Anmelden
Switch to full style
Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...

Worum geht es hier:

Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Antwort erstellen

Calathea

Di 23 Mai, 2017 17:11



Hallo.

Meine Calathea rollt am Abend ihre Blätter nicht zusammen.
Was könnte der Grund sein?

LG Petra

Re: Calathea

Mi 24 Mai, 2017 9:19

hallo petra

herzlich willkommen :mrgreen:

beschreib mal bitte wie du die pflanze pflegst/standort und ein foto wäre toll :wink:

Re: Calathea

Mi 24 Mai, 2017 10:02

Habe die Pflanze von einer Freundin zum regenerieren bekommen da ich eigentlich einen grünen Daumen habe.
Habe die Pflanze umgetauft. Einige Wurzeln waren faul durch staunässe.
Diese entfernt. Noch viele gute Wurzeln vorhanden.
Helleren Standort aber keine direkte Sonne.
Erde feucht gehalten aber keine Staunässe.
Würde in den nächsten Tagen die Pflanze düngen.
Blätter sind aufrecht und schön. Ein neues Blatt entwickelt sich gerade.

Foto versuche ich zum Hochladen. Hat Bis jetzt nicht geklappt.

Danke für deine Hilfe

Re: Calathea

Mi 24 Mai, 2017 10:07

dann ist dein foto zu gross, verkleinern aus 2000 mal 2000 pixel :wink:

mit düngen solltest du noch warten bis die pflanze wieder richtig durchwurzelt ist, die neue erde ist in den meisten fällen schon vorgedüngt, das reicht 6-8- wochen, bei noch verletzten wurzeln können mit zu viel dünger die wurzeln verbrennen

Re: Calathea

Mi 24 Mai, 2017 10:15

Danke für die schnelle Antwort

LG Petra
Bilder
2017-05-24 11.13.46.jpg

Re: Calathea

Do 25 Mai, 2017 9:19

eigentlich sieht die pflanze doch soweit gut aus , vielleicht muss sie sich nur erst an die neuen bedingungen gewöhnen und wird dann nachts wieder die blätter zusammenfalten, einfach mal abwarten, das sie es nicht tut ist ja nicht schlimm, evtl liegt es auch am giesswasser, das sollte kalkfrei sein am besten regenwasser

http://www.pflanzenfreunde.com/korbmarante-calathea.htm

Re: Calathea

Fr 26 Mai, 2017 7:33

OK. Danke für die Hilfe.
LG Petra

Re: Calathea

Fr 26 Mai, 2017 10:54

Ich hatte auch mal eine Calathea (bevor sie das Zeitliche gesegnet hat :( ) und meine hat nie die Blätter zur Nacht zusammengefaltet oder zusammengerollt. Obwohl es so auf dem Pflanzetikett drauf stand und obwohl ich es in mancher einschlägigen Literatur so gelesen habe... :-k Das einzige, was meine Pflanze gemacht hat, war, dass sie die Blätter nach oben aufgestellt hat. Mit etwas Phantasie sah das dann schon so aus, als wäre es eine "Tüte". Das war's aber auch schon.
Vllt rollen die nur dann die Blätter zur Nacht, wenn die umgebende Luftfeuchtigkeit hoch genug ist?
Waren die Blätter der Pflanze denn bei ihrer Vorbesitzerin zur Nacht hin eingerollt?

lg
Henrike

Re: Calathea

Fr 26 Mai, 2017 13:12

Hallo.

Ja.
Meine Freundin hat sie von ihrer Oma bekommen und da haben sich die Blätter eingerollt.

Jetzt hat sie mich um Rat gefragt und ich habe gesagt ich versuche die Pflanze zu retten.
Wie oben schon beschrieben habe ich sie umgetauft. Neue Erde. Die alte hat schon gestunken. ..war auch die Staunässe und Wurzeln.
Aber mal schauen...
Die calathea sieht jetzt wiEder frisch und stark aus.

Danke
LG Petra

Re: Calathea

Fr 26 Mai, 2017 13:55

Wenn die Pflanze sonst weiter gut aussieht, würde ich mir über die Tatsache, dass sie die Blätter nicht einrollt, keine großen Gedanken machen. Wichtig ist ja schließlich, dass es der Pflanze so weit gut geht..

lg
Henrike

Re: Calathea

Fr 26 Mai, 2017 16:35

Danke
Antwort erstellen