Blumentöpfe zu klein? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Blumentöpfe zu klein?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 705
Bilder: 138
Registriert: Do 09 Feb, 2006 23:22
Wohnort: Raum Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBlumentöpfe zu klein?Fr 15 Sep, 2006 10:47
Habe einige Pflanzen deren Wurzeln unten zu den Löchern herrausschauen :twisted: soll ich die jetzt noch umtopfen oder reichts im Frühjahr :cry:
Muß immer an zu kleine Schuhe denken :evil:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1019
Bilder: 250
Registriert: Mo 03 Jul, 2006 17:19
Wohnort: Frankfurt am Main 112 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 15 Sep, 2006 11:03
Hallo Irene,

also wenn ich sehe, dass die Wurzeln unten aus den Töpfen wachsen topfe ich eigentlich so ziemlich bald um, unabhängig von der Jahreszeit. Bis jetzt hat's immer gut geklappt. Nix negatives passiert. Ich denke, wenn man zu lange wartet bekommen die Pflanzen doch keine Nährstoffe mehr aus der Erde, oder :?:
Also wie gesagt, bis jetzt hat's noch nie was ausgemacht :!: :!: :!:


Grüße Inka :taubenx:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 705
Bilder: 138
Registriert: Do 09 Feb, 2006 23:22
Wohnort: Raum Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragzu kleine TöpfeFr 15 Sep, 2006 11:08
Hey Inkalilie werds warscheinlich tun, muß nochmal die Anderen durchforsten dann geht in einem
Danke
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragFr 15 Sep, 2006 12:07
Hallo Irene,
ich halte es da genauso wie Inkalilie und hatte auch noch nie Probleme.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 15 Sep, 2006 12:10
Hallo Irene!

Ich habe hier in paar Tamarillos, die sich aus dem Topf heben, die werde ich noch umpflanzen :wink:

LG
Mel :-#:
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragFr 15 Sep, 2006 12:16
Ich muß meine Hibis noch umpflanzen. Es fällt mir zwar sehr schwer, aber sie sind über Sommer so gewachsen....
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 16:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 15 Sep, 2006 12:56
Ich würde auch umtopfen. Habe da schon mal länger dann damit gewartet dann wurde die Pflanze etwas schwächer und anfälliger für Schädlinge und Krankheiten.

Immer schön vorsichtig und dann bist du auf dem richtigen Weg.
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Sep, 2006 20:29
kann mich meinen vorpostern/innen nur anschließen: ich checke regelmäßig die töpfe von unten, außer während der relativ kurzen winterruhe, aber dann auf jeden fall davor und danach, bevor sie wieder raus kommen. wenn die wurzeln unten rauskommen, wird umgetopft - egal was es für ne jahreszeit ist. funktioniert prima und gab noch nie probleme

lg cat
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 705
Bilder: 138
Registriert: Do 09 Feb, 2006 23:22
Wohnort: Raum Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Sep, 2006 22:57
Bild
dann werd ich mal nächste Woch alle durch sehen und umtopfen :shock:
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSo 17 Sep, 2006 9:33
Viel Spaß dabei, ich mache es kommende Woche auch, dann geht es - wegen bevorstehendem Urlaub- schon ins Winterquartier.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 705
Bilder: 138
Registriert: Do 09 Feb, 2006 23:22
Wohnort: Raum Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Sep, 2006 12:27
Oh wie lange bleibt Ihr weg :shock:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 19:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Sep, 2006 13:24
also ich geh immer von stammdicke aus.. stammdicke mal 3 ist radius des topfes, also stammdicke mal 6 ist durchmesser des topfes... so fahr ich immer am besten, da nicht zu klein und nicht zu groß...
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSo 17 Sep, 2006 13:44
Aber was machst Du bei buschig wachsenden Pflanzen wie Hibiskus usw.?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 17:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Sep, 2006 16:12
Hab vier Schlafbäume in so kleinen Töpfen stehen. Bei dreien kommt untern schon eine kleine Wurzel raus, muss ich die dann umtopfen? Der Topf ist auf jeden Fall noch nicht durchwurzelt. Hab gelesen, dass Schlafbäume große Töpfe benötigen, damit sie schnell wachsen. Kann mir einer weiterhelfen?
lg Luna
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 10:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Sep, 2006 19:26
wächst dein Baum denn schnell? dann würd ichs schon machen..
Ich denk mal wennst die gleiche erde wie vorher verwendest, kann da sicher nix passieren!

Mein Passis wachen auch so schnell...ich muss die jeden 2ten Monat umtopfen! Und ich nehm da immer gleich einen, der 2-3 nummern größer ist..ist das eigentlich normal??
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ausrangierte Blumentöpfe von inkalilie, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

11257

So 26 Okt, 2014 19:47

von vulpecula Neuester Beitrag

Balkongeländer-Blumentöpfe von dadi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

4268

Mi 22 Feb, 2012 14:21

von Paula1 Neuester Beitrag

Holzterrasse und Blumentöpfe von el_largo, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

7488

Di 24 Apr, 2012 0:01

von el_largo Neuester Beitrag

Blumentöpfe zum an die Wand hängen von Renchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

16958

Sa 16 Aug, 2008 23:47

von Renchen Neuester Beitrag

Wildblütensamen auch für Blumentöpfe ??? von lebeni, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 6 Antworten

6

2864

Sa 15 Mai, 2010 14:46

von lebeni Neuester Beitrag

Blumentöpfe ohne Abzugslöcher ? von angemeldeter Gast, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 13 Antworten

13

9885

Di 21 Dez, 2010 21:41

von Scrooge Neuester Beitrag

Gestaltung Wintergarten / Blumentöpfe von Unime, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

4641

Fr 09 Jan, 2015 10:52

von Helena1206 Neuester Beitrag

Zu verschenken - viele hundert Blumentöpfe... von patty4, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Werkzeuge & Maschinen & Mehr mit 18 Antworten

1, 2

18

18962

Mi 27 Feb, 2008 10:23

von Bonny Neuester Beitrag

Blöde Frage - Transparente Blumentöpfe ? von angemeldeter Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

6498

Di 03 Nov, 2009 19:04

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Süße Blumentöpfe,Zinkwannen...etc. bemalen und bekleben von Magic Meadow, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 0 Antworten

0

9141

Fr 11 Jul, 2008 14:27

von Magic Meadow Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Blumentöpfe zu klein? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Blumentöpfe zu klein? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der klein im Preisvergleich noch billiger anbietet.