Hibiskus - Hibiscus III - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen
aussaatwettbewerb

Hibiskus - Hibiscus III

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1113
Registriert: So 07 Mär, 2010 9:33
Renommee: 0
Blüten: 0
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 12
Blüten: 120
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIMi 08 Aug, 2018 20:24
Lorraine, ich habe ja nur diesen einen Zimmer-Hibiscus.
Die Frage ist doch welche Farben kämen da aus den Kindern. Und so wie man liest befruchten die sich ja auch nicht selbst... Wobei ich auch schon Samenkapseln dran hatte ohne mein Zutun.
Geeignete Unterlagen zu Veredeln hätte ich auch nicht. Ich frage mich ob Sämlinge auf besseren Füßen stehen als Stecklinge. Oder warum müssen manchen Sorten zwingend veredelt werden?

Gerade blüht ein gefüllter roter Steckling auf mal gucken wie lange das noch dauert.( ok ich hab 2)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIMi 08 Aug, 2018 21:55
Jonassi, das ist reine Geschmackssache, welche Hibisken man bevorzugt.

Schokokis:
Die 1. Frage kann nur Herr Mendel beantworten. Rot ist recht dominant, Wir haben aber die Datenbank der IHS als Anhaltspunkt, da kann man nachsehen, welche Hibisken bisher welche registrierten Nachkommen haben.

Zur 2. Frage: Da wird absoluter Unsinn geschrieben. Natürlich kann man eine Hibiskusblüte mit den eigenen Pollen befruchten und bekommt keimfähige Samen.

Zur Frage 3: Als Unterlagen eignen sich alte kräftige Sorten, die nicht mit Stauchungsmitteln behandelt sind, aber auch manche kräftige moderne Züchtung.

Zur Frage 4: Meine Pflanzen stehen alle auf eigenen Wurzeln (in mineralischem Substrat), und das teilweise seit 5 Jahren. Veredelt werden nur Sicherheitskopien und getauschte Hölzer.

Zur Frage 5: Viele tropische Züchtungen z.B. Moorea, Tahiti und Taiwan werden auf tolle Blüten gezüchtet und weniger auf Kraft und Gesundheit. Wer die möchte, sollte auf kräftige Unterlagen veredelte Pflanzen achten.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 12
Blüten: 120
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIDo 09 Aug, 2018 19:56
Danke. 5 ist dann wohl der Grund warum man die Sicherheitskopien durch veredeln vermehrt und eben nicht als Stecklinge :?:

Veredeln ist wenn mans erstmal kann einfach schneller und sicherer?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIMi 15 Aug, 2018 18:17
Ich kann mal wieder gesammelte Blütenbilder präsentieren :mrgreen:

lg
Henrike
Bilder über Hibiskus - Hibiscus III von Mi 15 Aug, 2018 18:17 Uhr
IMG_4712.JPG
meine Hibis genießen das schöne Wetter...
IMG_4582.JPG
Hibiskus gelb
IMG_4585.JPG
Hibiskus gelb gefüllt
IMG_4679.JPG
Hibiskus weiß-rosa
IMG_4697.JPG
Hibiskus cremefarben gefüllt und Hibiskus weiß-rosa
IMG_4714.JPG
Hibiskus orangerot
IMG_4716.JPG
noch mal Hibiskus gelb
IMG_4718.JPG
Hibiskus gelborange (die "Sonne")
IMG_4719.JPG
Knospe am gelben Hibiskus
IMG_4686.JPG
letztens hatte ich auch eine Blüte an einem meiner Stecklinge der 'Snow Queen'
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10183
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIFr 17 Aug, 2018 10:16
Hibiskus Moscheutos
Bilder über Hibiskus - Hibiscus III von Fr 17 Aug, 2018 10:16 Uhr
P1080805.gif
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 12
Blüten: 120
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIISa 18 Aug, 2018 19:51
Mein Hibiskus ist total voller Blattläuse und Ameisen.
Die Ameisen scheint sogar im Substrat zu sitzen. Verträgt der Hibiskus es, wenn ich gegen die Ameisen was ausbringe?
Hätte was zu Streuen/Gießen oder Spray da...
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2380
Bilder: 12
Registriert: Di 23 Aug, 2011 9:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIISa 18 Aug, 2018 20:44
... und sehr samenfreudig.


@Sommerman: wie recht Du damit hast merke ich gerade - jede Menge Samenkapseln und alle randgenäht voll! :shock:
Aber mich freut's! :mrgreen:

Und: den Abelmoschus Manihot habe ich auch wieder ausgesät und er fängt jetzt an Knospen zu bilden. Schöööön…
Pieksiger Geselle übrigens - wir kämpften heute etwas als er einen größeren Topf bekam... :wink:
Bilder über Hibiskus - Hibiscus III von Sa 18 Aug, 2018 20:44 Uhr
IMGP8949.JPG
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 276
Registriert: So 15 Jul, 2012 17:03
Geschlecht: männlich
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIMo 20 Aug, 2018 8:41
Einer meiner Bonsai

