Brugmansia candida - Engelstrompete apricot - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenAnleitungen Saatgut & Samen & Sorten

Brugmansia candida - Engelstrompete apricot

Beschreibungen von Saatgut-Arten, Anleitungen zur Aussaat und Anzucht bis zu den keimenden Pflanzen. Tipps und Erfahrungen zu den verschiedenen Samen-Arten ...
Worum geht es hier: Anleitungen zur Aussaat von Samen, Saatgut Beschreibungen sowie Hilfe zur Pflege während der Anzucht der jungen Pflanzen ...
Falls Du Bilder, Erfahrungen mit Erden, Substraten und weitere Tipps zu den einzelnen Sämereien hast, so freuen wir uns auf Deine Angaben. Melde Dich zum Schreiben an.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
Engelstrompete apricot - Brugmansia candida



Bildet stark duftende, 20 bis 30 cm lange Blüten, die meist von schneeweiß bis apricotfarben variieren.

Wissenswertes: Aufgrund ihres sehr dekorativen Aussehens und ihrer Anpassungsfähigkeit - sie blüht zwischen 0 und 2.000 Metern Höhe - ist diese Engelstrompete sehr gefragt. Sie bildet stark duftende, 20 bis 30 cm lange Blüten, die meist von schneeweiß bis apricotfarben variieren. Sie blüht selbst bei Kälte.

Herkunft: Die Pflanze ist in den Berghängen der ecuadorianischen Anden heimisch und in Südamerika sowie auf den karibischen Inseln stark verbreitet.

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist von Januar bis Ende August möglich. Weichen Sie die Samen für 12 Stunden in raumwarmem Wasser ein und setzen Sie sie dann 1 cm tief in feuchte Anzuchterde. Bei etwa 20° C erfolgt die Keimung nach 2 bis 4 Wochen.

Standort / Licht: Ideal ist ein heller und sonniger Standort, der jedoch vor der Mittagssonne geschützt sein sollte. Die Pflanze steht lieber windgeschützt als völlig frei, da die vielen und großen Blätter sehr viel Angriffsfläche bieten.

Pflege: Im Sommer sollten Sie reichlich wässern - am besten morgens und abends. Der Wurzelballen muß richtig durchnässt sein. Ansonsten zeigt die Pflanze schnell hängende und schlaffe Blätter. Von Mai bis Oktober sollte sie wöchentlich mit Kübelpflanzendünger versorgt werden. Der Nährstoffbedarf ist sehr hoch. Auch das Pflanzgefäß sollten Sie ruhig sehr groß wählen.

Überwinterung: Bei 12° bis 18° C blüht die Brugmansia candida auch während der Wintermonate an einem hellen Standort. An einem kühlen Standort zwischen 5° und 12° C kann sie auch dunkel überwintert werden. Wässern Sie dann nur so viel, daß der Erdballen nicht völlig austrocknet. Stutzen Sie die Pflanze im Herbst oder Frühjahr. Die Blätter, die noch nicht von allein abgefallen sind, können Sie so entfernen. Nach den letzten Frühjahrsfrösten sollten Sie die Engelstrompete dann wieder ins Freie bringen.

Bitte beachten: Samen und Pflanze sind giftig!

Wichtige Anzuchttipps!! Benutzen Sie zur Aussaat bitte unbedingt Anzuchterde oder Kokosfaser, da diese luftdurchlässig und nährstoffarm sind. Das gewählte Aussaatsubstrat sollten Sie während der gesamten Keimdauer gleichmäßig feucht, aber nicht naß halten. Decken Sie das Anzuchtgefäß mit einer lichtdurchlässigen Folie oder Glas ab.
Um ein Verschimmeln der Erde zu vermeiden, sollten Sie den Topf alle 3 Tage kurz lüften. In den ersten 6 Wochen nach dem Austrieb volle Sonne (im Sommer) vermeiden. 5 - 8 Wochen nach dem Austrieb können die Sämlinge vorsichtig pikiert (umgetopft) werden. Achten Sie bitte darauf, daß dabei die jungen Wurzeln nicht beschädigt werden.

Zurück zu Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Brugmansia - Engelstrompete von Sway, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

4148

Fr 16 Feb, 2007 1:32

von searchcountry Neuester Beitrag

Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete von 1066bam, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

6446

So 25 Feb, 2007 11:59

von searchcountry Neuester Beitrag

Engelstrompete - Brugmansia - Datura von DonnaLeon, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 749 Antworten

1 ... 48, 49, 50

749

173964

So 23 Jul, 2017 16:38

von SandraD Neuester Beitrag

Problemchen mit Brugmansia/ Engelstrompete von Andreas75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3613

Do 26 Jul, 2012 11:46

von Heike Falk Neuester Beitrag

Trompetenlilie --> Engelstrompete - Brugmansia von Luxi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1332

Sa 06 Okt, 2018 23:52

von Luxi Neuester Beitrag

Brugmansia spec. - Engelstrompete - Solanaceae von cloud, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 2 Antworten

2

8338

Fr 20 Jul, 2007 17:08

von Mel Neuester Beitrag

Welcher Baum ist das? - Engelstrompete (Brugmansia) von Bärchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2603

Di 30 Jun, 2009 17:57

von Junie Neuester Beitrag

Brugmansia / Engelstrompete blüht nicht... von DonnaLeon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

6052

Sa 03 Jul, 2010 11:10

von Gast Neuester Beitrag

Engelstrompete - Brugmansia - Datura 2011/2 von SandraD, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 450 Antworten

1 ... 29, 30, 31

450

59574

So 01 Jan, 2012 14:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1 von Renchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1564 Antworten

1 ... 103, 104, 105

1564

271224

Di 24 Mai, 2011 18:47

von ZiFron Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Brugmansia candida - Engelstrompete apricot - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Brugmansia candida - Engelstrompete apricot dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der apricot im Preisvergleich noch billiger anbietet.