Mein Teich - Teichbau & Wassergarten - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTeichbau & Wassergarten

Mein Teich

Wasser im Garten, als Teich, Springbrunnen, Wasserfall oder zum schwimmen ...
Worum geht es hier: Ich baue einen Teich, Springbrunnen, Wasserspiel...
Wasser im Garten ist schon seit Jahrhunderten ein Element in der Gestaltung. Ob als Zierteich, Fischteich, Schwimmteich oder Brunnenanlage. Ein besonderen Reiz macht bewegtes Wasser in Form von Quellen, Fontainen, Wasserfällen oder Bachläufen aus. Hier gibt es Rat und Tipps zum Bau, Technik und der Gestaltung eigener Wasserwelten.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Di 29 Jan, 2008 22:21
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMein TeichMi 30 Jan, 2008 20:09
Hallöchen !!!!!

Wollte euch mal meinen Teich vorstellen.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tips um ihn schöner zu gestalten.

Lg
Birgit
Bilder über Mein Teich von Mi 30 Jan, 2008 20:09 Uhr
DSC00132.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Jan, 2008 20:27
Ah, ich sehe Du hast ein Netz drüber - gegen Herbstlaub oder gegen Fischreiher :twisted: ? Wir haben nämlich auch Fäden drüber gespannt... :evil:
Hast Du an etwas Bestimmtes gedacht? Denn so sieht er doch gar nicht schlecht aus... :-k Welchen Stil - eher naturnah oder "gestylt"? Ist er aus Folie oder ein Fertigbecken? Sieht mir nach Folie aus. Und vor allem: Welche Ausmaße sollen / dürfen die Veränderungen denn haben, wieviel Arbeit darf das machen? :-k
Unser Harald Pompesel wird sich da bestimmt mit Feude dran machen,... :-#= :-#= :-#=

Ach ja, hier mal ein Bild von meinem:
Bilder über Mein Teich von Mi 30 Jan, 2008 20:27 Uhr
Bild oder Video 010.JPG
OfflinePompesel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Jan, 2008 21:10
RamblingRose hat geschrieben:Unser Harald Pompesel wird sich da bestimmt mit Feude dran machen,... :-#= :-#= :-#=


macht er \:D/


Hallo Birgit,
um ehrlich zu sein, finde ich die Randgestaltung mit den übergroßen Steinen gegenüber dem recht kleinen Teich etwas unproportional. Damit hast Du Dir erst einmal alle Möglichkeiten genommen, den Teichrand etwas naturnah zu gestalten. Wenn das mein Teich wäre und ich würde ihn etwas verändern, würden von mindestens einer Seite die Steine verschwinden und ein paar blühende Sumpfpflanzen dorthin kommen.
Wozu ist eigentlich das Netz, hast Du Fische drin?

Sehr schick finde ich im Vordergrund die zugewachsenen Fläche mit dem Pfennigkraut (so sieht es jedenfalls aus) und die Krebsscheren sind eine Wucht. =D>
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Di 29 Jan, 2008 22:21
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Jan, 2008 21:25
Also das Netz haben wir gespannt wegen dem Fischreiher, hat uns schon einen gemopst #-o


Der Teig war schon da, hat der Vorbesitzer gestaltet, haben den Garten erst seit Mai 2007, hab den Rest des Gartens erstmal vom Unkraut befreit bevor ich mich am Teich ran machen wollte, leider hatte ich damit soviel zu tun und bin noch nicht zum Teich gelangt. Ich weiß mein Geschmack ist es wohl auch nicht so richtig wollt ihn ein wenig umgestalten, aber auch nicht, komplett neu, bin ich zu faul :D


