich auch höher (momentan ca. 60cm). Ich glaube, richtig buschig und breit ist die Mimosa pudica nicht zu bekommen.

Bestäuben kann man die Blüten ganz einfach mit einem Pinsel oder indem man zwei Blüten aneinander bringt. Dass die Bestäubung erfolgreich war, sieht man dann daran, dass die Blüten nicht abfallen und sich eine Samenhülse bildet.
Das geht ziemlich schnell und schon nach wenigen Tagen erkennt man die Mini-Samenkapsel :-)
Bilder über Mimosa Blüten von Di 14 Sep, 2010 21:08 Uhr
DSC_0590.JPG
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Sep, 2010 8:42
Also buschiger bekommt ihr eure Mimosen, wenn ihr sie während der Vegetationszeit- also Frühjahr/ Frühsommer mal entspitzt...also nicht rigoros kürzen, sondern nur die Spitzen abmacht...aber auch nicht zu häufig, nicht umsonst heißt sie Mimose und diese Eingriffe bedeuten Stress für die Pflanze...ebenso, wenn man sie ständig die Blättchen zusammenfalten lässt...das nervt sie auch und häufig gehen sie auch daran ein...
Ich meine, mal irgendwo gelesen zu haben, dass die Mimosa pudica nicht sooo langlebig ist, ich glaube, da war von ca. 3-5 Jahren die Rede... :-k will jetzt aber meine Hand für diesen Zeitraum auch nicht ins Feuer legen :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Fr 20 Aug, 2010 12:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Sep, 2010 18:36
Meine älteste Mimose ist gerade mal ein knappes Dreiviertel Jahr alt. Ich kann also weder bestätigen noch widerlegen, dass sie eine begrenzte Lebensdauer von ca. 3-5 Jahren hat. Ich werde mich wohl gedulden müssen. Ich sage euch dann in ca. 2-3 Jahren Bescheid :wink:
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Sep, 2010 8:05
Eskimonn,
bis zur Blüte wird sie nicht so lang brauchen, oft blühen die schon im ersten Jahr....aber dieses Jahr würde ich nicht mehr darauf hoffen, weil ja die Tage auch langsam kürzer werden...
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Sep, 2010 13:10
Kurze Frage: Werden die wirklich 3-5 Jahre alt? In den meisten Büchern steht nämlich was von wegen einjährige Pflanze. Deshalb hab ich mir nämlich noch keine Mimose angeschafft, weil sich für mich der Aufwand nicht wirklich lohnt. Denn jedes Mal 'ne neue Pflanze ziehen...

Aber wär schön, wenn mir einer was dazu sagen könnte.
Danke im Voraus

Henrike
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Sep, 2010 22:29
Hier z.B. steht was von Überwinterungstemperaturen
http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... php?id=528
Hier steht was von ausdauerndem Kraut
http://www.wzw.tum.de/gruenland/infrast ... pudica.pdf
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Fr 20 Aug, 2010 12:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Sep, 2010 10:54
Hallo Uli,

meine erste Mimose blüht schon seit mehreren Monaten fast durchgehend (daher auch das Foto von der Mini-Samenkapsel). Die zweite habe ich zwei Wochen später geschenkt bekommen, sie stammt aber aus demselben Geschäft und ist daher wahrscheinlich genauso alt. Sie hat sich erst geweigert, Blüten zu bekommen. Da konnte ich machen, was ich wollte. Erst letzte Woche, als ich 2 Tage weg war bei meinem Freund, hat sie mit einem Schlag richtig viele Knospen bekommen. Und das bei einer Größe von über 60cm!
Ich hoffe, sie blüht noch vor dem Winter :D

Viele Grüße
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Sep, 2010 15:09
Von der Mimose wird ja auch gesagt, dass sie bei Berührung ihre Blätter einklappt. Deshalb heißt das Pflänzel auch Sinnpflanze.
Aber es gibt auch eine Ausnahme:
- Wenn man eine Mimosa mit Äthergas narkotisiert, dann bewegt sie kein einziges Blättchen mehr! -

Dazu haben sie im Fernsehen mal 'ne Sendung über die Tricks der Pflanzen gebracht. Der Film hieß "Kluge Pflanzen" und lief in zwei Teilen zuerst auf arte und dann auch auf anderen Sendern.
Ich weiß jetzt auf Anhieb allerdings nicht mehr, in welchem Teil die Mimose drin vorkam... :-k hm...
Gibt ja nur zwei Möglichkeiten:
Teil1 hieß "Wie die wilden Tiere" und Teil2 "Blattgeflüster". Muss ich mal nachschauen, hab den Film ja aufgenommen. :D
Sonst empfehle ich für alle Interessierten folgende Internetseite:

- http://www.daserste.de/erlebniserde/bei ... s9w~cm.asp

Henrike
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rot, blau, gelb, pink, weiss - Blüten, Blüten, Blüten -Teil1 von Green-Team, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1493 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1493

202097

Fr 29 Jun, 2012 20:52

von gudrun Neuester Beitrag

Rot, blau, gelb, pink, weiss - Blüten, Blüten, Blüten -Teil2 von gudrun, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1158 Antworten

1 ... 76, 77, 78

1158

129486

Do 06 Nov, 2014 15:36

von Roadrunner Neuester Beitrag

mimosa pudica von GoldenSun, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

5580

Mo 18 Jun, 2007 14:32

von DieSandra Neuester Beitrag

Mimosa Pudica von Andra, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

1717

So 23 Sep, 2007 15:14

von Andra Neuester Beitrag

Mimosa pudica von Sarracenia purpurata, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

6298

Do 04 Okt, 2007 8:07

von Mimosa Neuester Beitrag

Mimosa Pudica von akrause, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

2405

Mi 02 Jul, 2008 20:50

von Rösli Neuester Beitrag

Mimosa pudica von Stephi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1522

So 20 Jul, 2008 21:40

von Mäy Neuester Beitrag

Mimosa pudica von Stephi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

6641

Fr 22 Aug, 2008 20:19

von Banu Neuester Beitrag

Mimosa aussähen von daemon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

835

Di 16 Sep, 2008 23:45

von Taddy Neuester Beitrag

Mimosa pudica von Gleb, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1350

Fr 19 Dez, 2008 0:25

von munzel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Mimosa Blüten - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mimosa Blüten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blueten im Preisvergleich noch billiger anbietet.