Dendrocalamus arundinacea - Großer Dornen-Bambus - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenAnleitungen Saatgut & Samen & Sorten

Dendrocalamus arundinacea - Großer Dornen-Bambus

Beschreibungen von Saatgut-Arten, Anleitungen zur Aussaat und Anzucht bis zu den keimenden Pflanzen. Tipps und Erfahrungen zu den verschiedenen Samen-Arten ...
Worum geht es hier: Anleitungen zur Aussaat von Samen, Saatgut Beschreibungen sowie Hilfe zur Pflege während der Anzucht der jungen Pflanzen ...
Falls Du Bilder, Erfahrungen mit Erden, Substraten und weitere Tipps zu den einzelnen Sämereien hast, so freuen wir uns auf Deine Angaben. Melde Dich zum Schreiben an.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5003
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
Großer Dornenbambus - Dendrocalamus arundinacea



Wissenswertes: Der schöne und große Dornenbambus wird in der Natur 35 Meter hoch, in Südeuropa noch 20 Meter und bei uns ist er mehr für den Kübel, Wintergarten oder die Terrasse geeignet. Die dunkelblauen Halme sind im Alter mit Dornen besetzt und seine Blätter sind grün und groß. Der Bambus wächst straff aufrecht, liebt warmes Klima und benötigt Platz. Ausgepflanzt sollten es 2 Quadratmeter sein. Er ist sehr schnellwachsend. In der Wachstumsphase wächst er 40 cm am Tag. Sie können fast zuschauen. Einen Rückschnitt verträgt er gut und Temperaturen bis -2°C werden toleriert. Kurzfristig auch bis -8°C. Die Sprossen des großen Dornenbambus sind gekocht essbar. Eine Blüte ist erst nach 25 Jahren zu erwarten.

Herkunft: Indien, Thailand, Südost-Asien, Madagaskar.

Anzucht: Drücken Sie die Samen verteilt in feuchtes Anzuchtsubstrat. Sie können die Keimquote noch enorm erhöhen, indem Sie circa 25% Perlite beimischen. Dieses Naturprodukt speichert Wasser, ist wärmespeichernd und wirkt bodenbelüftend. Bei 20° - 25°C und gleichmäßiger Feuchtigkeit keimt das Saatgut nach 10 - 12 Tagen.

Standort/Licht: Entscheidend für ein gesundes Wachstum ist auch der Standort. Bevorzugt sind immer windgeschützte, sonnige und halbschattige Plätze. Das gilt sowohl für Kübel- als auch für Gartenhaltung.

Pflege: Während der Wachstums lieben Bambus viel Wasser und ausreichend Nährstoffe. Nur so werden die Halme stark und hoch. Rollen sich die Blätter zusammen, besteht Wassermangel. Organische Dünger (zum Beispiel Schafwollpellets oder Hornspäne) oder stickstoffbetonte fertige Bambus- / Gräserdünger sind empfehlenswert. Bambus ist empfindlich gegen Salze. Am besten einmal im April und Juni düngen. Der Boden sollte frisch bis feucht sein und unbedingt gute Drainageschichten haben. Bambus verträgt keine Staunässe. Da viele Bambus-Arten Ausläufer bilden sind Rhizomsperren sehr vorteilhaft und die Ausbreitung hält sich in Grenzen.

Überwinterung: Bambus benötigt im Pflanzjahr immer einen Winterschutz. Mit trockenem Laub oder Stroh den Rhizombereich (Wurzelstock) schützen. Vor dem Winterbeginn unbedingt wässern, da die meisten Schäden durch Trockenheit hervorgerufen werden und durch Bodenfrost wird kaum Wasser nachgeliefert. Wenn die Blätter vertrocknet sind kann in den Halmen noch Leben sein und im Spätfrühjahr treibt neues Grün aus. Wenn nicht, dann die vertrockneten Blätter abschneiden. Überwinterung: Als einjähriges Kraut empfiehlt sich eine Neuaussaat.

Zurück zu Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Dendrocalamus barbartus - Tropischer Bambus von Frank, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

4237

Mo 07 Feb, 2011 19:43

von Frank Neuester Beitrag

Dendrocalamus strictus - Kalkutta-Bambus von Frank, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

7925

Mo 07 Feb, 2011 19:50

von Frank Neuester Beitrag

Frage zum Bambus Dendrocalamus strictus von kalibubu, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1391

Mi 04 Mär, 2015 17:52

von Rose23611 Neuester Beitrag

Dendrocalamus asper hitam - Schwarzer Riesen-Bambus von Frank, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

8700

Mo 07 Feb, 2011 19:45

von Frank Neuester Beitrag

Großer brauner Bambus von luggie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1031

Fr 14 Aug, 2020 21:16

von Schokokis Neuester Beitrag

Zimmerpflanze = Pfeilwurz Maranta arundinacea von knupsel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

4876

Sa 18 Nov, 2006 13:42

von knupsel Neuester Beitrag

Was ist das für ein Gras? Phalaris arundinacea'Picta` von Mel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

3403

Di 13 Apr, 2010 8:20

von Mel Neuester Beitrag

Was ist das für ein Gras?! Hilfe-Phalaris arundinacea ´Picta von freddybiw, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3652

Di 07 Okt, 2008 15:59

von Pompesel Neuester Beitrag

Welches Gras? Rohr-Glanzgras-Phalaris arundinacea L. von GrüneVroni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3371

Di 24 Jul, 2012 20:41

von GrüneVroni Neuester Beitrag

Dendrocalamus strictus von Dieter M., aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

5785

Fr 10 Nov, 2006 11:30

von Paule Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Dendrocalamus arundinacea - Großer Dornen-Bambus - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Dendrocalamus arundinacea - Großer Dornen-Bambus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bambus im Preisvergleich noch billiger anbietet.