Lg
Birigt
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Jan, 2008 21:46
Ich würde auf jeden Fall eine Seerose reinsetzen, und zwar eine Zwergseerose Bilder und Fotos zu Zwergseerose bei Google. , da der Teich ja eher klein ist. Das macht schon enorm was aus. :-k
Weißt Du, wie tief er ist, bezw. wie die Tiefenstufen verlaufen? Ansonsten: Im Sommer mal rein und austesten... :mrgreen:
Ich habe zu einer Seite hin einen kleinen Hügel aufgeschüttet und mit einer Trockenmauer abgetsützt. Dort wachsne die üblichen Steingartenstauden und außerdem Klatschmohn Bilder und Fotos zu Klatschmohn bei Google. . Hinter dem Teich ist, wie Du sehen kannst, eine grüne Höhle aus Sträuchern. Dort habe ich aucheinen Totholzhaufen Bilder und Fotos zu Totholzhaufen bei Google. , so dass sich da Tiere verstecken können. Nach vorne liegt Kies, um die Folie abzudecken. Inzwischen ist unter dem Kies richtig Leben, da wohnen Molche Bilder und Fotos zu Molche bei Google. und Wasserspinnen Bilder und Fotos zu Wasserspinnen bei Google. - hochinteressant. :mrgreen:
Durch die unterschiedlichen Ufer habe ich viele verschiedene Pflanzen ansiedeln können.
Die restliche Folie habe ich eingegraben, und zum Rasen hin mit Rasenkantensteinen abgeschlossen.
In der Sumpfzone habe ich Schwanenblume Bilder und Fotos zu Schwanenblume bei Google. , Wasserminze Bilder und Fotos zu Wasserminze bei Google. , Tannenwedel Bilder und Fotos zu Tannenwedel bei Google. , Froschlöffel Bilder und Fotos zu Froschlöffel bei Google. . Nach hinten habe ich die Folie mit Böschungsmatten aus Kokosfaser abgedeckt, die langsam mit Wasserminze und Pfennigkraut zuwachsen.
Wir kriegen den schon so hin, wie er Dir dann gefällt. :wink: Es ist aber wichtig, verschiedene Wassertiefen einzubauen.
Ich schlaf mal ne Nacht drüber, wer weiß, was mir da noch einfällt! :-#=
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Di 29 Jan, 2008 22:21
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Feb, 2008 19:57
RamblingRose dein Teich ist wunderschön´ =D> =D>

Harald Pompesel ja ich glaube auch das ich ein paar Steine wegräumen werde und dann Pflanzen dort hinsetze, danke für den Rat


Lg
Birgit
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 18:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Feb, 2008 20:34
ist die folie am rand in umgekehrter u-form???
ist der meistgemachte fehler beim teichbau, so bekommt man den unschönen folienrand fast nie weg, ausser mit ufermatten!
richtig wäre es den rand in richtiger u-form zu verlegen!
zum wasser hin mit einem niedrigeren schenkel zum ufer hin mit dem höheren, damit hast du den niedrigeren schenkel immer unter wasser und geschützt vor den uv-strahlen und zum land eine kapillarsperre und in die vertiefung des u geb ich teicherde und bepflanze so den rand.
auf den niedrigeren u-schenkel im wasser kann man dann natürlich auch steine oder kies legen, wenn man den entsprechend modelliert!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Di 29 Jan, 2008 22:21
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Feb, 2008 12:07
Weiss ich echt nicht wie der Teich gebaut wurde wie gesagt hab ich den erst seit mai 07. Ich glaube die Teichfolie ragt über den Teich hinaus. Ich denke auch das ich mir wohl da Ufermatten besorgen muss.

Lg
Birgit
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Feb, 2008 13:46
Hallo Birgit,

Ufermatten kann man sehr schön begrünen, so dass sie ganz natürlich wirken. Hier mal ein kleiner Ausschnitt von unserer:


Ich würde die Steine weitgehend verschwinden lassen, zumindest unter Pflanzen. Ein Teich wird eigentlich durch die unterschiedlichen Bepflanzungen und das dann entstehende Tierleben lebendig.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Di 29 Jan, 2008 22:21
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Feb, 2008 14:37
Das heisst das ich die Ufermatten da hin tue wo jetzt die Steine sind und dann kann ich auf den Matten, Erde und Pflanzen packen????
Ja, wäre einfach weil den ganzen Teich umbauen hab ich echt keine Lust zu, hab genug mit dem Schrebergarten zu tun den ich noch gestalten möchte, so wie es halt finanziel geht :roll:

