Fragen zum Keimbeutel für Palmensamen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Fragen zum Keimbeutel für Palmensamen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21 Dez, 2011 9:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallöchen! :)
Ich versuche mich neuerdings in der Geduldsprobe "Palmen züchten".
Dazu habe ich Samen einiger Arten in Wasser eingeweicht und nun in Cocohum Erde in einem Tieffrierbeutel eingelegt. Nur mit der Wassermenge tue ich mich schwer. Ich kann die Grenze zwischen Feucht und Nass einfach nicht finden.

-Wie macht ihr das? Wie kann ich herausfinden, wann genug und wann zuviel Wasser vorhanden ist?

Ich habe mir ebenfalls ein Mini Gewächshaus bestellt. Ist es besser, die Samen direkt in Erde in das Gewächshaus zu stellen oder ist der Beutel trotzdem empfehlenswert?

Herzlichen Dank für jede Antwort und liebe Grüße
Enkido
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 361
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 19:19
Wohnort: Harz USDA Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Dez, 2011 11:21
Hallo Enkido,

um die richtige Feuchtigkeit zu finden, wringe ich die Erde aus, indem ich die Erde in die Hand nehme und das überschüssige Wasser aus der Erde drücke. Wenn nichts mehr tropft ist die Feuchtigkeit okay.

Ich würde die Palmensamen auf jeden Fall in dem Keimbeutel lassen.

LG
Heidi
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21 Dez, 2011 9:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Dez, 2011 9:20
Hallo Heidi!
Vielen Dank für Deine Antwort!

Noch eine weitere Frage:
-Kann es für Palmensamen zu heiss sein? In meinem Mini Gewächshaus wird die Heizmatte geschätzt zwischen 30-35°C warm....In der Anleitung steht, dass die Samen bei 20-25°C gut keimen. Die Frage ist, ob mehr Wärme schädlich oder gar positiv wäre.

Es handelt sich um Areca Catechu und howea Palmen.

Besten Dank! ;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 361
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 19:19
Wohnort: Harz USDA Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Dez, 2011 10:56
Hallo Enkido,

klar kann es für Palmensamen auch zu heiß werden. Ob es jetzt gut oder schlecht für die Samen ist bei 30-35 Grad im Mini-Gewächshaus, kann ich dir nicht sagen.
Normalerweise reicht ja die Zimmertemperatur.
Ich hatte meine Palmensamen bisher immer ohne Mini-Gewächshaus in Keimbeutel oder Keimbecher, bei Zimmertemperatur.
Für viele Arten ist auch die Temperaturabsenkung nachts gut für die Keimung.

Wenn du es ausprobieren möchtest, kannst du ja ein paar im Minigewächshaus und ein paar bei Zimmertemperatur keimen lassen.
Ich würde den Keimbeutel aber nicht einfach so auf die Heizmatte legen, sondern noch irgendetwas unterlegen, falls es doch zu heiß wird.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei der Anzucht. Bin schon gespannt auf deine Erfolgsberichte. :wink:

LG
Heidi
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 608
Bilder: 8
Registriert: So 03 Jun, 2007 14:37
Wohnort: im schönen Schwabenland 461m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Dez, 2011 12:42
Hallo Enkido,

mit Howea-Samen habe ich schon gute Erfahrungen auf der Fensterbank über der Heizung gemacht. Denen scheint die Temperaturabsenkung nachts auf jeden Fall gefallen zu haben.

LG
Kerstin

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Palmensamen im Keimbeutel verschimmeln ? von Netik, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

2629

So 01 Jan, 2012 22:26

von Netik Neuester Beitrag

Palmensamen & Kokohum erde + fragen diesbezüglich. Bitte von Florian27, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1720

Di 03 Feb, 2009 19:23

von Florian27 Neuester Beitrag

Keimbeutel! von Colly1710, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3556

Fr 12 Mär, 2010 21:25

von Mel Neuester Beitrag

Perlite/Keimbeutel von Amorphophallus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

3347

Sa 19 Jan, 2008 11:04

von newflemmli Neuester Beitrag

Keimbeutel mit Katzenstreu ?? von aceituna, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1714

Mi 30 Jul, 2008 18:36

von lilamamamora Neuester Beitrag

Keimschalen und Keimbeutel? von Vinzenz Ochs, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

3105

Fr 27 Feb, 2009 12:38

von Elfensusi Neuester Beitrag

Was ist ein Keimbeutel bzw. Keimbox? von Arwen De Luxe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2667

Mi 30 Mai, 2012 13:35

von Arwen De Luxe Neuester Beitrag

Keimgläser statt Keimbeutel von Norbert, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

17126

Fr 25 Sep, 2009 9:38

von gudrun Neuester Beitrag

mehr als ein Samen im Keimbeutel? von Musa1990, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

1585

Do 11 Apr, 2013 8:33

von Canica Neuester Beitrag

Känguruhpfote - Samen in den Keimbeutel - Anigozanthos von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

9592

Do 26 Jul, 2007 16:30

von Fakur Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Fragen zum Keimbeutel für Palmensamen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Fragen zum Keimbeutel für Palmensamen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der palmensamen im Preisvergleich noch billiger anbietet.