Ausräumen 2014...... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
Gardify – smarter Gärtnern

Ausräumen 2014......

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragAusräumen 2014......Mi 19 Feb, 2014 20:56
Ein bißchen sehr früh, ich weiß.
Und ein unsinniger Titel noch dazu, weil ich ja einiges noch gar nicht eingeräumt habe.....


Der Winter scheint auszufallen, die Temperaturen und die Regenschauer wirken frühlingshaft, sogar die Sonne hat sich die letzten Tage zaghaft blicken lassen............
Mich treibt da die Frage um, soll/kann/darf ich meine frostharten Kakteen von der überdachten Hauswand weg in den Regen verschieben, damit sie schon mal ein wenig "aufgeweckt" werden? Oder ist das noch 4 Wochen zu früh?

Vor allem aber stelle ich mir die gleiche Frage bzgl. diverser Kübelpflanzen, da die "normalerweise" im Haus stünden, und ich kein Gefühl dafür habe, wie viel Feuchtigkeit sie in diesem ungewöhnlichen Winter an ihrem ungewöhnlichen Standort (überdacht im Freien) vertragen. Also z. B. Aeonium, Zitronenbaum, diverse Palmen, Agave filifera, eigentlich-nicht-frostharte Opuntien, Phormium, Cordyline, etc.
Kann man die schon dem Februarregen aussetzen? Oder ist es besser, sie beim Wasser noch eine zeitlang kurz zu halten?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragRe: Ausräumen 2014......Mi 19 Feb, 2014 23:12
Meine Kakteen halten noch Winterschlaf im stockdunklen, kalten Keller. Ende des Monats werd ich sie rausholen.
Deine frostharten kannst Du durchaus schon mal 'offen' aufstellen. Ich würde aber trotzdem drauf achten, daß sie noch nicht zu viel Regen abbekommen.

Die anderen Pflanzen können durchaus schon raus - hab selbst bereits einiges nach draußen gestellt. Allerdings beobachte ich mittels Wetterstation die Temperaturen. Regen macht den meisten nix, aber Frost sollten sie nicht bekommen. Und ich trau den frühlingshaften Temperaturen noch nicht so ganz. Regengeschützt bleiben bei mir weiterhin Crassula, Echeverien und ähnliches.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
BeitragRe: Ausräumen 2014......Do 20 Feb, 2014 4:16
Oh Mensch, ihr zwei bringt mich wieder auf Ideen #-o Oder besser, warum bin ich nicht selber drauf gekommen?! Wenigstens die Sarracenien könnte ich ja wirklich wieder rausstellen, die stehen ja eh schon die ganze Zeit direkt am offenen Fenster und sind auch Frosttolerant. Warum habe ich da nicht selber dran gedacht?! Werde ich heute gleich nachholen, soll eh ein sehr sonniger Tag werden.
Aber sonst kann hier noch nichts raus.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragRe: Ausräumen 2014......Fr 21 Feb, 2014 22:30
also ich trau dem noch nicht. ich glaub ja eher, daß da noch was kommt und dann will ich nicht wieder alles Reinräumen müssen...deswegen: ich lass alles noch drin. sicher ist sicher
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4234
Bilder: 0
Registriert: Fr 22 Apr, 2011 10:11
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 589
BeitragRe: Ausräumen 2014......Sa 22 Feb, 2014 14:00
Hallo Ihr Lieben,

genau so geht es mir mit meinen Wüstenrosen. Es waren die letzten Tage so milde Temperaturen, dass ich ernsthaft überlegt habe, sie rauszustellen; zwecks Sonne und evtl. Abhärtung...
Doch ich konnte mich, wegen immer wieder auftretendem Regen nicht dazu durchringen, weil, evtl. alles wieder reinschleppen, die Gefahr, dass meine Wüstenrossen noch nicht ! abgehärtet werden wollen, seufz, was mache ich denn nun, bin unsicher...

