DRINGEND bitte HILFE - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

DRINGEND bitte HILFE

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDRINGEND bitte HILFEMo 21 Jul, 2008 10:14
wir haben an unseren Jiaogulan - gelbe Minikäfer, die fressen sich durch unsre Blätter und machen Löcher. Was sind das für Käfer und was hilft dagegen

BITTE IST DRINGEND, die Bäumchen haben wir doch erst 1 1/2 Wochen und ich möchte die nich verlieren :cry: :cry: :cry: :cry:

Bitte wer hilft mir dringend, damit ich mir auch umgehend ein Mittel'chen kaufen kann. DANKE an alle
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42831
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:16
hallo

ein foto bitte :wink:
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:21
die sind so klein,d aß kein Foto geht, hab ich schon probiert, um die zu bekommen, und nah ranzufahren, werden alle Bilder unscharf :cry:
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:29
ich hab es mal auf den Scanner gelegt, vielleicht sieht man so etwas
Bilder über DRINGEND bitte HILFE von Mo 21 Jul, 2008 10:29 Uhr
10001.JPG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42831
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:30
:-k sorry,ist wirklich nicht zu erkennen :wink:

im ersten augenblick siehts wie schildläuse Bilder und Fotos zu schildläuse bei Google. aus, aber die sind nicht gelb :-k :-k

blattläuse Bilder und Fotos zu blattläuse bei Google.
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:33
noch besser geht es nicht, je näher man mit der Kamera ran geht, je unscharfer wird es und der Scanner gibt nur das her, :cry:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Do 03 Jul, 2008 10:35
Wohnort: schortens
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: DRINGEND bitte HILFEMo 21 Jul, 2008 10:35
Ute hat geschrieben:wir haben an unseren Jiaogulan - gelbe Minikäfer



wie groß bzw klein sind sie ca. ?
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:37
Gute Frage, 1 mm oder 2 mm wenn - so das man sie erkennt, aber doch super klein sind
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42831
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:52
:-k ich weiss es wiklich nicht :oops:

vielleicht mal kräftig mit dem wasserschlauch abbausen, dann sind sie weg :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:55
:-k ..........überlege gerade ob das die fiese Sorte gelber Läuse ist, die ich mal an einem Oleander hatte....
Ich würde auch erstmal die Pflanze abduschen.
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 10:57
Danke für Eure Hilfe, werd ich dann machen,

@ marcu, sind die danach noch mal an deine Blumen gegangen oder waren die noch mal dran?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 11:00
Den Oleander hatte ich damals stark zurückgeschnitten, auf die Seite gelegt und alles mit Spülmittel pur eingepinselt - dann liegend mit der Gartenbrause abgeduscht und dann war Ruhe. Das würde ich aber nur bei härterem Gehölz machen - Deine Pflanze kenne ich nicht. Vielleicht mit verdünntem Spüliwasser absprühen und dann mit klarem Wasser abduschen.
Aber aufpassen, dass nichts vom Spülmittel in die Erde kommt.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 237
Registriert: Do 10 Jan, 2008 13:24
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 11:01
ute,

entweder wie rose schon empfohlen mit wasser oder nimm ein spüli/spiritus mischung und sprüh ein bzw. wenn es geht, dann kannste auch die pflanze (aber nur das grüne) eintauchen.

leoni
OfflineUte
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4017
Bilder: 33
Registriert: So 06 Apr, 2008 18:12
Wohnort: Dresden, Sachsen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Jul, 2008 11:05
das wird schwierig, so zart wie die ist, oh man, ich werde es mal versuchen, hoffentlich kommt nix in die Erde
Bilder über DRINGEND bitte HILFE von Mo 21 Jul, 2008 11:05 Uhr
3.JPG
haben zwar etwas mehr Blätter nun, aber ich bin etwas unsicher, daß nichts in die Erde kommt
Nächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schädlingsbestimmung - Bitte dringend um Hilfe (mit Photos) von amigomorto, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3149

Mo 11 Jun, 2007 17:08

von amigomorto Neuester Beitrag

BITTE dringend hilfe !! RETTUNG --> Dieffenbachia!! von neala, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

8361

Fr 08 Feb, 2008 0:44

von Comtessa Neuester Beitrag

Brauch dringend HILFE bitte! BLUETOOTH und W-LAN von Ute, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

8049

So 16 Nov, 2008 20:11

von Ute Neuester Beitrag

Falsches Substrat? Bitte dringend um Hilfe!! von Florella, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1284

Mo 26 Jul, 2010 11:10

von ZiFron Neuester Beitrag

Pflanze erfroren???? Bitte dringend um Hilfe von moonchild22, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

4919

Mi 30 Jan, 2013 16:35

von horreum Neuester Beitrag

bitte dringend um hilfe, bei der rettung meiner banane!! von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1321

Do 16 Okt, 2008 15:50

von m_hofmann2001 Neuester Beitrag

Schwarze Käfer auf Paprikapflanzen - bitte dringend um Hilfe von Eichhörnchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

8370

Do 28 Jun, 2012 22:11

von Eichhörnchen Neuester Beitrag

Aloe arborescens??? Bitte um Hilfe! Dringend! Danke! von laura1988, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

5556

Sa 01 Sep, 2012 17:00

von Nuwa Neuester Beitrag

Bitte dringend um Hilfe - Lebensbäume sterben (Bilder) von Marnix, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

953

So 22 Mai, 2016 8:47

von dnalor Neuester Beitrag

Pachira-Stamm-> Schimmel?! Faul?!Bitte dringend um Hilfe! von Ulala, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

595

Mi 10 Sep, 2014 16:57

von Ulala Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema DRINGEND bitte HILFE - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu DRINGEND bitte HILFE dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hilfe im Preisvergleich noch billiger anbietet.