Jetzt fallen die Äpfel - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Jetzt fallen die Äpfel

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4997
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragJetzt fallen die ÄpfelMi 27 Jun, 2007 12:43
Viele Apfelbäume und Birnenbäume verlieren zurzeit Früchte. Mit diesem so genannten Juni Fruchtfall befreien sich die Bäume von ungenügend befruchteten und überzähligen Früchten. Wie die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen mitteilt, sind einige Apfelsorten, zum Beispiel Elstar und Jonagold, dafür bekannt, dass sie beim Junifruchtfall sehr stark Jungfrüchte abwerfen, während andere Sorten eher zu sparsam damit umgehen. Hier sollte der Gartenfreund von Hand nachhelfen und die Früchte so ausdünnen, dass ungefähr eine Handbreit Abstand zwischen zwei Äpfeln oder Birnen vorhanden ist.
Die Ursache für den Junifruchtfall ist im Stoffwechsel des Obstbaumes zu suchen. Ein ausreichend befruchteter Apfel bildet Wachstumsregulatoren oder Pflanzenhormone, die den Baum auffordern, die Früchte mit allem Notwendi-gen, wie Nährstoffen, Zucker und Wasser, zu versorgen. Sind Früchte im Früh-jahr nicht genügend befruchtet worden, bilden sie auch nur wenige Hormone. Da der Baum so keine Rückmeldung von der Frucht bekommt, bildet er eine Korkschicht am Stielansatz der Früchte, die sie von der weiteren Versorgung abtrennt. Ohne die notwendige Nährstoffversorgung fällt die Frucht im Juni vom Baum. Übrigens kann der Hobbygärtner am Blütenbüschel bereits Ende Mai sehen, welche Früchte im Wachstum zurückgeblieben sind.
Bilder über Jetzt fallen die Äpfel von Mi 27 Jun, 2007 12:43 Uhr
juniaepfel.jpg
Zu eng stehende Äpfel sollten im Juni von Hand ausgedünnt werden
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 43
Registriert: Do 21 Jun, 2007 10:41
Wohnort: Hoyerswerda
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Jetzt fallen die ÄpfelDo 28 Jun, 2007 16:39
Hallo,

bei uns im Garten gibt es allerdings ein Problem. Unser Apfelbaum wirft nahezu alle Äpfel ab, und es waren vorher nicht gerade viele. Einige von denen sind madig, aber es sind auch völlig gesunde darunter. Er hat fast keine Früchte mehr. Woran liegt das denn?
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4997
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragSo 01 Jul, 2007 21:54
Hallo, da gibt es natürlich neben den Schädlingen auch noch einige Pilzkrankheiten.
Hier gibt es ein PDF-Dokument http://www.lfl.bayern.de/publikationen/ ... rl_1_8.pdf

Das ist so eigentlich fast alles beschrieben.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 43
Registriert: Do 21 Jun, 2007 10:41
Wohnort: Hoyerswerda
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 05 Jul, 2007 21:19
Hallo,
heute hat sich unser Bäumchen nun von seinem letzten Äpfelchen verabschiedet. Auch diese Frucht war völlig in Ordnung, keine Schädlinge oder dergleichen. Das Bäumchen ist auch gesund, keine der in deinem genannten Dokument gefundenen Krankheiten trifft zu. Ist es jetzt etwa zu kalt oder zu nass dafür? Es hat in den letzten Tagen ziemlich geregnet, ungewöhnlich für unsere Region. Dafür hat der alte Pflaumenbaum, der sonst immer alle Früchte fallen ließ, unglaublich viele dran. Wir wollten ihn schon rauswerfen. Vielleicht hat er das ja gehört und reißt sich jetzt zusammen... :wink:

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Johannisbeeren (Ribisel) fallen jetzt zum Teil ab? von christine dobes, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

8662

Di 12 Mai, 2009 9:23

von nazareno Neuester Beitrag

Dem Apfelbaum die Äpfel nehmen? Zu viele Äpfel!!! von xkret81, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 37 Antworten

1, 2, 3

37

13812

Mi 19 Sep, 2007 15:19

von gudrun Neuester Beitrag

Meine Venus hat kleine Fallen/Blätter ohne Fallen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2353

Sa 08 Aug, 2009 11:48

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Ein Apfel? Ja, ein Zier-Apfel von adalbert, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3473

Sa 05 Nov, 2011 19:37

von bens2bens Neuester Beitrag

Was ist das für ein Apfel? von Gonzo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

5428

Di 22 Sep, 2015 17:00

von dnalor Neuester Beitrag

Bananen und Äpfel... von Buddy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

4980

Mo 02 Mai, 2005 7:35

von Andy Neuester Beitrag

Apfel Zucht von Blackdragon80, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

13124

Di 14 Mär, 2006 18:54

von DAGR Neuester Beitrag

Kürbismarmelade mit Apfel von Papillon, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 3 Antworten

3

5843

Di 01 Mai, 2007 20:08

von elfe Neuester Beitrag

Säulenbäume - Äpfel von maulwurf, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

9766

So 20 Mai, 2007 23:30

von garteneidechse Neuester Beitrag

Äpfel eingerissen von moon_121, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1818

Mo 11 Feb, 2013 14:57

von jockel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Jetzt fallen die Äpfel - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Jetzt fallen die Äpfel dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aepfel im Preisvergleich noch billiger anbietet.