Blumenzwiebeln - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks
Gardify – smarter Gärtnern

Blumenzwiebeln

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Bilder: 4
Registriert: Do 23 Apr, 2009 20:26
Wohnort: 67459
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBlumenzwiebelnSo 30 Mär, 2014 8:07
Hallo zusammen,

Da sich meine Blumenzwiebeln Jahr für Jahr immer tiefer in den Boden ziehen und ich dies verhindern möchte, wollte ich einige Tipps von euch!

Habe mir gedacht sie in einen Pflanzkorb für Wasserpflanzen zu setzen, um dies zu verhindern.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragRe: BlumenzwiebelnSo 30 Mär, 2014 9:26
Ich vermute, es sind Tulpen mit großen Zwiebeln und keine Tulpen 'zum Verwildern'.
Hier ist das Problem, daß das halt spezielle Züchtungen sind. Die Zwiebeln sind daher relativ groß. Die Tochterzwiebeln von Tulpen setzen sich normalerweise etwas unterhalb des Zwiebelbodens an. Somit hat es nach Jahren den Anschein, als ob die Zwiebeln immer tiefer wandern würden.

Mit dem Pflanzkorb geht das. Allerdings solltest Du dann die Zwiebeln nach dem Einziehen (oder zumindest jedes 2. Jahr) mit dem Korb rausholen und neu setzen. Also im Prinzip so, wie man es mit den großen Zuchtzwiebeln sowieso tun sollte. Man hat's nur etwas leichter als wenn die Zwiebeln einfach so verbuddelt sind.

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Blumenzwiebeln von NastjaM, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1687

Do 17 Sep, 2009 14:31

von gudrun Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln von Steffi_BS, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

5958

Mi 17 Feb, 2010 22:00

von Hesperis Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln von Fire95, aus dem Bereich New GREENeration mit 2 Antworten

2

1824

Sa 30 Jul, 2011 16:28

von Fire95 Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln abzugeben!! von jenny, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 7 Antworten

7

5505

Mo 02 Okt, 2006 22:27

von Irene Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln überpflanzen? von jenny, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2610

Fr 15 Sep, 2006 9:53

von Myone Neuester Beitrag

Überwintern von Blumenzwiebeln von Ingrid Wahsheh, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

11661

Fr 27 Okt, 2006 14:44

von wühlmaus Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln wässern ??!! von SnoopySU, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

6757

Fr 02 Mär, 2007 12:47

von Junie Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln einpflanzen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

8027

Fr 31 Aug, 2007 8:55

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

blumenzwiebeln bez. knollenüberwinterung von naturbursch, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

6021

Sa 11 Sep, 2010 11:34

von Rouge Neuester Beitrag

Frühblühenden Blumenzwiebeln von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4306

Fr 19 Okt, 2007 7:08

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Blumenzwiebeln - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Blumenzwiebeln dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blumenzwiebeln im Preisvergleich noch billiger anbietet.