hilfe, samen aus südafrika!!!! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

hilfe, samen aus südafrika!!!!

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitraghilfe, samen aus südafrika!!!!Fr 12 Mai, 2006 14:24
hallo! ich brauche mal ganz dringend euer gesammeltes expertenwissen!!!!
meine schwester war in südafrika, bis heute und schickte mir heute samen etc......nur leider hat weder sie noch ich eine ahnung um was es sich handelt, und wie es gepflanzt werden muß, lichtkeimer etc....
bitte bitte helft mir, fotos siehe hier......
http://img112.imageshack.us/my.php?imag ... 9307cn.jpg
http://img112.imageshack.us/my.php?imag ... 9317wy.jpg
http://img112.imageshack.us/my.php?imag ... 9328om.jpg
http://img158.imageshack.us/my.php?imag ... 9339xt.jpg
http://img158.imageshack.us/my.php?imag ... 9341ku.jpg
http://img112.imageshack.us/my.php?imag ... 9358uw.jpg
http://img112.imageshack.us/my.php?imag ... 9366eh.jpg
vielen lieben dank im voruas für eure hilfe, nico
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mai, 2006 14:31
Puh, das ist aber schwierig. Das zweite sieht ein bißchen agavenmäßig aus, oder irgendwie ne Kaktee. Scheint aber ein Steckling zu sein.
Ansonsten muß ich echt passen. Mal gucken, was die anderen sagen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 322
Bilder: 1
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 22:54
Wohnort: Potsdam
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mai, 2006 14:32
hi nico,

die kleinen ableger aus dem zweiten bild sehen für mich wie agaven aus. das sind pflanzen, die große trockenheit dank ihrer wasserspeichernden blätter aushalten können. ich würde sie einfach mal einsetzen und hoffen, das etwas draus wird. die agaven in unserem garten haben wir geschenkt bekommen, daher weiß ich nicht, wie die groß geworden sind.

lg
asagao
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mai, 2006 14:49
Antwort

hi rani67

is schwierig aber das 2 bild entweder sisal oder agave oder aloe aber hab nen tipp schicke doch die bilder aan den botanischen garten www.redaktion@rektorat.uni-heidelberg.de denke die können wenn dann noch am besten helfen
ab und an machen die auch sowas

gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mai, 2006 14:59
hi shrek!
ist so eben geschehen, an den botanischen garten ffm, und heidelberg. war eine gute idee...........mal sehen ob die sich melden.
die "ableger" sind in anzuchterde........sind aber schon ziemlich labberig...........
nico
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mai, 2006 15:11
Antwort
hi rani67
jop was anderes fällt mir da auch nicht ein glaube nicht das wer hier weiß was das alles ist kannst ja mal mitteilen was du da für schätze hast
wenn sie schlapp sind dann besprühen pflanzen nehmen auch über blätter feuchtigkeit auf

gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mai, 2006 15:48
hi! danke für den tip, werde ich heute abend machen............und natürlich!!! teile ich euch mit, was das alles ist. :D
tschüß nico
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 593
Registriert: Do 03 Mär, 2005 20:52
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Mai, 2006 11:12
Wäre echt schön. War schon 3 x auf Urlaub dort. Aber leider kann ich an den Fotos nicht erkenne, was es sein kann. Daher interessiert es mich auch.

olielch
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Di 04 Apr, 2006 11:15
Wohnort: Essen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Mai, 2006 14:30
Das ist ja cool was deine Schwester angeschleppt hat.Sie hätte mal Fotos von den Pflanzen machen sollen,dann wäre es etwas leichter.
Aber mit der Uni ist ein guter Tip.Bin auch mal gespannt ob sie dir weiterhelfen können
LG
Catbone
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Mai, 2006 14:38
ja, ich warte ab.....,habe sie eben angerufen wegen der reiseroute (vielleicht hilft das ja schon etwas) und sie gefragt ob sie fotos gemacht hat (war natürlich mit im "suchauftrag" enthalten....) aber ich hatte nur ihren ab dran................wenn sie fotos gemacht hat, stelle ich sie natürlich mit ein, vielleicht kann mir ja dann jemand hier helfen............ :)
nico
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 17 Mai, 2006 18:51
hi! sie hat keine!!!! fotos gemacht..........
aber auf bild 7. das sind wohl datura ferox samen wurde mir gesagt und agaven ableger............ein paar davon würde ich auch abgeben...........
mehr habe ich noch nicht herraus bekommen, uni´s haben sich noch nicht gemeldet.........
aber ich habe die reiseroute, vielleicht hilft das ja?

ich bin von 300 km nordwestlich von johannesburg in der region "gauteng"
gestartet und habe dort ein paar samen gesammelt, aber vor allem dann in
den drakensbergen, die auf halber strecke an die ostküste liegen. ein
paar samen und die kleinen pflanzen habe ich dann in der nähe von durban
an der ostküste mitgenommen.

wenn jemand etwas weiß, bitte melden,

danke nico
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 754
Bilder: 31
Registriert: Mo 29 Mai, 2006 12:06
Wohnort: 91207
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Mai, 2006 12:37
Hallo,ich kenne den Samen von Bild 112 da ich ihn vor kurzem erst abgesammelt habe.Bei uns kennt man es als Goldregen der jetzt überall blüht.
Ich wäre über Anzucht Tips dankbar ,da ich reichlich Samen habe,
auch vom Kameldornbaum.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 19:48
Wohnort: 63477 maintal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Mai, 2006 18:58
hi! danke......
ich denke mal das wird genauso ausgesäat wie glycinie.....
die habe ich ins wasser getan, einen tag lang und dann in die erde gesteckt, nicht zu tief, aber auch nicht oben auf...........
werde es mal so versuchen.
tschüß nico

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Samen Südafrika von dksb, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1147

Sa 03 Sep, 2016 17:47

von dksb Neuester Beitrag

Pflanzenwelt Südafrika von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

8386

Mi 16 Jan, 2008 16:37

von Loony Neuester Beitrag

Wie wachsen Pflanzen in Südafrika ;-) von Beatty, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

1528

So 08 Jun, 2014 22:26

von Hylocereus Neuester Beitrag

Schule in Südafrika möchte ein Gartenprojekt starten von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

6557

Mo 17 Jan, 2011 18:46

von Lapismuc Neuester Beitrag

Montbretie - Crocosmia - eine Zwiebelblume aus Südafrika von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6014

Di 22 Feb, 2011 8:31

von Frank Neuester Beitrag

BUGA 2009 in Schwerin - Zwischen China und Südafrika von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4751

Mi 19 Mär, 2008 16:29

von Frank Neuester Beitrag

In Südafrika weit verbreitet - Speckbaum - Portulacaria afra von Pflanze_unbekannt, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

712

Sa 23 Dez, 2017 14:09

von Pflanze_unbekannt Neuester Beitrag

Orange blüh. Strauch (Karoo/Südafrika)- Melianthus comosus von heuschewski, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

767

Mi 10 Feb, 2016 9:01

von heuschewski Neuester Beitrag

Hilfe Hilfe Paw Paw und Puddingbaum (... Khaki) Samen von dunja1987, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4148

Do 29 Okt, 2009 20:46

von Carol Neuester Beitrag

Pflanzen aus Südafrika - südafrikanische Pflanzen von SandraD, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

4192

Fr 11 Feb, 2011 17:10

von Lorraine Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema hilfe, samen aus südafrika!!!! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu hilfe, samen aus südafrika!!!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der suedafrika im Preisvergleich noch billiger anbietet.