Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:20 Uhr  ·  #1
Hallöchen ihr Fachmänner und Fachfrauen,

ich hab mir vor kurzem eine Kokospalme gekauft,anfangs sah sie auch noch gut aus aber nachdem ich hier gelesen hab, hierzulande kann man die maximal 6Monate am Leben halten und sich jetzt die Wedel von aussen nach innen anfangen so komisch einzurollen, mach ich mir jetzt doch Sorgen. Was kann das nur sein?? Schädlinge oder sowas kann ich an den Wedeln oder unterhalb davon nicht erkennen, zu feucht ist sie auch nicht,Licht bekommt sie auch genug.
Hab hier irgendwo was von sonen Läusen (weiss die Namen nicht mehr) gelesen, auch schon etliche andere Seiten durchgegoogelt aber finden konnte ich nichts dazu. Habt ihr vielleicht nen Tipp oder muss ich mich damit abfinden, das ich meine nichtmal sechs Monate lang am Leben halten konnte??Ich finds voll schade, hatte mich eigentlich in zwei,drei Jahren schon unter ner 2Meter-Palme sitzen sehen.
Eigentlich wachsen bei mir die Pflanzen (Monstera,Zimmertanne,Palmfarn,Phoenix usw) super, nur die Kokospalme nicht, dabei war sie mein Goldstück das find ich voll blöd.
Ich häng mal ein Bild unten mit dran,damit ihr sehen könnt, wie traurig die Wedel jetzt aussehn.

Vielleicht habt ihr ja auch Tipps für mich, welche Palmensorten die so ähnlich sind, ich mir kaufen könnte, die dann etwas länger als 2 Monate halten, bei guter Pflege, versteht sich.

Als Palmenfreak wär ich dafür echt dankbar, bis jetzt hab ich mich nur an Palmen in Form von Bilder an Wänden gewagt.
palme.JPG
palme.JPG (30.3 KB)
palme.JPG
palme2.JPG
palme2.JPG (16.29 KB)
palme2.JPG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Erlangen
Beiträge: 697
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:37 Uhr  ·  #2
Hallo Jana,

Kokospalmen finden es in unseren Gegenden zu "untropisch": es ist zu kalt, die Luftfeuchte zu niedrig. Wenn die Nährstoffe aus der Nuß aufgebraucht sind, gibt es oft keine Hilfe mehr. Vielleicht kann dir jemand noch Tips geben, aber die würden wohl das Sterben nur verlängern, anstatt der Palme neues Leben einzuhauchen... Aber ich drück trotzdem mal die Daumen!
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:38 Uhr  ·  #3
Meine fing genauso an...jetzt ist sie futsch! Denk Dir nichts dabei, das sind keine Zimmerpflanzen. Ich werde mir nie wieder eine anschaffen
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:42 Uhr  ·  #4
Das find ich ja mal voll doof wozu werden die dann hierzulande angeboten *nörgel*, hatte zwar nur 4.99 Euro für ne etwa 1.20m hohe Pflanze mit zwei Wedeln bezahlt, der dritte kommt jetzt in der Mitte aber ärgerlich wärs trotzdem. Natürlich wärs andererseits aber noch ärgerlicher, wenns doch Schädlinge wären und meine andren alle auch noch eingehen*grusel* aber zu sehen ist nix, ausser in der Wurzel, da hab ich noch nicht nachgesehn,wollte die Palme nicht nochmehr schädigen,durch das "aus-und eingetopfe".
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:45 Uhr  ·  #5
Hallo Jana, ich habe zwar nur 1? bezahlt, aber die Biester gehen gar nicht!!

So sah meine aus, als ich sie gekauft habe Ich habe gesprüht, gegossen, sie stand auf der Fußbodenheizung...mehr ging nicht

Hier haben wir uns auch schon Mal darüber unterhalten:

http://green-24.de/forum/viewt…kokospalme
Schnäppchenpflanzen.jpg
Schnäppchenpflanzen.jpg (66.14 KB)
Schnäppchenpflanzen.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:50 Uhr  ·  #6
Genauso schön war meine auch Also bleibt entweder alle zwei Monate ne neue kaufen oder ne Plastepalme obwohl ich Plastikblumen ätzend find. *gg* Oder hat nicht doch noch jemand nen Tipp, ob es da ähnliche Arten gibt, die "(er-)haltbarer" sind???
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:52 Uhr  ·  #7
Und ob Hast Du die Möglichkeit, die im Winter kühler zu stellen?

Oder musst Du die ganzjährig warm stellen?
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 16:54 Uhr  ·  #8
Hmm naja, was bedeutet kühler?? Ich hab nen Keller und ein Vogelzimmer( da leben meine Wellis) aber da kann ich wiederrum keine Pflanzen deponieren, weils eher Nagetiere als Vögel sind . Ansonsten bliebe mir nur das Bad, nur da ist wieder kein Fenster drin oder halt der Treppenflur *denkedenkedenke* also ich denk, der Treppenflur wäre ein kühlerer Standort.
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:00 Uhr  ·  #9
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:05 Uhr  ·  #10
Boar, die ist ja auch totschick, also sowas brauch ich auch noch *grien* Bei Bananenbäumen dachte ich aber immer, die sind ziemlich kompliziert mit Pflege usw ?? Oder ist das auch das "übliche" wie bei Monstera und Co.: sprühen,giessen(naja logisch, ich Idiotin*lach*) und so??
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:09 Uhr  ·  #11
Strelies blühen auch schön und haben nicht so fiese Spitzen, wie so manche Palmen und unter einer Banane liegt es sich genauso gut (finde ich persönlich )

Gut, das wir Berty haben

Lasst Bilder "sprechen"

http://green-24.de/forum/album…er_id=1625
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Erlangen
Beiträge: 697
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:10 Uhr  ·  #12
So, und jetzt sagst du ihr, wie lange die für die erste Blüte brauchen!
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:13 Uhr  ·  #13
Wieso, wenn sie gleich größer kauft...Strelizien,Blüten und ich
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Magdeburg
Beiträge: 370
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:13 Uhr  ·  #14
*lach* Och, um die Blüte selber gehts mir garnicht so, mein Faible liegt mehr bei "Grünzeug" *gg*

Aber natürlich hast du Recht, unter ner Banane liegt es sich dann irgendwann genauso gut, nur ich hab immer diese schönen "Urlaubspalmen" im Hinterkopf, die man so an weissen Sandstränden mit himmelblauem Meer sieht, das wär schon ein Traum, deshalb hatte ich mir die Kokospalme mal gekauft, so zum testen halt, ob es funktionieren würde und wie wir ja sehen, funktioniert es leider nicht.Schade eigentlich. *grinsel*
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Behandlung von Palmen, Bananen, Strelitzien .... hilfe!

 · 
Gepostet: 27.03.2007 - 17:15 Uhr  ·  #15
Also ich bin relativ klein und meine Dattelpalmen sind 7 Jahre alt...drunterlegen möchte ich mich nicht, da bekomme ich einen Sonnenstich...will sagen!

Die sind alle nicht besonders schnell. während Bananen schon "schneller" was hermachen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.