Bild

Gruß,
C.S.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIMo 20 Aug, 2018 11:29
Schokokis hat geschrieben:Mein Hibiskus ist total voller Blattläuse und Ameisen.
Die Ameisen scheint sogar im Substrat zu sitzen. Verträgt der Hibiskus es, wenn ich gegen die Ameisen was ausbringe?
Hätte was zu Streuen/Gießen oder Spray da...
Mit den Wechselwirkungen von diesen Anti-Ameisenmitteln für Hibisken kenne ich mich nicht aus, da ich bisher noch nie so ein Problem hatte... :-k
Wenn du aber schreibst, dass die Ameisen sich scheinbar im Substrat niedergelassen haben, dann würde ich den Hibi einfach mal aus dem Topf nehmen, das alte Substrat abschütteln und ihn neu eintopfen.
Zwecks Ameisenmitteln meinte mal jemand zu mir, kann es schon ausreichend sein, Backpulver zu streuen. Das bringt die Ameisen nicht um, aber sie mögen es nicht und verkrümeln sich. An sich ist es aber wichtig, die Ursache des Problems zu bekämpfen, also die Läuse (auf deren Honigtau es die Ameisen abgesehen haben) und die kann man bereits mit einer Waschnuss-Lösung oder einem Spritzmittel auf Paraffin- bzw. Ölbasis loswerden. Oder du spülst sie einfach mit einem scharfen Wasserstrahl ab :wink:

Dass sich ab und an mal ein paar Ameisen auf den Hibi "verirren", kann natürlich immer mal wieder vorkommen, denn ich habe beobachtet, dass Hibiskus am Stielansatz (wo das Blatt ansetzt) öfter mal etwas Zuckersaft absondern, der auch gerne mal auskristallisert. Alle zuckerliebenden Geschöpfe wie Wespen oder eben Ameisen fühlen sich davon magisch angelockt :biene2x:

@ all:

Hübsch, eure Schönheiten! \:D/
Kurti, du scheinst auch die 'Snow Queen' zu beherbergen?! Meine Stecklinge streiken momentan... sie wollen einfach nicht wachsen... wer weiß, ob die überhaupt schon Wurzeln haben... 8-[

lg
Henrike
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 12
Blüten: 120
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIMo 20 Aug, 2018 16:56
Danke dir:
Natürlich mach ich auch was gegen die Läuse. :twisted:
Gerade hab ich den Hibi mal aus dem Topf genommen. Mein Verdacht war richtig.
#-o Nur leider hab ich gerade keine erde hier...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1113
Registriert: So 07 Mär, 2010 9:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIDi 28 Aug, 2018 11:03
..Hibiscus Psyche
Bilder über Hibiskus - Hibiscus III von Di 28 Aug, 2018 11:03 Uhr
IMG_20180828_084552.jpg
IMG_20180828_084902.jpg
IMG_20180828_084911.jpg
IMG_20180828_084643.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2779
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 22:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 8
Blüten: 2659
BeitragRe: Hibiskus - Hibiscus IIIDi 28 Aug, 2018 17:48
Hallo Henrike, ich lasse eventuelle Steckis immer im Wasserglas Wurzeln treiben und pflanze sie erst danach ein. Da weiß ich wenigstens, ob sie anwachsen können. Meine Snow Queen ist noch etwas klein. Habe sie als Erhaltungsstecki beim Umzug geschnitten. Die Mutterpflanze war einfach zu groß, um sie vom Haus in eine Dreiraum-Wohnung mitzunehmen. Ich musste mich insgesamt von sehr vielen Pflanzen trennen. ( Mit weinenden Augen) Aber was tut man nicht alles der Liebe wegen.
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hibiskus - Hibiscus II von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1484 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1484

435417

Fr 14 Jun, 2013 20:38

von Canica Neuester Beitrag

Hibiskus - Hibiscus 2011/2 von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1488 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1488

243726

Do 08 Dez, 2011 19:01

von Canica Neuester Beitrag

Hibiscus rosa sinensis, Hibiskus von Hibiskus Wunder, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

3239

Mo 26 Nov, 2007 8:06

von Wiesenblümchen Neuester Beitrag

Hibiskus - Hibiscus 2011/3 und 2012/1 von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1480 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1480

441591

Mo 30 Jul, 2012 6:52

von Canica Neuester Beitrag

Hibiskus / Hibiscus krank, hilfe!! von Osmosehilde, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

962

Do 02 Feb, 2017 11:04

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Hibiscus calyphyllus - Gelber Hibiskus - Malvaceae von Mel, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

4734

Do 02 Aug, 2007 14:10

von Mel Neuester Beitrag

Hibiscus coccineus - Scharlach Hibiskus - Malvaceae von Mel, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

6109

Do 02 Aug, 2007 14:16

von Mel Neuester Beitrag

Hibiscus tiliaceus - Lindenblättriger Hibiskus, Eibisch von Mel, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5016

Fr 03 Aug, 2007 7:56

von Mel Neuester Beitrag

hibiskus ?- Roseneibisch-Hibiscus rosa sinensis von 25strunz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2893

Sa 19 Jan, 2008 18:00

von gudrun Neuester Beitrag

Hibiskus? Oder was ist das?->Hibiscus rosa-sinensis von Malveny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2888

Do 19 Mär, 2009 9:47

von Malveny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Hibiskus - Hibiscus III - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hibiskus - Hibiscus III dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hibiscus im Preisvergleich noch billiger anbietet.