LG Gerda
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 584
Registriert: Fr 03 Aug, 2012 21:12
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragRe: Ausräumen 2014......Sa 22 Feb, 2014 16:34
Meine Fuchsie war nie im Winterquartier sondern stand den ganzen Winter draußen an der Hauswand. Heute morgen habe ich gesehen, dass sich die ersten grünen Blattspitzen zeigen \:D/

Meine Töpfe mit den Löwenmäulchen leben auch immer noch bzw. vereinzelt haben sich den ganzen (Pseudo-)Winter lang einzelne Blüten gezeigt !

Passionsblume, Banane, Zitrone, Plumeria und Orchideenbaum bleiben noch eine ganze Zeit lang drinnen...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 332
Bilder: 0
Registriert: Di 23 Apr, 2013 15:34
Wohnort: Land Brandenburg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Ausräumen 2014......Sa 22 Feb, 2014 19:16
Ich überlege auch schon länger mit der Olive und den Oleandern. Aber nachts ist immer noch leichter Frost, ich denke immer den können sie im Herbst schon ab, aber nach dem Winterquartier??? Jemand Erfahrungen damit?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 726
Bilder: 1
Registriert: Fr 20 Nov, 2009 15:41
Wohnort: Neumünster
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ausräumen 2014......Sa 22 Feb, 2014 21:35
Beim ausräumen ist das Laub und die Triebe zu weich und anfällig für Frost, daher wird es bei uns auch noch mindestens 4 wochen dauern bis wir ausräumen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 18:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 3:04
Einige Wettermodelle sehen für den Frühlingsanfang (1. März, also in einer Woche) einen (kurzen?) Wintereinbruch vor. Mit sensiblen Pflanzen wäre ich also noch vorsichtig. Ob das dann auch so eintrifft, ist 7 Tage vorher schwer zu sagen. Ich habe jetzt nur ein paar kleine Töpfe raus gestellt, die ich schnell wieder drin habe. Denn obwohl die Langzeitmodelle keinen ernsthaften Wintereinbruch mehr vorher sagen, sollte man vorsichtig sein und sich nicht von den Frühlingsgefühlen täuschen lassen- jedenfalls nicht, wenn man riesen Töpfe oder 100 kleine zu schleppen hat ;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4234
Bilder: 0
Registriert: Fr 22 Apr, 2011 10:11
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 589
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 11:24
Toblerone,
Du sprichst mir aus dem Herzen, man kann es einfach noch nicht abschätzen, wie sich das Wetter macht. Und bevor mir noch eine Wüstenrose eingeht, lasse ich sie halt drinnen, alle....
Und "wieder Reinräumen" ist echt lästig, meistens hat man schon dann andere Pflänzchen auf den alten Platz deponiert, und hat dann doppelte Arbeit,
Trotz allem, ich glaube nicht mehr an einen dicken Wintereinbruch, aber "Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste"

LG Gerda
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 15:40
pokkadis hat geschrieben:also ich trau dem noch nicht. ich glaub ja eher, daß da noch was kommt und dann will ich nicht wieder alles Reinräumen müssen...deswegen: ich lass alles noch drin. sicher ist sicher

Ja, zum allgemeinen Rausräumen bin ich irgendwie auch zu faul, weil ich nicht wieder alles reinräumen will oder kann, falls es doch zu kalt wird - da wären dann auch jeweils wieder ein oder zwei Stockwerke zu überwinden......

Mir geht es wie gesagt momentan um die Pflanzen, die ohnehin (noch) draußen sind. Da denke ich eben über die Sache mit dem Regen nach. Eine Cordyline und ein Poncirus-Pflänzchen sind gestern mal von der überdachten Hauswand in Richtung Regen umgezogen.


