Kann sich Gift von Giftpflanzen im Boden anreichern?

 
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 54
Dabei seit: 02 / 2008

Blüten: 45
Betreff:

Kann sich Gift von Giftpflanzen im Boden anreichern?

 · 
Gepostet: 04.07.2021 - 09:55 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich versuche mich dieses Jahr am Gemüseanbau und frage mich gerade, ob es sein kann, dass sich giftige Substanzen von Giftpflanzen im Boden anreichern können.

Auf mein schöner garten habe ich diese Info gefunden:

Zitat
Beim Rückschnitt von Eibe, Goldregen, Seidelbast, Pfaffenhütchen oder Thuja sowie beim Jäten von Maiglöckchen, Eisenhut, Herbstzeitlosen, Christrosen, Fingerhut und Co. fällt reichlich Pflanzenmaterial an. Darf man diese giftigen Pflanzenteile auf den Kompost geben? Die Antwort lautet: Ja! Denn bei den pflanzeneigenen Giften handelt es sich um organische chemische Verbindungen, die während der mehrmonatigen Rotte vollständig zersetzt werden. Dieselben Mikroorganismen, welche im Kompost die Zersetzung des Pflanzenmaterials vornehmen, zerstören auch die giftigen Substanzen, sodass der entstehende Kompost bedenkenlos wieder aufs Beet ausgebracht werden kann.


Kann es dennoch sein, dass sich manche Substanzen nur langsam abbauen? Wie sieht es aus, wenn unmittelbar neben dem Gemüse eine (unerkannte) Giftpflanze wächst?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2739
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 2340
Betreff:

Re: Kann sich Gift von Giftpflanzen im Boden anreichern?

 · 
Gepostet: 04.07.2021 - 10:31 Uhr  ·  #2
Hallo Anita

Ich kann's nicht mit Theorie-Fakten belegen, aber die Praxis zeigt: Offensichtlich kein Problem, denn seit vielen Jahrtausenden baut Mensch Lebensmittel an und es gibt kein allgemeines Wissen über eine entsprechende Gefahr. Schwermetalle u.ä. sind vermutlich viel eher Grund zu Gedanken.

LG
Vroni
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3361
Dabei seit: 01 / 2011

Blüten: 11223
Betreff:

Re: Kann sich Gift von Giftpflanzen im Boden anreichern?

 · 
Gepostet: 04.07.2021 - 11:53 Uhr  ·  #3
Ich würde mir da keine Gedanken machen, ob neben der Gemüsepflanze eine Giftpflanze wächst. So lange du die Giftpflanze nicht erntest und verspeist, geht von ihr keine Gefahr aus.
Ebenso kompostiere ich seit Jahren allen Grünschnitt, der so anfällt. Durch die gelegentliche Umschichtung und damit gleichmäßige Durchwärmung sollte diese Giftstoffe abgebaut sein. Meine Komposte werden jährlich komplett umgeschichtet, was nicht gerottet ist, wird eben nochmals der Kompostierung zugeführt.

Und was die Schwermetalle angeht, die Vroni erwähnt ... selbst dafür sollte in einem Bereich, der bereits lange gärtnerisch/landwirtschaftlich genutzt wird, auch nur eine langsame Anreicherung erfolgen ...wobei ich hoffe/glaube, dass diese Bodenwerte zumindest in der Landwirtschaft geprüft werden.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2739
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 2340
Betreff:

Re: Kann sich Gift von Giftpflanzen im Boden anreichern?

 · 
Gepostet: 04.07.2021 - 12:18 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Loony Moon
Und was die Schwermetalle angeht, die Vroni erwähnt ... selbst dafür sollte in einem Bereich, der bereits lange gärtnerisch/landwirtschaftlich genutzt wird, auch nur eine langsame Anreicherung erfolgen ...wobei ich hoffe/glaube, dass diese Bodenwerte zumindest in der Landwirtschaft geprüft werden.
Ja, das ewige Vertrauenmüssen. Leider tickt Mensch so verkehrt, dass er mögliche Gefahren für Leib und Leben – die er selber verursacht, wohlgemerkt – nicht logischerweise verhindert, sondern es erst (halbherzig) tut, wenn eine Gefahr hieb- und stichfest erwiesen ist und Gesetze ihn zwingen. Lieber verbietet er aber die Natur, wenn möglich per Gesetz, statt mit ihr umzugehen. 🤪

Bezüglich Schwermetalle denke ich in erster Linie ans Thema Dünger und Uran:
https://www.scinexx.de/news/geowissen/uran-auf-dem-acker/

LG
Vroni
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 54
Dabei seit: 02 / 2008

Blüten: 45
Betreff:

Re: Kann sich Gift von Giftpflanzen im Boden anreichern?

 · 
Gepostet: 18.07.2021 - 16:35 Uhr  ·  #5
Danke für eure Beiträge! Sehr informativ und ich bin nun etwas beruhigt :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.