Lg
Birgit
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Feb, 2008 15:58
Also ich habe Ufermatten, Kies, Steine und Totholz kombiniert. An den steileren Ufern hab ich Ufermatten und darauf eine Trockenmauer aus Natursteinen. Nach hinten Ufermatten, Naturstein und Totholz um eine Art Waldteich-Ufer zu bekommen. :hackebeilx:
Nach vorne hin habe ich es so gemacht, wie Karsten es - technisch wesentlich beser als ich - beschrieben hat: eine U-Form "mit vorne kürzer" und dann die so entstandene Wanne mit Kies aufgefüllt.
Erde habe ich nur in spezielle "Pflanztaschen" gefüllt - Teicherde!!!! keine Gartenerde, die ist zu stark gedüngt- und da die Wurzeln der Sumpfpflanzen hineingesetzt. Das Material ist so Juteähnlich, kann man auch kaufen - oder einfach aus nem alten Sack
selber nähen.
Naja und so wachsen dann Sumpf- und Uferstauden schön durch die Kokosmatte und bedecken die Folie.
Bei der Wasserminze muss mann allerdings ab und zu rigoros ausrupfen - die wuchert sonst alles zu. Aber die Bienchen lieben sie. :-#-
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Di 29 Jan, 2008 22:21
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Feb, 2008 15:49
Danke, Danke für eure aufschlussreichen Antworten, freu mich nun tierisch auf den Frühling, dann kann die Arbeit los gehen und das Ergebnis zeige ich euch dann per Fotos.

Danke und Lg
Birgit
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Sa 03 Mai, 2008 7:54
Wohnort: Düren
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Mai, 2008 21:18
hallo zusammen !
ich bin seid heute neu hier und möchte euch gerne auch meinen teich zeigen.
in meinem teich leben goldfische - graskarpfen und zahlreiche frösche.
zur zeit baue ich gerade ein gestell für ein schutznetz,denn letzte woche habe ich besuch vom reiher bekommen.
gruß georg
Bilder über Mein Teich von Sa 03 Mai, 2008 21:18 Uhr
0 005.jpg
0 006.jpg
0 007.jpg
0 008.jpg
0 009.jpg
0 010.jpg
0 011.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Mi 28 Mai, 2008 0:21
Wohnort: Schwörstadt (79739)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jun, 2008 0:13
Hallöchen zusammen....

Würde mir auch gerne einen kleinen Teich in den Garten machen.
Aber ich denke ich werd da nich viel erreichen...

:|

Hat jemand eine Seite wo beschrieben ist wie man einen Teich anlegt?
Hab schon gesucht aber bisher vergeblich :cry:

dankeschöööön
Nächste

Zurück zu Teichbau & Wassergarten

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mein Teich von Hirschi, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 7 Antworten

7

2770

Di 16 Dez, 2014 17:40

von Hirschi Neuester Beitrag

Fische für mein Teich von garten martin, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 53 Antworten

1, 2, 3, 4

53

18049

Di 07 Aug, 2007 15:06

von belascoh Neuester Beitrag

Mein Haus, mein Auto, mein Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6002

Di 19 Jun, 2007 11:37

von Frank Neuester Beitrag

Teich am Balkon von Indigooblau, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 12 Antworten

12

21078

Sa 06 Jan, 2007 22:36

von Roadrunner Neuester Beitrag

Frosch im Teich von kobold, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 79 Antworten

1 ... 4, 5, 6

79

32392

Mo 03 Sep, 2018 14:11

von Maik80 Neuester Beitrag

Unser Teich... von Jimmy2000, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

35107

Mo 03 Sep, 2018 14:11

von Maik80 Neuester Beitrag

Teich Schlammabsaugung von nicolebabke, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 4 Antworten

4

6615

Mo 03 Dez, 2007 15:37

von Pompesel Neuester Beitrag

Sanddorn am Teich? von Kessie 1993, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 5 Antworten

5

2726

Fr 31 Okt, 2008 21:25

von Kessie 1993 Neuester Beitrag

Eisvogel am Teich von Aquachris, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 13 Antworten

13

4106

Mi 17 Dez, 2008 21:10

von itschi Neuester Beitrag

Teich fragen von Black Pearl, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 8 Antworten

8

4596

Mi 18 Mär, 2009 22:08

von WTA-Theisen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Mein Teich - Teichbau & Wassergarten - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mein Teich dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der teich im Preisvergleich noch billiger anbietet.