Allerdings ist inzwischen auch eine Sukkulente rausgeflogen, die im Haus zu dunkel stand (Platzmangel) - ich glaube, es ist eine Sedeveria - von der hätte ich auch noch irgendwo Ersatz.....
....und ein Schälchen mit austreibenden Lachenalia ist auch aus dem Haus in den Regen gewandert, weil die aus irgendeinem Grund mit Läusen vollsitzen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 132
Bilder: 0
Registriert: Di 23 Jul, 2013 13:35
Wohnort: Region H
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 21:53
Habe heute mutig einige neue Semperviven ins Freie befördert, zudem experimentweise auch einige Schlumbergeras. Der Platz ist sonnig, trocken und zur Not binnen Sekunden bei Frostgefahr zu räumen.
Mal sehen, ob die nicht blühwilligen Schlumbergera meckern oder die Sempis. Aber zZt zeigt das Thermometer wieder weitgehend über 5 Grad, und tagsüber ist es wirklich schön dort.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 19:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 22:31
Lilli-Vera, Semperviven sind doch eigentlich alle winterhart, oder nicht? o.O
Ich habe heut mal die Olive an die Sonne gestellt, aber nachmittags gings wieder rein ins Warme. Heut nacht solls nochmal -1 °C haben.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1534
Registriert: Fr 15 Mai, 2009 19:24
Wohnort: Südniedersachsen
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 22:43
Ich überlege, ob ich meinen gerade ziemlich "vergeilenden" Agapanthus aus dem Keller nach draußen befördere, weit unter Null soll es hier nicht mehr gehen, ein Minimum an Frost können die ja ab. Und bei Kälteeinbruch könnte ich ihn schnell in Sicherheit bringen. Hat jemand damit Erfahrung? Allerdings würde er ziemlich schattig stehen, aber besser als im Keller wäre es vielleicht für ihn? :-k
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ausräumen 2014......So 23 Feb, 2014 23:29
Hallo,

Blümchenjunkie,gefährliche Angelegenheit,die Pflanzen jetzt schon heraus zustellen. Die Winterquartier -Blätter sind extrem empfindlich gegen kalte Winde und Kälteeinbrüche. Es ist ein gravierender Unterschied,wenn die Pflanzen den Sommer im Garten verbracht haben und es wird dann zum Herbst immer kälter.stecken sie das locker weg.Aber frisch aus dem Keller geholt und entsprechend verweichlicht sind die Pflanzen ( nicht nur Agaphantus ) extrem störanfällig gegen Sonne,kalte Winde und Feuchtigkeit.

Liebe Grüße

Polli
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kübelpflanzen ausräumen.! von ogalalasioux, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 92 Antworten

1 ... 5, 6, 7

92

12329

Sa 03 Mai, 2008 6:39

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Ausräumen 2012 von Jule35, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 175 Antworten

1 ... 10, 11, 12

175

37295

Sa 26 Mai, 2012 10:47

von Sylvi Grün Neuester Beitrag

Ausräumen 2013 von JoBa, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 99 Antworten

1 ... 5, 6, 7

99

20569

Fr 04 Okt, 2013 18:04

von Das Chatmod-Team Neuester Beitrag

Ausräumen 2018 von Scrooge, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

2619

Do 10 Mai, 2018 18:37

von Kurti60 Neuester Beitrag

Ausräumen 2020 von Dine84, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

544

So 12 Apr, 2020 22:44

von Rose23611 Neuester Beitrag

Kübelpflanzen wieder ausräumen - wann? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2801

Do 25 Mär, 2010 8:52

von Mel Neuester Beitrag

Quicktipp für das Frühjahr: Ausräumen, Umtopfen, Sonnenbrand von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

2606

Mo 25 Apr, 2011 9:59

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Neujahrsgrüße 2014 von Beatty, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

2216

Fr 03 Jan, 2014 0:27

von eisenfee Neuester Beitrag

Frühlingsboten 2014 von Carl-Ludovique, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 169 Antworten

1 ... 10, 11, 12

169

10684

Di 06 Mai, 2014 11:45

von Blumensüchtig Neuester Beitrag

Winter 2014 von ReginaT, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 8 Antworten

8

1260

Sa 08 Feb, 2014 17:18

von Lapismuc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Ausräumen 2014...... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ausräumen 2014...... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ausraeumen im Preisvergleich noch billiger anbietet.