Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:18 Uhr  ·  #16
Ich hab grad mal nach Dattelpalmen bei Google geschaut, also die sind ja auch genau mein Ding Hast du von deinen mal ein Foto?? Wie die so nach sieben Jahren aussehn?? Vielleicht kann ich meinen Einkaufszettel für morgen noch erweitern *lach*
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:20 Uhr  ·  #17
Leider nur ein Foto im Winterquartier, letztes Jahr sind die mir bis aufs Herz zurückgefroren

Fällt mir gerade ein! Hast Du kleine Kinder? Die Blattenden sind fies spitz und pieksen
Dattelpalme Winter 0607.jpg
Dattelpalme Winter 0607.jpg (129.94 KB)
Dattelpalme Winter 0607.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:23 Uhr  ·  #18
Die sieht aus wie meine aber meine heisst Phoenix oder ist das das selbe ??*doofguck* Sorry, wenns ne blöde Frage ist aber ich bin da noch nicht wirklich so ein Insider.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:24 Uhr  ·  #19
Achso, ganz vergessen, nö hab keine Kinder, hab nur meine sechs Wellis aber die "wohnen" in einem andren Zimmer. Also wenn sich da einer piekt , bin das sowieso nur ich.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:27 Uhr  ·  #20
Und nochmal PS.: Was isn das Schickes da links daneben??*Stielaugenmach* Das gefällt mir ja auch.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Münchner Umland
Beiträge: 1028
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:32 Uhr  ·  #21
Hallo Jana,

oh je ... ganz gefährlich was ich da sehe ... so hat es bei uns allen angefangen ... "das gefällt mir ... das gefällt mir auch", so beginnt die Pflanzensucht Viel Spaß beim einkaufen
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:35 Uhr  ·  #22
Huhu Winnie, och das macht mir nix, ich kann noch ohne Machete in meiner Wohnung laufen, also dahin gehend ist noch alles im Lot *kicher* aber weisst du, was das bei Mel links da auf dem Foto ist?? Das kleine Bäumchen mit den grossen Blättern dran*grins*.
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:41 Uhr  ·  #23
Wie wär es denn mit einer Kanarische Dattelpalme (Phoenix canariensis):


Die wachsen ganz gut, hab sie vor 2 Jahren gekauft-Mitleidskauf, keiner wollte sie, stand in einer Ecke, vollkommen gaggelig und braun von ca. 10 Euro auf 2 runtergesetzt, da war sie ungefähr die Hälfte von jetzt.....
die sticht aber wie verrückt.....
Azubi
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Kokospalme Hilfe

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 12:53 Uhr  ·  #24
Hallo,
ich habe mir schon ein paar Seite durchgelesen, aber noch keine Hilfe gefunden. Also ich habe seit ca. einem Monat eine Kokospalme. Sie steht bei mir im Dach, wo sie ausreichend Lich bekommt und es immer warm (um die 20°C im Winter) ist. Sie hat braune Spitzen, obwohl ich sie regelmäßig einsprühe und gieße. Ich gieße sie immer dann, wenn die oberste Erdschicht trocken ist. Sie hat in dem Monat weitere Blätter, auch gespaltene bekommen. Umgetopft habe ich sie auch schon. Allerdingshabe ich die Nuss nicht zur Häfte eingebuddelt, wie auf machen Seiten empfolen wurde, da sie so nicht ganz rein passt. Der Top ist aber ziemlich tief, dass die Wurzeln eben in die Tiefe können.
Habt ihr eine Idee, was ich mit der noch machen kann?
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 12:57 Uhr  ·  #25
So ungerne wie ich das sage (und ich versuche immer alle Pflanzen zu päppeln ) du kannst gar nichts mehr machen

Die wird eine Weile durchhalten und sich dann langsam von dir verabschieden. Genieße die grünen Augenblicke das ist keine Zimmerpflanze, rausstellen geht auch nicht. Du könntest ihr ein Kleines Tropenhaus bauen, aber willst du das?
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Heilbronn
Beiträge: 363
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 13:30 Uhr  ·  #26
Hi Karibik,
ich muss Mel leider recht geben .... die Kokospalme ist keine "normale" Zimmerpflanze bzw. keine zimmertaugliche Palme. Ich weiß eigentlich gar nicht, warum die überhaupt im Handel angeboten werden, denn die sind unter unseren Klimabedingungen von vorne herein dem Tode geweiht. Die Nachfrage nach diesen Boten der Karibik ist aber wohl noch immer sehr hoch und es gibt wohl auch noch genug Leute, die noch nicht die selbe leidvolle Erfahrung gemacht haben, wie Du jetzt.
Die einzige Möglichkeit wäre wirklich, sie in einem vollklimatisierten Gewächshaus unterzubringen.
Sorry, dass auch ich Dir keine besseren Nachrichten bringen kann .
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hessen
Beiträge: 339
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 13:33 Uhr  ·  #27
Ja da kann ich leider auch nur zustimmen habe ich vor kurzem auch gelesen...
Glaube sogar gelesen zu haben das man an ihnen nur 3 oder 4 Jahre seine Freude hat. Habe eben gegooglet aber leider nichts passendes gefunden...

Liebe Grüße Jule
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 13:34 Uhr  ·  #28
Ich habe meine für 1 ? gekauft, ich würde es aber nicht noch Mal versuchen! Tut mir leid. Die Anderen hatten auch das Problem

http://green-24.de/forum/viewt…kokospalme

P.S.:
Ich habe die beiden Beiträge mal zusammengeschoben, also nicht wundern
Azubi
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 15:55 Uhr  ·  #29
Ok danke. Ist schade, weil es die erste Pflanze ist, die überhaupt so lange bei mir überlebt hat. Selbst die europäischen Pfalnzen sind bei mir eingegangen. Vll sollte ich mir etwas anderes pflegeleichtes anschaffen. Habt ihr da einen Tipp für mich?
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Allgäu 556m ü. NN
Beiträge: 2405
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 29.05.2007 - 16:24 Uhr  ·  #30
Besorg Dir doch einfach Bananensamen und zieh Dir einen Staudenwald!

Ich bin mittlerweile der Meinung bzw der festen Überzeugung, dass Pflanzen, die man selber gesät oder großgezogen hat bessere Überlebenschancen haben, als schon "erwachsen" gekaufte.
Ich denke sie gewöhnen sich auch ein Stück weit andie Giessgewohnheiten und so weiter.
Ich hatte zumindest bei meinen Schützlingen bisher weniger Probleme, als mit Gekauften.
Besonders anspruchsvoll scheinen mir Musae nicht zu sein. Dafür um so schöner!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.