ich glaub mein Kaktus stirbt - Schimmel? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

ich glaub mein Kaktus stirbt - Schimmel?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 697
Bilder: 7
Registriert: Mi 15 Nov, 2006 11:44
Wohnort: Erlangen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2007 16:08
Ist die weiße Stelle irgendwie matschig? So wie Wakkelpudding oder Knete? Und: wie oft und viel hast du den Kaktus gegossen?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 21:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2007 19:20
Hallo,

ich würde zuerst mal nachsehen, ob die Wurzeln noch in Ordnung sind. Dann einige Zeit liegen lassen, damit die evtl. geschädigten Wurzeln abtrocknen können. In ca. 2 Wochen kannst Du ihn dann wieder in mineral. Substrat pflanzen und dann mind. 4 Wochen nicht giessen.

LG Christa
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Bilder: 92
Registriert: So 09 Apr, 2006 15:06
Wohnort: oben im norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2007 19:30
meiner sah auch schon mal so aus,das kann auch von zu viel dünger kommen die weiße verfärbung.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 13 Mär, 2007 17:47
Wohnort: Ostthüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2007 20:42
matschig ist es nicht. eher ausgetrocknet.

zuletzt hab ich ihn vor 1 Woch gegossen, aber viel zu viel. es war auch im Topf ziemlich viel!
ich wollte mir auch mal die Wurzeln angucken, aber ich sag nur *aua*

Düngen tu ich meine Pflanzen überhaupt nicht, die wachsen sonst auch so!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 21:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Mär, 2007 10:10
Hallo,

wenn Du schon sagst, dass du ihn zuviel gegossen hast, muss er auf jeden Fall aus der Erde. Nimm ein Zeitungsblatt und mach es zu einem breiten Streifen, den du dann um den Kaktus wickelst. So kannst Du ihn gut anfassen. Das ge´ht auch mit einem Schwamm.
Ich vermute, das er zu nasse Wurzeln hat und da evtl. fault.

LG Christa
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Feb, 2011 10:43
Hallo,
ich brauche auch dringend Hilfe mein Kaktus sieht gar nicht gut aus?
Ist das eine Art Schimmel(lauter kleine weiße Pünktchen)? Man kann es leicht abkratzen...
Es breitet sich aus, was kann ich tun?
Bilder über ich glaub mein Kaktus stirbt - Schimmel? von Sa 05 Feb, 2011 10:43 Uhr
IMG00003.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSa 05 Feb, 2011 11:36
:-k Dein Kaktus ist auf jeden Fall eiine Opuntie.
Das Bild ist ein wenig unscharf, aber das rechte Ohr sieht ja eher vertrocknet aus -oder ?
Wie sieht es denn unter dem weißen aus ? Normales Kakteenohr ?Ist der Kaktus weich ?
Ist die Erde naß ?
Das weiße wird rot wenn man es abkratzt ? Dann könnten es auch Wollläuse sein.

Lg Sandra
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 05 Feb, 2011 12:44
Sieht ganz nach Wollläusen Bilder und Fotos zu Wollläusen bei Google. aus.

Gemisch aus Spiritus und Schmierseife machen und die Wollläuse mit einem Wattestäbchen einpinseln.

Das ügters wiederholen, bis des Graffel weg ist.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSa 05 Feb, 2011 13:49
:evil: Wollläuse.
Hatte da so meinen Kampf bei den Ascleps mit denen. Ich würde sie mit einer alten Zahnbürste oder Pinsel mechanisch soweit es geht entfernen udn mit Wasser abspülen. Manchmal sitzen sie aber auch unten am Topf in der Erde oder unter den Topfkanten. Würde auch die ganze Erde abmachen und ihn mal zwei Tage beobachten, ob noch welche nach oben wandern udn danach erst wieder einpflanzen... :-k :-k
@Dieter-der Spiritus macht keine Flecken auf der Pflanze ?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 05 Feb, 2011 14:11
Musst halt vorsichtig an die Sache ran gehen.

Durch den Spiritus wird auch die leichte Fett-/Wachsschicht der Fregger entfernt und die Seife verstopft die Poren. Mach das auch bei den Schildläusen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Feb, 2011 19:13
Hallo!
Danke erstmal für die schnellen Antworten :)
Ich habe versucht nochmal bessere Bilder zu machen damit ihr besser erkennen könnt wie dieser Belag aussieht.
Ich glaube nämlich nicht, dass es Wollläuse sind, da krabbelt nichts und wenn ich diese weißen Punkte abkratze, ist darunter ein normales Kakteenohr.
Kann es sein, dass es ihm zu kalt ist, oder dass er Wasser braucht und deshalb diesen "Ausschlag" bekommen hat?
LG
Lena
Bilder über ich glaub mein Kaktus stirbt - Schimmel? von Sa 05 Feb, 2011 19:13 Uhr
M.jpg
Bild060.jpg
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Feb, 2011 19:32
...habe grade mal die Unterseite des Topfes angeschaut, glaube der Gute muss auch umgetopft werden. Könnt ihr mir sagen was ich da für Erde besorgen muss und wo ich die am besten bekomme?
Danke schonmal :)

Lena
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 33
Registriert: Mi 12 Dez, 2007 13:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Feb, 2011 16:19
Hallo

Es ist schwer zu erkennen da das Foto sehr unscharf ist, aber vieleicht sind es Schildläuse.

Gruß

Helga

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mein Kaktus geht ein!!! (glaub ich) von shorty, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

9717

Fr 18 Mai, 2007 16:55

von DAGR Neuester Beitrag

Ich glaub mein Baum hat die Pest. von gründäumling, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

2990

So 14 Dez, 2008 21:12

von gründäumling Neuester Beitrag

Ich glaub mein Bejamini geht ein! HILFE!!! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

1695

Sa 09 Mai, 2009 14:12

von jennymaus Neuester Beitrag

Schimmel am Kaktus von Blaubär, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

27387

Sa 23 Dez, 2006 22:14

von Christa Neuester Beitrag

kaktus stirbt von tamwyn, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1320

Fr 10 Dez, 2010 22:36

von Rouge Neuester Beitrag

Schimmel am Kaktus von Pauli_, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2699

Do 13 Sep, 2012 6:10

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Schimmel auf San Pedro Kaktus? von Mecii1992, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

640

Mo 10 Aug, 2020 17:13

von werteargt43 Neuester Beitrag

Mein Zitronenbaum stirbt! von Therru, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

18681

Sa 29 Mai, 2010 19:35

von mimibe Neuester Beitrag

stirbt mir mein Gingko weg? von kleines_abc, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

8484

Mo 29 Mai, 2006 20:09

von gudrun Neuester Beitrag

Mein Kakao stirbt von Nina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2474

Do 28 Dez, 2006 9:07

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema ich glaub mein Kaktus stirbt - Schimmel? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu ich glaub mein Kaktus stirbt - Schimmel? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stirbt im Preisvergleich noch billiger anbietet.